4.6 C
Berlin
18.03.19
Achtzehn Monate – einige Leser können sich vielleicht noch an diese Zeit erinnern – der Freiheit entnommen. Kein Gefängnis, im eigentlichen Sinn. Dennoch: umzäunt, ummauert, unfrei. Von diesen 18 Monaten handelt der teilautobiographische Roman „Gedient!“ von Thomas Frei. Der Untertitel erklärt: „Ein NVA-Soldat erzählt“, er kommt aus dem Osten. Gerade...
Salman Rushdie wurde 1989 weltberühmt, als er vom iranischem Staatsoberhaupt und Religionsführer, dem Ayatollah Khomeini für sein Buch „Satanische Werke“ mit einer „Fatwa“ belegt wurde. Dieser Aufruf an alle Muslime, Rushdie für seine Blasphemie zu töten, hat den Schriftsteller aber nur in seinen Überzeugungen gestärkt. Inzwischen kann er auf...
Kein verschwörungstheoretisches Gebrabbel, sondern ein wahrer Hagel von Fakten und Beweisen. Axel B. C. Krauss hat ein Buch vorgelegt, in dem er die momentane geopolitische Situation analysiert – messerscharf, knallhart und mit jeder Menge elegantem Sprachwitz Von Marcello Dallapiccola „Die Welt auf Kriegskurs – Wie unleugbar Gute den Planeten in einen...

Miteinander reden

Neulich las ich einen Text mit dem Thema "Generation beziehungsunfähig". Und darin war die Aussage eklatant erkannt, dass die Einstellung zur Arbeit, zum Beruf im Großen und Ganzen die Hauptschuld daran trägt, dass es kaum noch Familien nach dem klassischen Vorbild Mann, Frau, 2 Kinder im gemeinsamen Domizil, im...
Die Salzburger Festspiele werden am 21.07.2017 eröffnet – es sind die 96. Salzburger Festspiele. Nicht alles aber doch einiges ist neu. Von Viribus Unitis Dieses Jahr gibt es zwei Highlights. Einmal wie immer ein Opernhighlight, AIDA mit Anna Netrebko, und zweitens die Neu-Inszenierung des Jedermann, wobei sowohl die Inszenierung als auch...
p { margin-bottom: 0.21cm; }a:link { „Marionetten“ heißt das neue Lied der Söhne Mannheims, das derzeit die Wogen hochgehen lässt. Sänger Xavier Naidoo wendet sich im Text direkt an die „Volks-in-die-Fresse-Treter“, wie er sie nennt, und wirft ihnen vor, nur Marionetten und Steigbügelhalter zu sein. Politik und Medien reagieren geradezu...
Kann man das komplexe Thema Wirtschaft wirklich so einfach erklären, dass es auf 180 Seiten Platz hat? Und dann auch noch so, dass es Nicht-Ökonomen verstehen? Yanis Varoufakis hat es erfolgreich versucht. Von Marco Maier Vor 3 Tagen ist das 180 Seiten umfassende Buch "Time for Change" von Yanis Varoufakis, dem...
Der ARD-Journalist Ulrich Teusch wirft in einem Buch den Mainstreammedien vor, bewusst Informationen zu unterdrücken, einseitig zu berichten und mit zweierlei Maß zu messen. Die deutsche Medienlandschaft kommt immer stärker unter Druck - auch von Mainstreamjournalisten selbst. Von Marco Maier Im Interview mit dem Branchendienst Kress zu seinem neuen Buch übt...
Die künstlerische Freiheit in Deutschland ist in Gefahr. Ein Abmahnbrief eines CDU-Politikers gegen eine Band, die sich gegen CETA und TTIP stellt, zeigt dies eindringlich auf. Von Marcel Grasnick Nicht allzu lange ist es her, als ein gewisser Böhmermann mit einer durchaus provokanten und gewagten Aktion von sich reden machte. Das...
Monika Donner, Juristin des österreichischen Verteidigungsministeriums hat ein eBook geschrieben, in dem sie eine strategische Analyse des momentanen Ost-West-Konflikts vornimmt. Der Fokus liegt zwar auf Österreich, die Thematik kann jedoch auch auf Deutschland übertragen werden. Von Marco Maier Es ist ein Plädoyer für eine aktive Sicherheitspolitik, die selbstständig agiert. Ohne sich...
Vor der Dresdner Frauenkirche wurden drei Autobusse hochkant aufgestellt. Dieses beeindruckend kreative Werk des syrischen „Künstlers“ Manaf Halbouni soll … naja, irgendwie auf den Krieg in Syrien und die Situation in Aleppo aufmerksam machen oder so. Die feierliche Einweihung wurde von der Bevölkerung jedenfalls mit sehr gemischten Gefühlen zur...
Nach dem Schriftsteller Akif Pirincci und dem Sänger Xavier Naidoo steht schon der nächste Künstler am medialen Pranger. „Erwischt“ hat es diesmal den lettischen Theater-Regisseur Alvis Hermanis, der sich quasi über Nacht inmitten eines Shitstorms wiederfand. Sein Vergehen: Hermanis erdreistete sich, in Punkto Flüchtlingsfrage eine eigene Meinung zu haben. Von...

Neueste Artikel

Syrien: Die Verfassung ist eine nationale Angelegenheit

Syrien sagt, seine Verfassung sei eine "rein souveräne Angelegenheit" und Damaskus werde keine ausländische Einmischung in diesem Bereich zulassen. Von Marco Maier Der syrische Außenminister und...

Das große Artensterben hat erst begonnen…

Bereits mehrfach kam es in der Erdgeschichte zu umfangreichen Artensterben. Wir stehen an der Schwelle zum nächsten - und vernichten unsere eigene Lebensgrundlage. Von Marco...

Atomkrieg: Indien und Pakistan hatten schon den Finger am Abschussknopf

Im Kaschmir-Konflikt waren die Atommächte Indien und Pakistan kurz davor, sich gegenseitig mit Atomraketen zu beschießen. Die diplomatische Offensive Moskaus und Pekings hielt sie...

Zweierlei Maß

Weiße Extremisten töten 50 Muslime in Moscheen in Neuseeland und das Establishment heult, doch tausende von muslimischen Extremisten getötete Christen werden einfach so hingenommen... Von...

Russlands Botschafter Netschajew lädt Deutsche auf die Krim ein

Russlands Botschafter in Berlin, Sergej Netschajew, hat die Annexion der Krim verteidigt und deutsche Besucher explizit eingeladen, die Halbinsel im Schwarzen Meer zu besuchen. Von...