13 C
Berlin
20.03.19
Ein internationales „Fake News“-Komitee wird am 28. Mai in Kanada Anhörungen abhalten. Geplant ist, die Zeugenaussagen von einem „Who is Who“ der mächtigsten Internet- und Social Media-Giganten einzufordern. Von Tyler Durden / Zerohedge Die Liste der eingeladenen Personen umfasst Mark Zuckerberg und COO Sheryl Sandberg, Amazon-CEO Jeff Bezos, Google-CEO Sundar Pichai...

Mit Hass gegen Hass

Wenn linksextreme Bands mit gewaltverherrlichenden Texten auf Konzerten gegen Rechtsextremismus auftreten dürfen, ist das symptomatisch für ein abgewirtschaftetes System. Hass ist offenbar in Ordnung, wenn er aus der "richtigen" Ecke kommt. Von Michael Steiner Die etablierte Politik der Bundesrepublik ist sich im ominösen "Kampf gegen Rechts" für nichts zu schade. Selbst...
CEO Anissa Naouai kritisiert Facebook wegen unprovozierter Zensur. Von Jason Ditz / Antikrieg Facebook hat eine Reihe von Konten, die mit Maffick Media verbunden sind, gesperrt, nachdem CNN in einem Bericht behauptet hat, dass die Gruppe heimlich mit der russischen Regierung in Verbindung steht. Maffick Media hat seinen Sitz in Deutschland...
Sieben Knallköpfe mit einem Luftgewehr sind eine Gefahr für den deutschen Staat, so wird die sogenannte "Terrorzelle von Chemnitz" aufgebauscht. Von Dr. Hans-Jürgen Klose Wie lange wird jetzt schon das Thema einer angeblich rechten Terrorgruppe, die sich „Revolution Chemnitz“ nennen soll durch die Presse gemangelt, ohne dass irgendetwas Konkretes bekannt wird?...
Russland weiß, dass es nur zusammen mit China die Hegemonie der USA brechen kann. Doch Peking ziert sich noch, weil man die amerikanische Bedrohung nicht erkennen will. Von Tyler Durden / Zerohedge Ein erneutes Augenöffnendes Op-Ed in Politico verleiht der Tatsache einen neuen Realismus, dass "Europas Besessenheit mit Russland nicht erwünscht...
Dank der immer restriktiver werdenden Unternehmenskultur samt Blockierungen und Sperren, sowie einem politisch repressiven Klima wenden sich immer mehr Nutzer von Facebook ab. Kürzlich erst wurden wieder beliebte Seiten gelöscht. Von Marco Maier Wenn die Gesinnungspolizei auf Facebook wieder zuschlägt, wird es für Querdenker immer wieder eng. Accounts werden temporär oder...
Die deutschen Medienkonzerne beklagen einen Niedergang der Printlandschaft. Auch online ist Dank Facebook und Google nicht mehr viel zu holen. Wie geht es weiter? Von Marco Maier Die großen Zeitungs- und Magazinverlage sehen ihrem Niedergang entgegen, da die Printausgaben immer seltener gekauft werden und im Onlinegeschäft vor allem Google und Facebook...
Als Mittel im Kampf gegen angebliche "Fake News" gelten in Frankreich nun zwei umstrittene Zensurgesetze, die die Meinungs- und Pressefreiheit scharf einschränken. Ähnliche Gesetze werden auch in der restlichen EU folgen. Von Michael Steiner Schritt für Schritt wird in der EU die Meinungs- und Pressefreiheit immer weiter eingeschränkt. Schon jetzt sorgen...

Neueste Artikel

Zentralrat der Juden warnt vor Erstarken der Populisten in Europa

Josef Schuster warnt vor Populisten wie Viktor Orban. Sie würden gegen Juden Vourteile schüren und diese bedienen. Bei der Europawahl hofft er auf ein...

Ölimporte: Südkorea kauft wieder mehr vom Iran

Die Ölimporte Südkoreas aus dem Iran erreichen wieder nahezu jene Werte, die vor Verhängung der US-Sanktionen gegen das Land erzielt wurden. Die Ausnahmeregelung läuft...

Der Kreml ist heiß auf Blockchain und Kryptowährungen

Der Hype um Blockchain und Kryptowährungen lässt nach, aber die russischen Behörden setzen die Technologie und die digitalen Ressourcen im Finanzsystem des Landes verstärkt...

Diese drei Kulturen hat Gott wegen Homosexualität zerstört

Sodom. Kanaan. Gibeah. - Sie werden sicher schon von Sodom gehört haben. Aber die beiden anderen Orte sind ihnen unbekannt? Von Russian Faith # 1 -...

Trump verhindern: Demokraten wollen Wahlsystem ändern

Das bestehende Wahlmänner-System soll zugunsten des "public vote" aufgegeben werden. So will man seitens der Demokraten einen neuen Wahlsieg Donald Trumps bei den Wahlen...