-3.5 C
Berlin
21.01.19
Als Titelverteidiger geht die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in das Weltturnier ab dem 14. Juni in Russland. Nach der überaus erfolgreichen Qualifikation mit zeitgleichen Siegen bei Confederations Cup und U21-Europameisterschaft stellt sich die berechtigte Frage nach der Titelverteidigung. Kann es die Löw-Elf 2018 schaffen? Gruppe erste Herausforderung auf dem Weg zum Finale Zehn...
Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Uli Borowka rechnet schonungslos mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) ab. Seiner Meinung nach hätte der DFB die beiden Spieler feuern müssen. Von Redaktion "Der DFB hat mit seinem Krisenmanagement komplett versagt", sagte der 56-Jährige der "Rheinischen Post". "Man hätte klare Kante zeigen sollen. Der DFB hat sich mit äußerst...
p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 6.0px 0.0px; font: 11.0px Verdana} p.p2 {margin: 0.0px 0.0px 6.0px 0.0px; font: 12.0px 'Times New Roman'; min-height: 15.0px} p.p3 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 11.0px Verdana} p.p4 {margin: 0.0px 0.0px 6.0px 0.0px; font: 11.0px Verdana; min-height: 13.0px} span.s1 {font-kerning: none} Es heißt, der Fußball wäre der Spiegel der Gesellschaft....
Ein Blick auf den jüngst veröffentlichten WADA-Dopingbericht zeigt auf, dass der aufgebauschte "Doping-Skandal" gegen Russland nur ein politisches Manöver ist. Da müsste man schon andere Länder vorher von Wettbewerben ausschließen. Von Marco Maier Die World Anti-Doping Agency (WADA) veröffentlichte erst vor drei Monaten ihren jüngsten Bericht zum Doping im Sport. Das...
Weil die USA die Dopingagenturen kontrollieren, wird mit Russland ein unfaires Spiel gespielt. Muslime, die gegen israelische Sportler nicht antreten oder ihnen den Handschlag verweigern, werden toleriert. Von Marco Maier Doping gehört zu sportlichen Wettkämpfen, seit es diese gibt. Was erlaubt ist und was nicht, ist zudem immer öfter eine Entscheidung,...
Die Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft im Jahr 2022 an Katar schlägt weiterhin hohe Wellen: Vor wenigen Wochen haben die zehn Mitgliedsverbände der südamerikanischen Fußball-Konföderation gefordert, die Erweiterung des Turniers auf insgesamt 48 Mannschaften bereits nach Russland einzuführen. Ursprünglich war die Änderung des Turnierplans, welche unter anderem ein Sechzehntelfinale mit sich bringen wird,...
Wenn Sie diese Überschrift jetzt für einen ausgemachten Hoax halten, geht es Ihnen wie mir als ich es das erste Mal las. Doch es ist tatsächlich wahr: Die Millionärstruppe aus der spanischen Hauptstadt entfernt tatsächlich das Kreuz aus dem Vereinswappen. Das hat ein „G‘schmäckle“, oder? Sehen wir uns einige...
Auch wenn bis zum Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland noch einige Monate vergehen werden, lassen einige Fans nichts unversucht, um sich auf das Aufeinandertreffen der derzeit besten Mannschaften der Welt vorzubereiten und sich entsprechend einzustimmen. Eines kann vorweg gesagt werden: An Einfällen mangelt es nicht. Von Redaktion Ein Vorgeschmack auf die...
Portugal ist Fußball-Europameister. Nach allem was dem Land in den letzten Jahren widerfuhr, was die Portugiesen alles schlucken mussten und wie sie behandelt wurden, tat es der Volksseele richtig gut, endlich mal der Sieger zu sein. Es ging nicht nur um Fußball: Es ging um ein Land, ein Volk,...
Die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro haben begonnen und ganz Brasilien ist aus dem Häuschen. Allerdings nicht alle aus denselben Gründen. Viele protestieren gegen die Kosten des globalen Megaevents und beklagen die Korruption im Land. Auch Michel Temer, Brasiliens Interimspräsident, bekam die Verachtung des Volkes zu spüren. Doch...
Die Radikalisierung des Islam und die damit verbundene, selbstgewählte Isolation islamischer Staaten treibt immer noch seltsamere Blüten. Jüngstes Beispiel ist die zu Beginn nächsten Jahres anstehende Schach-WM der Frauen, die ausgerechnet an den fundamentalistischen Mullah-Staat Iran vergeben wurde. Die Chef-Religioten des Iran verlangen nun natürlich, dass auch die „ungläubigen“...
Eine Fußball-Weltmeisterschaft der besonderen Art findet im Vorfeld des "richtigen" FIFA-Weltcups in Rio de Janeiro statt. Straßenkinder aus 20 Nationen treten bei der Weltmeisterschaft der Straßenkinder gegeneinander an. Damit soll das Schicksal der vielen Straßenkinder wieder in Erinnerung gerufen werden. Vom 28. März an werden die Kinder zehn Tage lang die...

Neueste Artikel

Politikwissenschaftler Grosser erhofft sich eine Kanzlerin Kramp-Karrenbauer

Grosser glaubt, dass Macron und Kramp-Karrenbauer gemeinsam die dringenden Europa-Reformen umsetzen werden. Von Merkel gibt er sich enttäuscht. Von Redaktion Der deutsch-französische Publizist und Politikwissenschaftler Alfred...

Jemen-Krieg: Dokumente decken Pentagon-Lügen auf

Das Pentagon behauptet, nicht in den Jemen-Krieg involviert zu sein. Ausgerechnet hauseigene Dokumente zeigen jedoch, dass dem nicht so ist. Die USA beteiligen sich...

Der zweite Trump-Kim-Gipfel wird Ende Februar stattfinden

Das Weiße Haus sagt, dass alle Sanktionen in Kraft bleiben werden Jason Ditz / antikrieg.com Nach einem eineinhalb Stunden dauernden Treffen zwischen Präsident Trump und Kim...

Habeck: „Haben uns für Ostdeutschland zu wenig interessiert“

Habeck hat eingeräumt, dass sich die westdeutschen Grünen lange kaum für Ostdeutschland interessiert haben. Von Redaktion "Wir schauen, wo wir Fehler gemacht haben. Das Interesse vieler...

Armutsforscher Butterwegge gegen Kindergrundsicherung

Butterwegge lehnt eine "Kindergrundsicherung", wie sie von der politischen Linken verlangt wird ab. Von Redaktion Der Armutsforscher Christoph Butterwegge lehnt eine "Kindergrundsicherung", wie sie von SPD,...