-3.5 C
Berlin
21.01.19
Was macht die portugiesische Nationalmannschaft so gefährlich? Cristiano Ronaldo? Der auch als CR7 bekannte Weltfußballer des Jahres 2013 und 2008 ist mit Sicherheit der größte Trumpf der Lusitanier, aber bei weitem nicht der einzige! Von Rui Filipe Gutschmidt Ballhunger, auch nach einer sehr langen, schweren und verletzungsreichen Saison, ist was die...
Die portugiesische Nationalmannschaft hat am 11. Juni 2014, im MetLife Stadium, New Jersey, ihr letztes Testspiel absolviert. Doch die wirklich gute Nachricht für die portugiesischen Fans war nicht der 5:1 Kantersieg gegen Irland, sondern die Rückkehr aller Stammspieler und vor allem jene Cristiano Ronaldos. CR7 ist wieder da - und er hat Ballhunger. Von Rui...
Am 16. Juni findet in Salvador da Baía das erste Spiel der Gruppe G zwischen Deutschland und Portugal statt. Damit treffen sich die beiden Favoriten dieser Gruppe gleich im erstem Spiel. Wer dieses Spiel gewinnt steht mit einem Bein im Achtelfinale, während das unterlegene Team sich keine Fehler mehr erlauben...
Als ob die ausufernde Gewalt gegen Demonstranten, Straßenkinder und die Bewohner der Favelas noch nicht brutal genug wäre, fordert der bekannte Fußballer, Ex-Nationalspieler und Mitglied des lokalen Organisationskomitees COL, Ronaldo, während einer Podiumsdiskussion in São Paulo dazu auf, härter gegen die Demonstranten vorzugehen. Von Marco Maier Sich ausweitende Proteste rund um die...
Lissabon, 25.05.2014, Estadio da Luz. Das Stadion von Benfica war gestern Schauplatz für das Finale der UEFA Champions League 2014. Es ist das erste CL-Finale zwischen Teams aus der selben Stadt. Ein waschechtes Derby also. Bis zu 100.000 spanische Fußballfans haben Real und Atletico Madrid nach Lissabon begleitet, aber...
Lissabon, 22.05.2014, Estadio do Restelo. Das Stadion von Belenenses, im vornehmen Stadtteil Belém war der Schauplatz des 2014 Champions League Finale (fem) zwischen dem VfL Wolfsburg und Tyresö FF.  Von Ruí Filipe Gutschmidt Das Stadion in Portugals Hauptstadt Lissabon war zwar gut gefüllt, aber leider nicht ausverkauft. Die Spielerinnen des amtierenden...
Die Fußball-WM in Brasilien ist nicht nur ein Fest für die Fans aus aller Welt, ebenso nicht nur der Grund für Proteste im ganzen Land - sie ist auch ein willkommener Anlass der großen Sportartikelhersteller, sich mit speziellen Kollektionen eine goldene Nase zu verdienen. Doch nun zeigt sich, dass...
Stellen sie sich nur mal ein Champions League Finale einem halbleeren Stadion vor. Genau das könnte dieses Jahr passieren, wenn nicht schnell gehandelt wird. Zugegeben, das Szenario ist unwahrscheinlich, aber eine gebrochene Radachse und eine gute Dosis unbedachter Populismus machen es möglich. Das Einzige, was sicher zu sein scheint...
Um den Millionen Fußballfans weltweit nicht die sozialpolitischen Verfehlungen der letzten Jahre zeigen zu müssen, lässt die brasilianische Regierung offenbar Favelas mit brachialer Gewalt räumen. Opfer sind vor allem jene Menschen, die ohnehin schon am unteren Ende der sozialen Hierarchie des Landes stehen. Von Marco Maier Während das Land Unsummen für...
Eine Fußball-Weltmeisterschaft der besonderen Art findet im Vorfeld des "richtigen" FIFA-Weltcups in Rio de Janeiro statt. Straßenkinder aus 20 Nationen treten bei der Weltmeisterschaft der Straßenkinder gegeneinander an. Damit soll das Schicksal der vielen Straßenkinder wieder in Erinnerung gerufen werden. Vom 28. März an werden die Kinder zehn Tage lang die...

Neueste Artikel

Jemen-Krieg: Dokumente decken Pentagon-Lügen auf

Das Pentagon behauptet, nicht in den Jemen-Krieg involviert zu sein. Ausgerechnet hauseigene Dokumente zeigen jedoch, dass dem nicht so ist. Die USA beteiligen sich...

Der zweite Trump-Kim-Gipfel wird Ende Februar stattfinden

Das Weiße Haus sagt, dass alle Sanktionen in Kraft bleiben werden Jason Ditz / antikrieg.com Nach einem eineinhalb Stunden dauernden Treffen zwischen Präsident Trump und Kim...

Habeck: „Haben uns für Ostdeutschland zu wenig interessiert“

Habeck hat eingeräumt, dass sich die westdeutschen Grünen lange kaum für Ostdeutschland interessiert haben. Von Redaktion "Wir schauen, wo wir Fehler gemacht haben. Das Interesse vieler...

Armutsforscher Butterwegge gegen Kindergrundsicherung

Butterwegge lehnt eine "Kindergrundsicherung", wie sie von der politischen Linken verlangt wird ab. Von Redaktion Der Armutsforscher Christoph Butterwegge lehnt eine "Kindergrundsicherung", wie sie von SPD,...

Offener Brief eines Franzosen an den Bischoff Hamburgs, Stefan Heße

Exzellenz, es ist ohne Freude, dass ich Ihnen diesen Brief schreibe. Gleichwohl, als Katholik, muss ich meine Pflicht machen. Zu schweigen, wäre eine Sünde. Ich...