0.2 C
Berlin
20.03.19
Zölibatär lebende Priester sind eine Gefahr für die Gesellschaft, da diese ihre stets unterdrückten Triebe immer wieder gegenüber Wehrlosen auslassen. Das darf nicht sein. Von Dr. Hans-Jürgen Klose Ich weiß gar nicht, wen die Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche überraschen. Endlich sagt auch der Papst, dass Sex ein Geschenk Gottes sei...
Ein Bericht zeigt auf, dass sich katholische Priester nicht nur an Minderjährigen vergehen, sondern auch an Nonnen. In der Kirche läuft etwas gewaltig schief. Von Marco Maier Quer über die Kontinente, von Europa über Afrika bis hin nach Lateinamerika gibt es inzwischen immer mehr Berichte, wonach Nonnen von Priestern und Patern...
Weltweit finden starke religiöse Verschiebungen statt. Auch in Deutschland. Bereits in wenigen Jahren werden die Christen nicht mehr die Bevölkerungsmehrheit darstellen. In wenigen Jahrzehnten sind die Muslime dann die größte Religionsgemeinschaft. Von Michael Steiner Von allen Religionen der Welt ist der Islam jene, welche die größte Wachstumsrate aufweist, was einerseits auf...
Man fragt sich, wann solche Meldungen endlich ein Ende finden: 300 Priester sollen in den letzten Jahrzehnten mehr als 1.000 Kinder vergewaltigt und sexuell belästigt haben - und die Kirche vertuschte es. Von Marco Maier Eine Untersuchung der Grand Jury vom Pennsylvania Supreme Court kommt zu dem Schluss, dass über 300...
Für den aus Algerien stammenden Islamwissenschaftler Abdel-Hakim Ourghi ist das Kopftuch kein religiöses Symbol, sondern vor allem ein "Instrument der Unterwerfung" von Frauen. Von Redaktion Der deutsch-algerische Islamwissenschaftler Abdel-Hakim Ourghi sieht im Kopftuch für muslimische Frauen ein "Instrument der Unterwerfung". Das Kopftuch sei kein religiöses Symbol, sagte Ourghi der "Rheinischen Post"....
Cem Özdemir fordert die rechtliche Integration des Islams, während Bassam Tibi vor einer "Verkirchlichung" warnt. Kann eine Neuausrichtung der Islamkonferenz etwas bewirken? Von Michael Steiner In der "Welt" wird die Islamdebatte wieder angeheizt. So fordert beispielsweise Cem Özdemir in einem Gastbeitrag angesichts der geplanten Neuausrichtung der Islamkonferenz, dass diese "nicht nur...
Nach den Moschee-Schließungen in und den Ausweisungen der vorwiegend türkischstämmigen Imame aus Österreich warnt Präsident Erdogan vor einem "Krieg zwischen Kreuz und Halbmond". Von Michael Steiner In einer konzentrierten Aktion gegen den politischen Islam in Österreich durch die Bundesregierung, die mit der Schließung mehrerer Moscheen und der Ausweisung dutzender Imame einherging,...
Die katholische Kirche in Chile steht vor einem Scherbenhaufen. Alle 34 Bischöfe des Landes traten auf Druck von Papst Franziskus geschlossen zurück, nachdem ein weiterer Pädophilenskandal das Land erschütterte. Von Marco Maier Alle 34 Bischöfe in Chile haben nach einem weiteren Pädophilen-Skandal, in dem hochrangige Kirchenvertreter den institutionalisierten sexuellen Missbrauch von...
Der Zentralrat der Muslime in Deutschland hat Antisemitismus als Sünde bezeichnet und ein engagiertes Eintreten des Verbandes gegen Judenfeindlichkeit unter Flüchtlingen garantiert. Von Redaktion "Antisemitismus, Rassismus und Hass sind große Sünden im Islam, deshalb werden wir das auch niemals dulden", sagte Zentralratspräsident Aiman Mazyek der "Rheinischen Post". Die Äußerungen von Bundeskanzlerin Angela...
Europa gilt weitestgehend als christlich geprägter Kontinent. Doch in vielen Ländern bezeichnen sich mehr als die Hälfte der jungen Europäer als religionslos. Von Marco Maier Seit der Christianisierung Europas gilt der Kontinent als einer, der unter dem Zeichen des Kreuzes steht. Kreuzzüge und die Verbreitung des Glaubens in die Kolonien rund...
In der Hagia Sophia in Istanbul zitierte der türkische Präsident den Koran und gedachte der muslimischen Eroberer des alten Konstantinopels, des heutigen Istanbuls. Damit sorgte er für Empörung. Von Michael Steiner In seiner Rede auf der Eröffnung eines Kunstfestivals in der Hagia Sophia zitierte der türkische Staatschef am Samstag die erste...
Indoktrination, Gehirnwäsche, moralische Erpressung und Angstmache. Religion ist ein Milliarden-Geschäft mit der Furcht vor dem "danach" - und sichert den Eliten die Macht. Von Marco Maier Länder wie Deutschland, Österreich, Frankreich oder aber auch die USA und Russland gelten als laizistisch, die Macht der Kirchen sei beschränkt. Auf dem Papier mag...

Neueste Artikel

Neurowissenschaftler: Es gibt keinen freien Willen

Gibt es einen freien Willen? Offenbar nicht. Laut Untersuchungen von Neurowissenschaftlern können sie schon elf Sekunden bevor wir etwas auswählen wissen, was wir nehmen...

Wird Trump wirklich Venezuela angreifen?

"Bei einer kürzlich durchgeführten Anhörung im US-Haus sagte einer der Experten aus, dass eine solche Invasion zwischen 100.000 und 150.000 US-Soldaten erfordern würde, die...

EVP und Fidesz: Hofreiter warnt Weber vor Verrat europäischer Werte

Vor dem heutigen EVP-Treffen zu einem möglichen Ausschluss der Partei Viktor Orbans, lässt Hofreiter den EVP-Chef Weber wissen, dass die Entscheidung nicht zum Schmierentheater...

Hotspot Russland: 2018 wurden 594 ausländische Spione geschnappt

Eines der Hauptziele ausländischer Spione in Russland ist die Entwicklung hochentwickelter Waffen. Im vergangenen Jahr haben die FSB-Mitarbeiter etwa 600 Geheimdienstler aus anderen Ländern...

Trotz US-Warnung: Ägypten kauft russische Kampfjets

Mehr als zwei Dutzend Su-35-Kampfjets aus Russland sollen nach Ägypten verkauft werden, so ein Vetrag. Aus Washington kommen Warnungen an Kairo. Von Marco Maier Wo immer...