Wie die USA Krieg führen, um den Dollar zu stützen

Die permanenten Kriege der USA dienen vor allem dafür, den Dollar zu stützen. Ein System der Selbsterhaltung. Von Ryan McMaken / Antikrieg Auf Counterpunch hat Michael Hudson einen wichtigen Artikel verfasst, der die wichtigen Zusammenhänge zwischen der US-Außenpolitik, dem Öl und dem US-Dollar umreißt. Kurz gesagt, die US-Außenpolitik ist sehr […]

Soleimanis Tod – Ein Segen für den Iran?

Irans Mullahs huldigen Soleimani mit verordneter Staatstrauer und die Iraner bejubeln seinen Tod mit „Danke Mr.Trump!“ Von Eva-Maria Griese „Ein Anschlag in Syrien, ein paar Raketen auf Israel, eine US-Botschaft belagern… im Irak hat es nicht den Falschen getroffen“ sagt Dieter Nuhr. Die Menschen im Iran sind einfach nur froh: […]

Guaidos letzter Ritt

Obwohl die Nationalversammlung gegen Maduro war, war sie noch mehr gegen Guaido, indem sie überzeugend für das Ende der Guaido-Ära und die Wahl des Oppositionskollegen Luis Parra stimmte. Von Daniel McAdams / Antikrieg Erinnern Sie sich an Juan Guaido? Erst vor einem Jahr wurde der selbst im eigenen Land unbekannte […]

Klimawandel & Wirtschaft – Prognosen sind ungenau

Was haben der Klimawandel und die Wirtschaft gemeinsam? Ungenaue Prognosen, da viele Faktoren nur geschätzt werden können. Ein Appell an die Vernunft. Von Marco Maier Wer aufmerksam Wirtschaftsberichte liest, wird oftmals feststellen, dass beispielsweise bei den Prognosen für das erwartete Wirtschaftswachstum alle paar Monate Korrekturen stattfinden. Ähnlich ist dies bei […]

Amerika hat ein Samson-Problem

Unsere Konfrontation mit dem Iran ist Teil einer größeren Selbstüberschätzung unseres Militärs, alle Probleme der Welt zu lösen. Von Andrew J. Bacevich / Antikrieg Kritiker des Soleimani-Attentats weisen darauf hin, dass es sich um eine Aktion ohne strategischen Zweck handelte. Sie haben Recht. Aber wir wollen Donald Trump und seiner […]

Gewalt, Vergewaltigung & Mord – Arbeitshölle Nahost?

Im Nahen Osten werden Hausmädchen aus armen Ländern immer wieder zu Opfern bestialischer Arbeitgeber. Der jüngste Fall erschüttert die Philippinen. Von Marco Maier Vor wenigen Tagen erst wurde die Leiche von Jeanelyn Villavende aus Kuwait zurück an die Philippinen überführt. Die 26-Jährige aus Norala (South Cotabato, Mindanao) hatte erst fünf […]

Ein Tag im Leben einer indigenen Deutschen, oder: Scharia statt Maria

Deutschland verändert sich infolge der Zuwanderung immer mehr. Ein Essay. Von Maria Schneider Wie fast jeden Tag nehme ich in meinem gentrifizierten Dorf der glückseligen Pippimamis mangels Alternative mein Frühstück im überteuerten, veganen Café ein, wo die Deko auf den süßen Teilchen sorgfältig mit der Pinzette arrangiert wird. Bei den […]

Warum ich Trump in Sachen Iran nicht traue

Es gibt kaum einen Grund, Präsident Trump und den Neocons in Bezug auf den Iran Glauben zu schenken. Von Ron Paul / Antikrieg Präsident Trump und sein Außenminister Mike Pompeo sagten uns, dass die USA letzte Woche Generalmajor Qassem Soleimani ermorden mussten, weil er „unmittelbar bevorstehende Angriffe“ auf US-Bürger plante. […]

Unersetzbare Merkel?

CSU-Chef Markus Söder hält Bundeskanzlerin Angela Merkel faktisch für unersetzbar. Man werde ihr noch nachtrauern. Von Michael Steiner Angela Merkel (CDU), die Schweigekanzlerin, die sich zumeist nur zu unwichtigen Themen äußert, sei kaum ersetzbar, findet CSU-Chef Markus Söder. „Ich glaube, dass viele Angela Merkel noch nachtrauern werden, wenn sie 2021 […]

Der Nahe Osten braucht keinen neuen Krieg

Ein neuer Nahostkrieg wäre für die Region und für die ganze Welt verheerend. Es ist Zeit für eine Friedensinitiative unter russischer und chinesischer Führung. Von Marco Maier Die Ermordung von Generalmajor Qassam Soleimani durch US-Drohnen bringt die Region dem Krieg näher. Teheran wird reagieren müssen, um das Gesicht zu wahren. […]