24.04.19
18.6 C
Berlin
Seit Ende Januar hörte man in den Deutschen Medien nichts mehr über die vermisste Journalistin Janina Findeisen. Laut dem Nachrichtenmagazin Focus soll sich die 27jährige Janina Findeisen in den Händen des Al-Quaida-Ablegers Al-Nusra-Front befinden, die 5 Millionen Euro Lösegeld fordern – und das seit Oktober 2015. Seit Januar wurde...

Sonntagspanorama # 18

Liebe Leserinnen und Leser, ich sitze hier auf einem Stück Wiese zwischen McDonald's und jeder Menge Benzin. Der Fernbus von Frankfurt nach Berlin macht eine Pause an einer Autobahnraststätte. Direkt vor mir tatsächlich eine Miniaturweide von ca. 500 m², auf die man drei Kühe mit Kuhglocken gestellt hat. Sie bimmeln...

Sonntagspanorama #40

Liebe Leserinnen und Leser, der amerikanische Blog Vox präsentiert eine sehr interessante Grafik: Nie war der Anteil der Inhaftierten auf 100.000 in den USA höher als heute! „‚Dass die Rate hoch ist, wusste man‘, schreibt Dara Lind zu dieser Grafik: ‚Weniger bekannt ist, dass die Inhaftierungsrate nicht nur höher ist als...
Jahrelang wurden linksextreme Gewalttäter von den Mainstreammedien verhätschelt und verniedlicht. Seit den G20-Krawallen ist das plötzlich anders. Von Michael Steiner Was konnte man nicht jahrelang in den Medien von "linken Aktivisten" lesen und hören, die sich ja so sehr von den bösen "Rechtsextremisten" abgrenzen würden, weil die ja "nur" Gegenstände (Autos,...
Vertreter diverser europäischer Rechtsparteien trafen sich im russischen St. Petersburg auf Einladung der politisch völlig unbedeutenden und Kreml-kritischen "Vaterlandspartei" (Rodina) zu einer Diskussionsrunde. In den deutschen Medien wurde gleich eine Verbindung zu Präsident Putin herbeikonstruiert, die allerdings gar nicht besteht. Von Marco Maier Wenn es darum geht, den russischen Präsidenten zu...
Seit 2014 ist Russia Today mit seinem spanischsprachigen Programm in Argentiniens Free-TV zu sehen. Die Machtübernahme der US-freundlichen Konservativen führt nun zu einer Verbannung des Senders ins Pay-TV. Auch TeleSUR ist davon betroffen. Von Marco Maier Die beiden TV-Sender RT Spanisch und TeleSUR haben es seit der Machtübernahme von Mauricio Macri,...
Nach der Absage gegenüber der AfD wegen des Drucks von SPD und Grünen überlegt man sich beim SWR andere Möglichkeiten für Sendungen zur Landtagswahl. Es müssten nicht unbedingt "Elefantenrunden" mit Politikern sein. Von Redaktion/dts Nach dem Aus für die Wahlkampfdebatten in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz denkt der der "Südwestrundfunk" (SWR) über Alternativen...
Liebe Leserinnen und Leser, „wenn Donald Trump Präsident der USA wird, habe ich keine Argumente mehr“, sagt eine Bekannte zu mir, die eine Zeitlang in den Vereinigten Staaten lebte. Immer wieder weist sie ihre Freunde auf die positiven Seiten der USA hin, die sie dort erlebte, wenn Ihre Freunde Amerika...
Egal wer neuer ORF-Generaldirektor wird, beide Kandidaten wollen am Programm Änderungen durchnehmen - und das wird Geld kosten. Die Gebühren dürften den Plänen nach bald schon steigen. Von Marco Maier Durchschnittlich 283 Euro pro Jahr zahlt jeder österreichische Haushalt an ORF-Gebühren, wobei die Sätze je nach Bundesland unterschiedlich sind. Doch sobald...
p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 20.0px 'Helvetica Neue'; color: #1f1f1f; -webkit-text-stroke: #1f1f1f} p.p2 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 16.0px 'Helvetica Neue'; color: #1f1f1f; -webkit-text-stroke: #1f1f1f} p.p3 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 17.0px 'Helvetica Neue'; color: #1f1f1f; -webkit-text-stroke: #1f1f1f} p.p4 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 10.0px 'Helvetica Neue';...
Wer nicht auf Linie ist, wird in Spaniens Staatsrundfunk entlassen. Der TVE-Chef Eladio Jareño macht mit kritischen Journalisten kurzen Prozess. Warum wird Polen für die Medienpolitik scharf kritisiert, Spanien jedoch kaum? Ist das die EU-Parteibuchwirtschaft? Von Marco Maier Spaniens staatliches Fernsehen, Televisión Española (TVE), wird vom ehemaligen Sprecher des konservativen Partido...
p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 18.0px Helvetica; color: #222222; -webkit-text-stroke: #222222} span.s1 {font-kerning: none} Mächtige Kräfte – auch aus den eigenen Reihen – wollen anscheinend eine Wiederwahl von Kanzlerin Angela Merkel verhindern. Dazu trägt die Zeitung „Die Welt“ bei, die am 23. März „Zehn Gründe für Angela Merkels Scheitern“...

Neueste Artikel

Scharia: Ist das Christentum oder der Islam die britische Religion?

Scharia-Gesetz und der Verrat früherer und gegenwärtiger britischer Regierungen, nur um Prinzipien zu schützen. Von Russia Insider Am 23. April wird der „der Heilige Georg", wie...

Killt Trumps Iran-Entscheidung den OPEC-Deal?

Die OPEC will den Ölpreis stabil halten, doch Trumps Entscheidung zum Iran sorgt für Probleme. Ohne Befreiungen von den Sanktionen für Ölkäufer könnte der...

SPD: Nahles ohne Zukunft

Seit einem Jahr ist Andrea Nahles SPD-Vorsitzende. Doch die Lage für die einstige Volkspartei ist weiterhin schlecht. Die Europawahl wird zu ihrer Schicksalswahl. Von Marco...

Russland enthüllt „Nuklear-Tsunami“-U-Boot

Ein neues russisches U-Boot wird bald die Weltmeere durchfahren, welches Unterwasser-Drohnen abfeuern kann, die gewaltige Tsunami-Wellen produzieren. Von Marco Maier Wie NBC News und der von...

Strahlung: Auch das BfS warnt vor 5G

Die starke Strahlungsbelastung durch den Ausbau des 5G-Mobilfunknetzes müsse "sehr umsichtig" erfolgen. Dies fordert das Bundesamt für Strahlungsschutz. Von Michael Steiner Wegen der hohen Strahlungsintensität durch...