24.04.19
15.4 C
Berlin
Die Versammlung der Staatschefs der BRICS-Staaten, der Eurasischen Wirtschaftsgemeinschaft (EEU) und der Shanghaier Kooperationsorganisation (SOC) in der russischen Industriestadt Ufa hat es in sich. Gemeinsam schmieden die Politiker Allianzen gegen die Vorherrschaft des Westens. Von Marco Maier Die westlichen Industriestaaten mögen derzeit zwar noch in Sachen Weltwirtschaft und Weltfinanzsystem den Ton...
Die nächste Schelte in Richtung EU und auch Deutschland kommt von Sloweniens Ministerpräsident Cerar. Die EU habe zu langsam und zögerlich auf die Flüchtlingskrise reagiert, die Kommunikation war fehlerhaft. Der Eindruck war, es könnten alle nach Europa kommen. Wir können aber nicht alle aufnehmen, das wissen wir, so Cerar....
Die USA bekommen ihr eigenes Griechenland. Aber nicht mit Kalifornien oder Illinois zuerst, sondern mit Pennsylvania. Seit letzter Nacht können fällige Rechnungen nicht mehr bezahlt werden. Von Marco Maier Den USA ginge es gut, heißt es immer wieder. Vielleicht der Finanzoligarchie, aber sicher nicht dem Großteil der Bürger und auch nicht...
Nach den Erfolgen bei den drei Landtagswahlen sieht Parteichefin Petry die Alternative für Deutschland als "gesamtdeutsche Partei". Allerdings wolle die AfD derzeit noch keine Regierungsverantwortung übernehmen, sondern "als Oppositionskraft arbeiten". Von Redaktion/dts AfD-Chefin Frauke Petry sieht ihre Partei nach den Erfolgen bei den Landtagswahlen in Sachsen-Anhalt, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz als eine...
Am 1. Juli 2017 jährt sich die Wiedervereinigung Chinas mit Hong Kong zum 20. Mal. Per 30. Juni 1997 endete die Herrschaft der Briten in Hong Kong, Kowloon und in den Pachtgebieten der New Territories. Von Viribus Unitis 1997, als Hong Kong zurück zu China kam, trug Hong Kong 16 % zum...
Während von der Union fast alle für den Syrien-Einsatz stimmten, gab es bei der SPD schon etwas mehr Widerstand. Bei den Grünen gab es sogar 3 Befürworter, Linke lehnen den Bundeswehreinsatz ab. Von Redaktion/dts 28 SPD-Bundestagsabgeordnete haben sich bei der namentlichen Abstimmung über den Syrien-Einsatz der Bundeswehr gegen die Beteiligung Deutschlands...
Neueste Meinungsumfragen: Bereits 45 % der Österreicher für den Austritt aus der EU! Von apa/ots Kommenden Donnerstag, den 3. Dezember 2015, soll die erste inhaltliche Sitzung des Verfassungsausschusses zum EU-Austritts-Volksbegehren in Form eines Expertenhearings stattfinden. Ganze drei Monate nach der offiziellen Zuleitung des Volksbegehrens durch das Innenministerium am 28. August 2015...
Gauland ist davon überzeugt, dass die CSU mit ihren Forderungen, die sie heute gestellt hat, lediglich die Bevölkerung Bayerns bei Laune halten möchte. Es ist immer dasselbe, es geht Gauland schon auf die Nerven.  Von Redaktion/dts Der stellvertretende AfD-Vorsitzende Alexander Gauland hat die Forderungen der CSU nach mehr Härte in der Flüchtlings- und Zuwanderungspolitik...
Angesichts der Einbindung konfliktschürender Kräfte, warnt Linke-Bundestagsabgeordneter Andrej Hunko vor der Medientruppe Osteuropa. Insbesondere die Rolle von USA, NATO und OSZE wird von ihm kritisch hinterfragt. Von Christian Saarländer Die Europäische Union holt die USA, die NATO und die OSZE für antirussische Propaganda in Boot. Davor warnt der Bundestagsabgeordnete Andrej Hunko...
Macrons neue Bewegung könnte bei der ersten Runde der französischen Parlamentswahlen bereits einen Erdrutschsieg einfahren. Von Marco Maier Bislang kann Präsident Emmanuel Macron lediglich auf ein paar Überläufer in der französischen Nationalversammlung zählen. Doch bei der heutigen ersten Runde der Parlamentswahlen zeichnet sich laut Umfragen bereits eine starkes Ergebnis...
Deutsche verteidigen die Demokratie am Hindukusch. Nun sollen Deutsche auch mit dem U-Boot Piraten bekämpfen. Deutsche sind universell einsetzbar. Von Redaktion/dts Die deutsche Marine wird erstmals ein U-Boot einsetzen, um am Horn von Afrika Piraten zu bekämpfen. Geplant ist, im Rahmen der Operation "Atalanta", ein Unterseeboot der neuesten Klasse von April bis...
Ausgerechnet jener Heiko Maas, der sich für verschärfte Zensurmaßnahmen in Deutschland einsetzt und die Meinungsfreiheit massiv beschneiden will, sorgt sich um die Menschenrechte und die Menschenrechtsanwälte in China. Von Redaktion/dts Zu Beginn der deutsch-chinesischen Regierungskonsultationen in Peking hat Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) die Entwicklung der Menschenrechtslage in China als teilweise besorgniserregend...

Neueste Artikel

Putins „schändliche“ Absicht, die Welt zu dominieren

Das US-Nachrichtenmagazin "Time Magazine" behauptet, Trumps Wahl sei erst der Anfang gewesen. Putins Russland hat weit ehrgeizigere Ziele. Den Mueller-Bericht kannte das Magazin zu...

243 Billionen Dollar: Die Welt versinkt in Schulden

Ein aktueller Bericht zeigt, dass der globale Schuldenberg auf 243 Billionen Dollar angewachsen ist. Das mit den Schulden kann nicht mehr lange gut gehen. Von...

Reparationszahlungen – der neue weltweite politische Trend

Das Europäische Parlament billigt die Resolution zur Wiedergutmachung in Afrika und ignoriert die anhaltende Ungerechtigkeit, die von ihr selbst ausgeht. Von Liberty Nation Das Gefühl, das...

Krieg in Jemen hat Ausmaß der Barbarei überschritten

Der Krieg gegen den Jemen ist eine flagrante Verletzung des Grundsatzes der Verhältnismäßigkeit. Von César Chelala / Antikrieg Das jüngste Veto des Präsidenten, Donald Trump, gegen...

China feiert den 70. Jahrestag der Marine der Volksbefreiungsarmee

Zum 70. Jahrestag der Marine der chinesischen Volksbefreiungsarmee wird diese eine große Schau abhalten. Russische, indische, japanische, philippinische und australische Schiffe nehmen daran auch...