UNO: Simbabwe steht vor hausgemachter Hungersnot

Die Enteignung und Vertreibung der weißen Farmer in Simbabwe rächt sich extrem. Das Land steht vor einer hausgemachten Hungersnot. Von Redaktion Ein UN-Beamter warnt, dass Simbabwe am Rande des vom Menschen verursachten Hungers stehe. Mehr als 60 Prozent der 14 Millionen Einwohner des Landes gelten einer Untersuchung zufolge als lebensmittelunsicher. […]

Gewalt gegen Frauen nimmt in Deutschland weiter zu

Frauen werden in Deutschland zunehmend von Gewalt durch ihre Partner oder Ex-Partner bedroht. Von Redaktion Mord, Totschlag und Körperverletzung, Vergewaltigung, Stalking, Freiheitsentzug und Zwangsprostitution sind Beispiele für häusliche Gewalt, von der Frauen besonders betroffen sind, und, wie Martin Armstrong von Statista ausführt, haben Fälle häuslicher Gewalt gegen Frauen im vergangenen […]

BAMF-Chef warnt vor andauernder Armut von Zuwanderern

Asylzuwanderer drohe die andauernde Armut in Deutschland, so BAMF-Chef Sommer. Dies sei für die Integration nicht gut. Von Michael Steiner Die bestehende Lage in Deutschland sei für die Asylzuwanderer nicht gerade optimal, befindet der Präsident des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF), Hans-Eckhard Sommer. Er warnt vor einer andauernden Armut […]

Immer mehr Asylzuwanderer in der Clan-Kriminalität

Immer mehr Asylbewerber schließen sich den kriminellen Clans an oder gründen selbst welche, kritisiert BKA-Präsident Münch. Von Redaktion Der Präsident des Bundeskriminalamtes, Holger Münch, fordert, neue Entwicklungen im Bereich der Clan-Kriminalität „sehr genau im Auge“ zu behalten. Auch wenn es noch keine verfestigten Strukturen gibt, verweist Münch auf die steigende […]

NRW: Aktion Scharf gegen kriminelle Clans

Nachdem man jahrelang weggesehen hat, gehen die Sicherheitsbehörden nun langsam gegen kriminelle Clans vor. Von Redaktion Mit einer Serie an Razzien sind nordrhein-westfälische Sicherheitsbehörden gegen kriminelle Familienclans vorgegangen. So gab es allein in diesem Jahr schon 720 Kontrollaktionen gegen Clankriminalität, wie aus einer Antwort des NRW-Innenministeriums auf eine Anfrage der […]

Australiens Premier: Klimapolitik nicht für Buschfeuer verantwortlich

Scott Morrison, konservativer Premierminister Australiens, sieht keinen Zusammenhang zwischen den Buschfeuern und der Klimapolitik seiner Regierung. Von Redaktion Der australische Premierminister bestritt am Donnerstag, dass seine Klimapolitik zu beispiellosen Buschbränden im Land geführt habe, und bestand darauf, dass seine Regierung genug unternommen habe, um die globale Erwärmung zu bekämpfen. Als […]

Mehr illegale Einreisen über Luxemburg

Über Luxemburg und die Niederlande kamen in diesem Jahr offensichtlich deutlich mehr illegale Zuwanderer nach Deutschland. Die Westflanke ist offen. Von Redaktion Die Zahl der von der Bundespolizei erfassten illegalen Einreisen hat sich aus Luxemburg innerhalb eines Jahres fast verdoppelt und aus den Niederlanden um 16,5 Prozent erhöht. Das geht […]

Beamtenpensionen und Renten – die Schere geht weiter auf

Ein Arbeitnehmer muss mehr als 50 Jahre lang arbeiten, um eine Rente zu erhalten, die ein Beamter bereits nach fünf Jahren als Pension erhält. „Das ist unverhältnismäßig und ungerecht“, so AfD-Abgeordneter Springer. Von Redaktion Die Schere zwischen gesetzlichen Renten und Beamtenpensionen hat sich in den vergangenen Jahren weiter geöffnet. Das […]

Umfrage: Italiener halten Rassismus mehrheitlich für „gerechtfertigt“

Eine neue Umfrage zeigt, dass mehr als die Hälfte der Italiener rassistische Handlungen als „gerechtfertigt“ ansieht. Dies ist auf eine Reihe rassistischer Vorfälle im ganzen Land zurückzuführen. Von Redaktion Das italienische Meinungsforschungsunternehmen SWG, das eine Stichprobe von 1.500 Personen befragte, um die Umfrage durchzuführen, stellte fest, dass 45 Prozent der […]

Balkanroute: Die Migration nimmt wieder zu

Eigentlich gilt die Balkanroute als „geschlossen“. Doch offenbar stimmt das nicht wirklich. Die Migration nimmt erneut zu. Von Michael Steiner Offenbar ist die Balkanroute doch nicht so dicht wie es von offizieller Stelle immer wieder behauptet wurde. So nimmt laut einer internen Einschätzung des Bundesinnenministeriums die illegale Migration über die […]

Fall Miri: Personalmangel trägt Mitschuld

Gesetze werden oftmals nur lückenhaft vollzogen, weil es an Personal mangelt, kritisiert die Gewerkschaft dbb. Der Fall Miri verdeutliche dies. Von Redaktion „Auch wenn der Fall Miri ein Extremfall ist und es sich um Clan-Kriminalität handelt, verdeutlich er doch geradezu klassisch, dass Gesetze erkennbar nur lückenhaft vollzogen werden“, sagt dbb […]

AfD: Kampf gegen wachsende Weltbevölkerung unzureichend

Die AfD fordert die Kopplung von Finanzhilfen nach Afrika mit Familienplanungsmaßnahmen. Auch die Kirchen stehen im Kreuzfeuer der Kritik. Von Redaktion Die AfD hält die Maßnahmen zur Begrenzung des weltweiten Bevölkerungswachstums für unzureichend. „Auch nach 60 Jahren Entwicklungspolitik und dem Einsatz von circa zwei Billionen Dollar ist man im Wesentlichen […]