24.04.19
18.6 C
Berlin

Mit Hass gegen Hass

Wenn linksextreme Bands mit gewaltverherrlichenden Texten auf Konzerten gegen Rechtsextremismus auftreten dürfen, ist das symptomatisch für ein abgewirtschaftetes System. Hass ist offenbar in Ordnung, wenn er aus der "richtigen" Ecke kommt. Von Michael Steiner Die etablierte Politik der Bundesrepublik ist sich im ominösen "Kampf gegen Rechts" für nichts zu schade. Selbst...
Ein geleaktes Dokument zeigt auf, wie sehr George Soros Einfluss auf die Zensurmaßnahmen in den Social Media ausübt. Von Marco Maier Jeder Interessierte weiß, dass der Multimilliardär George Soros mit seiner Open-Society-Stiftung einen großen Einfluss auf die Medien und die Social Media-Unternehmen ausübt, um seine Agenda durchzudrücken. Einfluss, der auch zu...
Beiträge werden automatisch als Spam markiert und vielen Seitenbetreibern die Artikel gelöscht. Testes Facebook derzeit Maßnahmen für eine Direktzensur? Von Marco Maier Seit gestern häufen sich die Fälle, wonach Beiträge auf Facebook (insbesondere jene mit externen Links) direkt im Spamfilter landen und besonders Betreiber von Facebook-Seiten (wie auch wir) zusehen müssen,...
Hunderte Accounts wurden von Facebook gelöscht, weil sie angeblich aus dem Iran und vom russischen Militärgeheimdienst betrieben wurden. Von Marco Maier Wieder einmal ging eine Löschwelle durch Facebook. Insgesamt 652 Profile, die angeblich aus dem Iran und vom russischen Militärgeheimdienst betrieben worden seien um Propaganda zu verbreiten, wurden von dem Unternehmen...
Die Tagesschau kann nicht über alle Morde die in Deutschland geschehen berichten, sagt Moderator Gniffke. Bei heimtückischen Morden und durch Asylbewerber muss darüber berichtet werden, entgegnet Palmer. Von Redaktion Der Leiter der Tagesschau, Kai Gniffke, versuchte auf dem Tagesschau-Blog zu Beginn noch zu erklären, warum er sich samt Redaktion dazu entschieden...
Google, Facebook und Twitter haben längst schon zugegeben, die Reichweite alternativer Medien zu beschränken und Konzern- und Staatsmedien zu bevorzugen. Von Marco Maier Die großen Internetkonzerne Google, Facebook und Twitter sind für die Betreiber von Webseiten unerlässliche Traffic-Lieferanten. Sie bringen jene Leser auf die Seiten, welche von den Nachrichten, Berichten und...
Ein vierköpfiges von der NATO mitfinanziertes Team unterstützt Facebook dabei, angebliche Propaganda zu finden und zu löschen. Von Marco Maier In der letzten Zeit wurden auf Facebook, Twitter & Co einige prominente Personen, wie zum Beispiel Alex Jones oder Ron Paul gesperrt. Nicht etwa, weil sie gegen irgendwelche Gesetze verstoßen hätten,...
Das US-Verteidigungsministerium mischt sich auch in Hollywood-Produktionen ein. Hier finden Sie 410 Filme, bei denen das Pentagon sich direkt eingemischt hat, um die Handlung zu beeinflussen. Von Marco Maier Propaganda machen ja immer nur "die Anderen", jene, die man als Feindbilder braucht und die stets in einem schlechten Licht dastehen sollen....
Ein parlamentarischer Sonderausschuss hat mithilfe manipulierter "Beweise" zu "Fake News" und "russischer Beeinflussung" nun einen Bericht veröffentlicht, welcher die Zensurbestrebungen verstärken soll. Von Michael Steiner Das politische Establishment in Großbritannien versucht mit allen Mitteln, kritische Stimmen verstummen zu lassen und so umfangreiche Zensurmaßnahmen im Internet durchzusetzen. Nach knapp eineinhalb Jahren ist...
Die antirussische Hysterie in den amerikanischen und europäischen Medien wird immer schlimmer. Wollen die Herausgeber und Redakteure einen Krieg gegen Russland vom Zaun brechen? Von Marco Maier Es vergeht inzwischen kaum mehr ein Tag, an dem die großen Medien beiderseits des Atlantiks nicht Russland (bzw. Präsident Putin höchstpersönlich) beschuldigen, irgendeine Untat...
Anstatt einfach die Propagandasteuer für ARD, ZDF & Co von jedem Haushalt einzutreiben, wäre es ein Leichtes, ein Pay-TV-Modell wie bei Netflix daraus zu machen. Von Marco Maier Die als Rundfunkgebühr verniedlichte Propagandasteuer sorgt immer wieder für Aufregung. Die immerhin rund acht Milliarden Euro für die Staatspropaganda müssen von jedem Haushalt...
Früher hatten Zeitungen, Magazine, Radio und viel mehr noch das Fernsehen eine enorme meinungsbildende Macht inne. Und heute? Da dominiert das Internet. Von Marco Maier War früher das meinungsbildende Oligopol noch bei den klassischen Medien, also den Tageszeitungen, den Wochenmagazinen, dem Radio und vor allem den täglichen Nachrichten im (staatsnahen) Fernsehen...

Neueste Artikel

Scharia: Ist das Christentum oder der Islam die britische Religion?

Scharia-Gesetz und der Verrat früherer und gegenwärtiger britischer Regierungen, nur um Prinzipien zu schützen. Von Russia Insider Am 23. April wird der „der Heilige Georg", wie...

Killt Trumps Iran-Entscheidung den OPEC-Deal?

Die OPEC will den Ölpreis stabil halten, doch Trumps Entscheidung zum Iran sorgt für Probleme. Ohne Befreiungen von den Sanktionen für Ölkäufer könnte der...

SPD: Nahles ohne Zukunft

Seit einem Jahr ist Andrea Nahles SPD-Vorsitzende. Doch die Lage für die einstige Volkspartei ist weiterhin schlecht. Die Europawahl wird zu ihrer Schicksalswahl. Von Marco...

Russland enthüllt „Nuklear-Tsunami“-U-Boot

Ein neues russisches U-Boot wird bald die Weltmeere durchfahren, welches Unterwasser-Drohnen abfeuern kann, die gewaltige Tsunami-Wellen produzieren. Von Marco Maier Wie NBC News und der von...

Strahlung: Auch das BfS warnt vor 5G

Die starke Strahlungsbelastung durch den Ausbau des 5G-Mobilfunknetzes müsse "sehr umsichtig" erfolgen. Dies fordert das Bundesamt für Strahlungsschutz. Von Michael Steiner Wegen der hohen Strahlungsintensität durch...