24.07.19
18.5 C
Berlin
Elf Personen mit angeblichen Verbindungen zur islamistischen Organisation al-Kaida wurden von malaysischen Sicherheitskräften festgenommen. Die Festnahmen sollen mit dem verschwundenen Flug MH370 in Verbindung stehen. Damit gewinnt die "Terrorismus-Theorie" wieder Auftrieb. Von Marco Maier An Theorien darüber, was mit dem Flugzeug der Malaysian Airline geschehen ist, mangelt es gewiss nicht.Wie nun...
Nicht nur die politischen Unruhen machen den Menschen in Venezuela zu schaffen, auch die äußerst angespannte wirtschaftliche Lage. Sowohl die Regierung als auch die Opposition machen die jeweils andere Seite für die chaotischen Zustände im Land verantwortlich. Von Marco Maier Die sozialistische Wirtschaftspolitik Maduros mit Preiskontrollen und massiven Eingriffen in das...
Die unter anderem in Folge der Energiewende und der Ausnahme großer Industriebetriebe von der EEG-Umlage massiv steigenden Stromkosten für Privathaushalte führen dazu, dass in immer mehr Wohnungen der Strom abgestellt wird. Der Begriff "Energiearmut" etabliert sich angesichts dieser Tatsache als Ausdruck der desaströsen Situation. Von Marco Maier Während das ganze Land...
Nach rund 6 Stunden unter Wasser musste das mit einem Sonargerät ausgestattete Mini-U-Boot die Suche abbrechen. Nach australischen Behördenangaben wurde das Wasser tiefer, als seine Konstruktion es erlaubte. Von Marco Maier Der unbenannte Unterwasser-Roboter Bluefin-21 sollte ursprünglich 16 Stunden lang unter Wasser bleiben und nach der verschollenen Boeing 777-200 suchen. Allerdings...
Brasilien hat mit großen Schwierigkeiten zu kämpfen, von denen man bereits gewusst hatte, als die Fußball-WM dorthin vergeben wurde. Organisation und Pünktlichkeit vor allem im Hinblick auf den Bau der Stadien sind Beispiele dafür. Doch ein anderes Problem könnte den Verantwortlichen über den Kopf wachsen. Die Kriminalität. Gerade jetzt...
Wie inzwischen durchsickerte, soll ein Funkmast in Penang das Handysignal des Kopiloten kurze Zeit lang empfangen haben. Damit würde sich bestätigen, dass der Flug MH 370 nach Westen in den Indischen Ozean abdrehte. Theorien über eine mögliche Entführung erhalten dadurch neue bestätigende Indizien. Von Marco Maier Wie die malaysische Zeitung "New...
In Folge der Legalisierung des Verkaufs von Marihuana in immer mehr US-Bundesstaaten wird inzwischen damit gerechnet, dass die Einzelhandelsumsätze bis spätestens 2018 die Marke von 8 Milliarden Dollar überschreiten könnten. Dies gilt sowohl für Cannabis für medizinische, als auch für private Zwecke. Von Marco Maier Nach Angaben des "Marijuana Business Factbook"...
Hat der Passagier Philipp Wood des Fluges MH 370 mit seinem iPhone Fotos gesendet, die bis zur US-Luftwaffen-Basis und CIA-Station auf den Diego Garcia Inseln im Indischen Ozean zurückverfolgt werden konnten? Wenn auch das Verschwinden des Flugzeugs der Malaysia Airlines zu einer Menge und auch einer Menge unrichtigen Theorien Anlass...
Eigentlich sind schon alle möglichen Ursachen für das Verschwinden der Boeing 777 vom Flug MH 370 durch die Hechel gezogen worden, bis hin zum Eingreifen Außerirdischer. Da muß es umso mehr verwundern, daß ein Aspekt in der Mainstream-Presse unerwähnt bleibt, den eine französischer Quelle ins Spiel bringt. Von Florian Stumfall Dort wird...
Als würden nicht schon genug Menschen in den vielen Kriegen sterben, die momentan stattfinden, bedienen sich 58 Staaten unserer Erde einer grausamen Art der Bestrafung für kriminelle Handlungen - der Todesstrafe. Nicht alle Todesurteile wurden auch vollstreckt, trotzdem kam es 2013 in 22 Staaten zu Hinrichtungen. Das Recht auf Leben ist ein grundsätzliches,...
Jene Urlauber die Portugal vor allem der ausgedehnten Sandstrände wegen lieben, könnten diesen Sommer eine Enttäuschung erleben. Der Katastrophenwinter 2013/2014 hat die Atlantikküste, vor allem zwischen Galizien und Lissabon, regelrecht verwüstet. Viele Plätze an denen man letzten Sommer noch erholsame Tage verbrachte, sehen heute ganz anders aus. Von unserem Portugal-Korrespondenten...
Schweden macht ernst mit der Anwendung der Gender-Ideologie. Sie stellt die letzte Konsequenz des Gleichheits-Wahns dar, indem sie die natürlichen Unterschiede der Geschlechter bis auf physisch nicht wegzudiskutierende Einzelheiten leugnet und die übrigen, real vorhandenen auf den Einfluß der Gesellschaft zurückführt. Das heißt, einfach ausgedrückt: ein Mann zu sein...
Loading...

Neueste Artikel

USA: Millionen werden aus dem Food-Stamp-Programm fliegen

Die Regierung von US-Präsident Donald Trump hat laut US-Landwirtschaftsministerium (USDA) einen Plan zur Einschränkung der Zulassung von Lebensmittelmarken vorgeschlagen. Damit sollen rund 3,1 Millionen...

Das US-NATO-Militärbündnis setzt die Konfrontation an den Grenzen Russlands fort

Die USA und die NATO scheinen darauf zu setzen, Russland bis aufs Äußerste reizen zu wollen. Werden bei den Übungen an den Grenzen auch...

Russische Flugzeuge verletzen den südkoreanischen Luftraum

Die südkoreanische Luftwaffe hat als Reaktion Kampfjets losgeschickt und Warnschüsse abgegeben, so die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap. Von Redaktion Russische Militärflugzeuge haben Südkoreas Luftraum über dem Japanischen...

Darum werden die USA keine Iran-Invasion starten

Es gibt einige Gründe, warum die USA keine Iran-Invasion starten werden. Das heißt aber nicht, dass "militärische Optionen" ausgeschlossen werden können. Von Marco Maier Im Gegensatz...

Kramp-Karrenbauer erntet Lob vom Bundeswehrverband

Beim Bundeswehrverband konnte sich Neo-Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer mit ihren Äußerungen bereits Freunde machen. Von Redaktion Der stellvertretende Vorsitzende des Deutschen Bundeswehrverbandes, Jürgen Görlich, hat die ersten...