20.08.19
23.3 C
Berlin
Afrika sei inzwischen zu einem Stützpunkt zweier Supermächte geworden, der USA und Chinas, die weiterhin "mehr oder weniger schmerzlos" miteinander koexistieren, so ein Experte. Von Redaktion Die USA sind weiterhin vorwiegend militärisch auf dem afrikanischen Kontinent präsent, sagte der stellvertretende Direktor des Instituts für Afrikastudien der Russischen Akademie der Wissenschaften, Leonid...
China hat die Vereinigten Staaten davor gewarnt, einen neuen umstrittenen Plan vorzulegen, um das selbstverwaltete Taiwan mit F-16-Kampfjets auszustatten. Washington werde "für alle damit verbundenen Konsequenzen verantwortlich gemacht". Von Redaktion Um die Spannungen mit Peking weiter zu verschärfen, genehmigte US-Präsident Donald Trump am Freitag den Verkauf von F-16-Kampfflugzeugen im Wert von...
Indien hat die Möglichkeit angedeutet, die Politik des „No First Use“ für Atomwaffen zu ändern, da es in der umstrittenen Region Kaschmir zu einer Eskalation der Spannungen mit der Nuklearmacht Pakistan kommt. Von Redaktion Der Hinweis kam vom indischen Verteidigungsminister Rajnath Singh am Freitag, nachdem er Pokhran besucht hatte, den Ort,...
Die indische Führung befürchtet Anschläge von Terrorgruppen im indischen Kaschmir, die von Pakistan unterstützt werden. Nun wurden die Truppen in Alarmbereitschaft versetzt. Von Redaktion Die in Jammu und Kaschmir stationierten indischen Streitkräfte seien in Alarmbereitschaft versetzt worden, berichtete die Nachrichtenagentur ANI am Freitag unter Berufung auf offizielle Quellen. "Alle Stützpunkte der indischen...
Annegret Kramp-Karrenbauer will Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen aus der Partei werfen. Er ist ihr zu rebellisch und rechtskonservativ. Von Michael Steiner Hans-Georg Maaßen, seines Zeichens CDU-Mitglied (dort auch der konservativen "Werte-Union") und ehemaliger Präsident des Bundesverfassungsschutzes, gilt als rechtskonservativer Law-and-Order-Politiker. Dies verdeutlicht er auch immer wieder gegenüber den Medien, wo er seine...
US-Präsident Trump hatte offenbar den Kauf Grönlands ins Spiel gebracht. Doch die Insel will nicht Teil der USA werden. Von Redaktion Die grönländische Regierung teilte Präsident Donald Trump am Freitag mit, die Insel sei "unverkäuflich", nachdem der Präsident die Idee gehabt habe, das autonom regierende dänische Territorium zu kaufen. Schon im Jahr...
Olaf Scholz will nun doch SPD-Vorsitzender werden. Er ist eine Kampfansage an den linken Parteiflügel. Von Michael Steiner Bundesfinanzminister und Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) hat laut dem "Spiegel" angekündigt, nun doch für den SPD-Vorsitz zu kandidieren. Bislang lehnte er dies stets ab, weil er mit seinem Job ausgelastet sei. Doch weil...
Weil die Türkei gegen kurdische Milizen vorgeht, stoßen die Exporte militärisch nutzbarer Güter aus Deutschland bei den Linken auf Kritik. Die Partei fordert einen Exportstopp. Von Redaktion Deutschland hat im vergangenen Jahr den Export waffenfähiger Güter an die Türkei mit einem Wert von 216 Millionen Euro genehmigt. Das geht aus einer...
Moskau ruft die Weltgemeinschaft dazu auf, einen Rüstungswettlauf im Weltall zu verhindern. "Diese Chance zu verpassen wird ein Verbrechen gegen künftige Generationen sein", so ein hochrangiger Diplomat. Von Redaktion Moskau fordert die Weltgemeinschaft auf, Konsensmaßnahmen zu entwickeln, um den Weltraum frei von Waffen zu halten, was zur Stärkung von Frieden und...
Das italienische Oberhaus stimmte gegen die Einreichung eines Misstrauensantrags gegen Ministerpräsident Giuseppe Conte in den kommenden Tagen. Von Redaktion Italienische Senatoren die aus ihrem Urlaub zurückgerufen wurden beschlossen, am 20. August Conte ins Parlament einzuberufen, um auf die Krise seiner Koalitionsregierung zu reagieren. Der Innenminister und Führer der Lega, Matteo Salvini, hatte...
Peking will zwei US-Kriegsschiffen nicht erlauben, in Hongkong anzulegen. Indessen zieht man Truppen der Volksbefreiungsarmee außerhalb der Stadt zusammen. Von Redaktion Nur wenige Stunden, nachdem Präsident Trump getwittert hatte, der US-Geheimdienst habe den Aufbau chinesischer Truppen an der Grenze zu Hongkong bestätigt, teilten US-Verteidigungsbeamte mit, Peking habe zwei US-Marineschiffen die Erlaubnis...
Die künftige Kommissionspräsidentin will die Sozialunion in der EU vorantreiben. Ein Zugeständnis an die Südländer. Das stößt bei den deutschen Arbeitgebern auf Kritik. Von Michael Steiner Ursula von der Leyen will als künftige EU-Kommissionspräsidentin die Etablierung einer Sozialunion in der Europäischen Union vorantreiben. Und das, obwohl sich gerade die deutschen Konservativen...

Neueste Artikel

Grönland und Dänemark seid auf der Hut!

Die Geschichte der USA ist eine von Kriegen und militärischen Annexionen. Wenn US-Präsident Donald Trump nun Interesse an Grönland zeigt, sollten die Grönlänger und...

Übt Steinmeier versteckte Kritik am Islam?

Bei der Weltversammlung der NGO "Religions for Peace" mahnte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Religionen, mehr für den Frieden zu tun. Er kritisierte die Gewalt...

Kommandeur: US-Marine „bereit“ für Mission in Venezuela

Die United States Navy ist "bereit", für Washingtons Interessen in Venezuela zu handeln, sagt ein führender amerikanischer Militärkommandeur. Er betonte die Stärke der amerikanischen...

Marschflugkörper: Das Wettrüsten 2.0 beginnt

Das US-Militär testete eine bodengestützte Mittelstreckenrakete, die nach dem INF-Vertrag illegal gewesen wäre. Das nächste militärische Wettrüsten wie während des Kalten Krieges beginnt. Von Redaktion Los...

Bericht: Trump privat von einer Seeblockade Venezuelas „besessen“

US-Präsident Donald Trump ist laut einem Bericht von der Idee einer Seeblockade gegen Venezuela geradezu besessen. Doch das Vorhaben dürfte unmöglich umzusetzen sein, da...