26.05.19
21.6 C
Berlin

Sonntagspanorama #8

Liebe Leserinnen und Leser, Professor Peter Bofinger begutachtet als einer der Fünf Weisen die gesamtwirtschaftliche Entwicklung in Deutschland. Er fordert in einem Spiegel-Interview mit folgenden Argumenten die Abschaffung des Bargelds: „Münzen und Geldscheine sind bei den heutigen technischen Möglichkeiten ein Anachronismus. Es geht viel Zeit verloren, wenn Leute vor Ihnen an der...
Bei außenpolitischen Themen ist man es gewohnt, dass die negative Rolle der USA bei Kriegen und bewaffneten Konflikten gerne in unseren Medien heruntergespielt wird. Der Nahe Osten, Ukraine oder Jugoslawien sind die jüngsten Beispiele dafür. Bei dem Thema US-Wahlen und bei den aktuellen Präsidentschaftswahlen kommen die Demokraten in der...
Liebe Leserinnen und Leser, die Briten haben für den Brexit gestimmt. Die Sehnsucht nach der glorreichen (imperialen) Vergangenheit war wohl zu übermächtig. Die TAZ schreibt, warum der 23.06.16 kein Independence-Day für Großbritannien ist und sie zurück ins Körbchen müssen: „Die Briten müssen in die EU zurückkehren. Nicht offiziell natürlich, aber faktisch. Die...

Sonntagspanorama #33

Liebe Leser und Leserinnen, „die bisherigen Erkenntnisse aus dem Polizeialltag zeigen, dass rund 10 Prozent der Asylbewerber strafrechtlich auffällig werden und Taten aus dem Bereich der Eigentums-, Gewalt- und Drogendelikte begehen. Ca. 15 Prozent der Täter fallen dabei mehrfach auf. Sehr bemerkenswert dabei ist, dass so gut wie nie syrische...
Liebe Leserinnen und Leser, was passiert, wenn ein ganzer Saal auf ein deutsches Statement wartet, lesen Sie im Folgenden: Deutsche Duckmäuschen Teil 1 Spiegel-Journalist Alexander Osang berichtet: „Ich saß vor ein paar Tagen auf einer Bühne in der New York University und diskutierte mit vier Frauen aus Deutschland über Angela Merkel und...

Sonntagspanorama #25

Liebe Leserinnen und Leser, zwei Meldungen Die Sprengstoffkontrollen am Frankfurter Flughafen werden ausgeweitet. Mit neuen Geräten werden nun Wischproben von Gepäck und Kleidung genommen und auf Sprengstoff untersucht. Knapp 180 „Flüchtlinge“ sind nach Polizeiangaben aus einem Sonderzug von München nach Berlin gesprungen. „Mehrfach hätten Flüchtlinge auf der Strecke die Notbremse des Intercitys...
In der Schweiz darf das Stimmvolk über die Rundfunkabgaben abstimmen. Das könnte bei einem Erfolg der Abgabengegner auch Auswirkungen über die GEZ-Diskussion in Deutschland haben. Von Marco Maier Am 4. März stimmt das Schweizer Stimmvolk über die Abschaffung der Rundfunkgebühren ("No-Billag-Initiative") ab. Zwar liegen die Gegner der Abschaffung voran, allerdings gibt...
Liebe Leserinnen und Leser, was denken Sie, was passiert zuerst? Die Griechen zahlen ihre Schulden zurück oder die Briten treten aus der EU aus? Für mich ist klar: Großbritannien torkelt nach dem Brexit-Referendum wie ein angeschlagener Boxer durch den Ring und  wird zweifellos dann zu Boden gehen, wenn es seinen Austritt...

Medien und ihre Aufgaben

Es ist ein Produktversprechen lokaler Medien, bei Unfällen zu warnen und die Menschen umfassend zu informieren. Doch selbst dieser Aufgabe kamen die Medien bei dem jüngst in Hamburg stattgefundenen Chemieunfall nicht, bzw. nur unzureichend nach. Bei einer größeren Katastrophe hätte durchaus viel Schlimmeres passieren können. Von Marcel Grasnick Am Donnerstagabend (06.08.2015)...
Liebe Leserinnen und Leser, die Bundespsychotherapeutenkammer (BPTK) schreibt im September 2015: „Die Mehrzahl der Studien, die in verschiedenen Ländern durchgeführt wurden, zeigt, dass weltweit mindestens 20 Prozent der Flüchtlinge unter Depressionen und mehr als 20 Prozent unter einer posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) leiden Studien, die in Deutschland durchgeführt wurden, zeigen sogar,...
Ein Zufall oder nicht: Österreich gilt als eines jener EU-Länder, die sich mit den Sanktionen gegen Russland nicht wirklich anfreunden können und aus dessen Politik und Wirtschaft stets für gute Beziehungen zwischen den Ländern einstanden. Nun sorgt der nationalistische russische Philosoph Alexander Dugin dafür, dass gerade in Österreich selbst...
Eine "Russian collusion"-Story musste von CNN zurückgenommen und gelöscht werden, weil sie vor Lügen strotzte. Nun gaben drei Mitarbeiter ihre Posten auf. Von Marco Maier Wenn es um antirussische Hetze und bösartige Unterstellungen gegenüber Präsident Trump geht, ist der US-Nachrichtensender CNN stets vorne mit dabei. Vor einigen Tagen musste der Sender...

Neueste Artikel

Kosten Zigaretten bald 20 Euro?

Der niederländische Staatssekretär für Gesundheit fordert deutlich höhere Zigarettenpreise in der EU. 20 Euro pro Packung hält er für angemessen. Von Marco Maier Paul Blokhuis, der...

UK: Muslimische Eltern protestieren gegen Sexualkundeunterricht

In der britischen Stadt Birmingham breiten sich die Proteste muslimischer Eltern aus. Sie lehnen den liberalen Sexualkundeunterricht ab. Von Redaktion Eine Schule in Großbritanniens zweitgrößter Stadt,...

Youtuber Rezo: Fällt die CDU auf Wahlwerbung von Grünen und Ströer herein?

Hagen Grell, Youtuber aus dem rechtskonservativen Lager, hat es in einem kurzen Video aufgedröselt, wer oder was hinter Rezo eigentlich stecken könnte. Die Antwort...

Trump erklärt falschen Notstand, um Waffen an Saudis und die VAE zu verkaufen

Die Erklärung erlaubt es Verkäufern, Einwände des Kongresses zu umgehen. Von Jason Ditz / Antikrieg In einem Schritt, der Anfang dieser Woche von Mitgliedern des Kongresses...

China will US-Techfirmen verbannen

Als Gegenmaßnahme zu den US-Sanktionen gegen Huawei plant Peking die Verbannung von US-Techfirmen. Google, Intel & Co haben es in China nun schwer. Von Redaktion Die...