21.08.19
15.9 C
Berlin
Andrea Nahles verabschiedet sich aus der Politik. Doch dieser Abschied wird ihr mit viel Steuergeld vergoldet. Die SPD kennt sich mit Wasser predigen und Wein trinken aus. Von Michael Steiner SPD-Chefin Andrea Nahles zieht sich aus der Politik zurück. Auch ihr Bundestagsmandat will sie aufgeben. Das heißt, es wird einen Nachrücker...
Es wird offen zugegeben, dass die derzeitige rechtsgerichtete israelische Regierung der Hauptantrieb für die Absicht der Trump-Regierung ist, die Wirtschaft des souveränen Staates Iran - einer der ältesten Zivilisationen der Welt - durch eine Strategie der obligatorischen Umsetzung globaler US-Handelssanktionen zu zerstören. Von Hans Stehling / Global Research Dazu gehört ein...
Angesichts steigender Zahlen von visafrei in die EU einreisenden Asylbewerbern hat die EU-Kommission den Herkunftsstaaten mit Konsequenzen gedroht. Von Redaktion Wenn sich die Entwicklung fortsetzt, könnte die EU die Visafreiheit für einzelne Staaten aussetzen, sagte der EU-Flüchtlingskommissar Dimitris Avramopoulos den Zeitungen der "Funke-Mediengruppe". Betroffen wären Länder des Westbalkans und Lateinamerikas. „Wir...
"Extremisten", wie Merkel, Macron und Juncker haben Europa im Namen der Finanzen, des Multinationalismus und der Masseneinwanderung verraten, sagte der Lega-Chef Matteo Salvini. Von Redaktion Die nationalen populistischen Parteien aus elf europäischen Ländern, die sich in Mailand versammelt hatten, versprachen den Kontinent bei den wichtigsten Europawahlen dieser Woche neu zu gestalten. Die...
Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte vor einer Menge in Berlin, dass der weitere Erfolg Deutschlands davon abhängt, wie erfolgreich es die Einwanderung und Integration verwaltet. Von Redaktion Merkel sprach anlässlich des 70. Jahrestages der Verabschiedung der deutschen Verfassung, letzte Woche, mit jungen Menschen mit Migrationshintergrund darüber, dass die „wirtschaftliche und soziale Lebensfähigkeit...
Der von Präsident Trump losgetretene Handelskrieg wird ein Schuss in den Ofen. Wird ein Iran-Krieg als Ablenkung gestartet? Von Marco Maier Donald Trumps Kernwählerschicht wird von den Handelskriegen am stärksten getroffen. Die Farmer können ihre Waren nicht mehr nach China verkaufen und die erhöhten Zölle verteuern viele Produkte. Wo Trump sich...
Die US-Generäle sehen in einem nuklearen Erstschlag gegen Feindstaaten eine Option für einen raschen Sieg. Die USA entpuppen sich als echter Schurkenstaat. Von Marco Maier Eigentlich sollten Atomwaffen ein Abschreckungsinstrument sein. Eigentlich. Denn der vereinigte US-Generalstab (Joint Chiefs of Staff) sieht im Atomwaffenarsenal auch eine Möglichkeit, Bedingungen für einen Sieg zu...
Auch hier scheinen für die USA "alle Optionen auf dem Tisch" zu liegen. US-Botschafterin Hutchison denkt an den Einsatz von konventionellen Systemen. Von Jason Ditz / Antikrieg Die NATO fordert Russland auf, bis August alle seine 9k729 Marschflugkörper bedingungslos zu zerstören oder es bekäme nicht näher beschriebene Auswirkungen zu spüren. Beamte...
Hagen Grell, Youtuber aus dem rechtskonservativen Lager, hat es in einem kurzen Video aufgedröselt, wer oder was hinter Rezo eigentlich stecken könnte. Die Antwort ist ein Hammer. Es könnten die Grünen sein, die Ströer beauftragt haben, eine Marketingkampagne durchzuführen. Von Commentarius Das Video war ja ganz nett und es war ja...
Deutschland braucht eine radikale Kurswende in seiner Politik gegenüber dem Islam. Das sagt Seyran Ateş, prominente Frauenrechtlerin und Anwältin. Sonst drohe das Land vom politischen Islam übernommen zu werden und seine Freiheiten zu verlieren. Die Berliner Anwältin und Frauenrechtlerin Seyran Ateş hat zu einer Wende in der Islam-Politik aufgerufen und...
China warnt, ein Krieg mit den Vereinigten Staaten wäre eine Katastrophe für die Welt. Peking droht Washington, sich nicht in Taiwan und das Südchinesische Meer einzumischen. Von Redaktion Verteidigungsminister Wei Fenghe warnte am Sonntag, dass China "entschlossen handeln" und "um jeden Preis kämpfen" werde, um seine Souveränität über die selbstverwalteten Gewässer...
EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker schlug am Vorabend der Europawahlen auf „dumme Nationalisten“ ein, bei denen von eu-skeptischen Politikern Gewinne im Europäischen Parlament erwartet werden. Von Redaktion In einem Interview mit CNN sagte der scheidende Kommissionspräsident, er sei sich der Bedrohung durch nationalistische Politiker für die europäische Solidarität, die Juncker als "Hauptziel der...

Neueste Artikel

Piraten und Marshals

Iranischer Öltanker auf dem Weg nach Griechenland, Beamte spielen das Risiko einer Beschlagnahmung durch die USA herunter. Das US-Außenministerium warnt Griechenland vor der US-Position...

Grönland und Dänemark seid auf der Hut!

Die Geschichte der USA ist eine von Kriegen und militärischen Annexionen. Wenn US-Präsident Donald Trump nun Interesse an Grönland zeigt, sollten die Grönlänger und...

Übt Steinmeier versteckte Kritik am Islam?

Bei der Weltversammlung der NGO "Religions for Peace" mahnte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Religionen, mehr für den Frieden zu tun. Er kritisierte die Gewalt...

Kommandeur: US-Marine „bereit“ für Mission in Venezuela

Die United States Navy ist "bereit", für Washingtons Interessen in Venezuela zu handeln, sagt ein führender amerikanischer Militärkommandeur. Er betonte die Stärke der amerikanischen...

Marschflugkörper: Das Wettrüsten 2.0 beginnt

Das US-Militär testete eine bodengestützte Mittelstreckenrakete, die nach dem INF-Vertrag illegal gewesen wäre. Das nächste militärische Wettrüsten wie während des Kalten Krieges beginnt. Von Redaktion Los...