23.05.19
19.7 C
Berlin
Nach den verheerenden islamistischen Anschlägen in Sri Lanka gehen die Behörden hart gegen die muslimische Minderheit vor. Nun wurden 200 islamische Geistliche aus dem Land geworfen. Von Marco Maier Insgesamt mehr als 600 ausländische Staatsbürger wurden nach den tödlichen Anschlägen vom Ostersonntag im Zusammenhang damit ausgewiesen. Darunter auch rund 200 islamische...
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) in Nordrhein-Westfalen hat Sympathiebekundungen von Polizisten für die "rechtsextreme Identitäre Bewegung" verurteilt. Von Redaktion Ein Button der Gruppierung war am Mittwoch während einer Mai-Demonstration in einem Einsatzfahrzeug der Duisburger Polizei entdeckt worden war. "So ein Aufkleber hat am oder in einem Auto der Polizei nichts zu...
Wie das Bundesarbeitsministerium mitteilt, droht mehr als elf Millionen Arbeitnehmern im Alter eine Rente unter dem Niveau der staatlichen Grundsicherung. Vor allem der Niedriglohnsektor und atypische Beschäftigungsverhältnisse tragen demnach dazu bei. Von Redaktion Mehr als elf Millionen Arbeitnehmern in Deutschland droht im Alter eine Mini-Rente. Das geht aus der Antwort des...
Immer mehr Tatverdächtige im Bereich Kinder- und Jugendpornografie sind selbst noch Kinder. Von Redaktion Die bundesweite Polizeiliche Kriminalstatist listet für das Jahr 2018 insgesamt 2101 Minderjährige auf, die im Verdacht der Verbreitung, des Erwerbs, des Besitzes und der Herstellung kinder- oder jugendpornografischer Schriften standen, berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung". 603 Verdächtige...
Die deutschen Krankenhäuser mussten den Krankenkassen wegen "fehlerhafter" Rechnungen bereits Milliarden rücküberweisen. Versuchen sie sich auf Kosten der Beitragszahler zu bereichern? Von Michael Steiner Mit der ganzen Privatisierung des Gesundheitsbereiches geht auch ein enormes Missbrauchspotential einher. Offenbar versuchen viele Krankenhäuser mittels inkorrekter Abrechnungen mehr Geld von den Gesetzlichen Krankenkassen abzugreifen als...
Sämtliche Kleidungsstücke zur Verschleierung der Identität sind in Sri Lanka nun verboten. Das betrifft auch Burkas und andere Gesichtsverhüllungen. Von Michael Steiner Als Nachspiel der verheerenden Bombenanschläge auf Kirchen und Luxushotels durch Islamisten in Sri Lanka ordnete Präsident Maithripala Sirisena das Verbot von Gesichtsverhüllungen wie Burkas, Niqabs und dergleichen an. Er...
80 Prozent der Haushaltshilfen arbeiten am Fiskus vorbei. Es werden hier bewusst die Risiken einer Schwarzarbeit in Kauf genommen. Für viele sind die Abgaben einfach zu hoch. Von Redaktion Obwohl 70 Prozent der Bundesbürger Bedenken haben, Haushaltshilfen schwarz zu beschäftigen, machen es viele trotzdem, hat eine aktuelle Forsa-Umfrage im Auftrag der...
Laut der Bundespolizei gibt es einen neuen Höchststand bei den ausreisepflichtigen Afghanen in Deutschland. Es wird zu wenig abgeschoben. Von Michael Steiner Wie die "Bild am Sonntag" berichtet, vermeldet die Bundespolizei einen neuen Rekord bei der Zahl der ausreisepflichtigen Afghanen. Deren Zahl beläuft sich mittlerweile auf mehr als 19.100. Das sorgt...
Mitglieder der Boko Haram-Terroristengruppe haben einen Außenposten der nigerianischen Regierungstruppen im Nordosten des afrikanischen Landes angegriffen und überrannt. Sie stahlen Waffen bevor sie flüchteten. Von Marco Maier Militante der islamistischen Terroristengruppe Boko Haram griffen am Freitag gegen den Außenposten von Mararrabar Kimba im Bundesstaat Borno an, berichteten zwei ungenannte Militärs am...
Nach der verheerenden IS-Anschlagsserie am Ostersonntag gehen die Behörden in Sri Lanka mit aller Härte gegen die Islamisten vor. Von Tyler Durden / Zerohedge Im Gefolge der verheerenden Anschläge vom Osterwochende, bei denen insgesamt 253 Menschen an mehr als sechs Orten, darunter drei Kirchen und drei Luxushotels, getötet wurden, hat der...
In den ersten drei Monaten dieses Jahres reisten rund 300.000 Migranten auf dem Weg in die Vereinigten Staaten durch Mexiko. Von Redaktion Die Innenministerin Mexicos, Olga Sánchez, bezeichnete den Migrationsstrom als „beispiellos und ungewöhnlich“, gab jedoch zu, dass eine „Mutter aller Karawanen“ nicht gab, wie sie letzten Monat noch befürchtete und...
Im Kampf gegen den Tabakkonsum und seine vielfach tödlichen Folgen wächst der Druck auf die Bundesregierung: Die Deutsche Krebshilfe fordert ein umfassendes Werbeverbot, das auch für E-Zigaretten gilt, sowie regelmäßig steigende Tabaksteuern. Von Redaktion Gerd Nettekoven, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Krebshilfe, kritisierte in der "Neuen Osnabrücker Zeitung", Deutschland sei bei den Werbeverboten...

Neueste Artikel

Der IS will New York und London attackieren

Die sunnitische Terrormiliz "Islamischer Staat" hat angekündigt, bald schon Anschläge in New York und London verüben zu wollen. Von Marco Maier Die Terrorgruppe "Islamischer Staat", die...

Zeit für patriotischen Dissens: Den Krieg mit dem Iran aufhalten

Was wäre, wenn sie einen Krieg ausrufen und niemand kommt? Nun, jetzt ist die Zeit, Leute. Der scheinbare Marsch zum Krieg mit dem Iran...

Pentagon: Mehr Truppen für den Nahen Osten

Nicht 120.000, aber dafür vorerst 10.000 neue Soldaten sollen laut dem Pentagon in den Nahen Osten entsandt werden. Man erhöht den Druck auf den...

Bekommt Bremen Rot-Rot-Grün?

In Bremen könnte es nach der Bürgerschaftswahl am Sonntag eine rot-rot-grüne Koalition geben. Linken-Chef Riexinger hofft auf eine Regierungsbeteiligung. Von Redaktion Linken-Chef Bernd Riexinger setzt nach...

So soll Russland zerstört werden

Die einflussreiche US-Denkfabrik Rand Corporation hat in einer "Kurzmitteilung" erklärt, wie man Russland zerstören kann. Von Marco Maier Geht es nach der einflussreichen konservativen US-Denkfabrik Rand...