-3.5 C
Berlin
21.01.19
Der Mord an einer portugiesischen Gastarbeiterin in Leipzig schockierte durch seine extreme Brutalität. „Nicht einmal in Angola oder Mosambik werden die Menschen so zerstückelt...“, lautete der Kommentar eines Freundes. Angehörige, Freunde und ganz Portugal bitten die Leipziger Bevölkerung um ihre Mithilfe bei der Aufklärung dieses Verbrechens. Von Rui Filipe Gutschmidt Es...
Ist der Staat mit den Abschiebungen abgelehnter Asylbewerber überfordert? Viele Deutsche sehen das so. Von Redaktion Die Deutschen sind mit der Abschiebepraxis der Bundesbehörden offensichtlich mehrheitlich unzufrieden. 81 Prozent halten den Staat bei Abschiebungen abgelehnter Asylbewerber für überfordert, ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid für die "Bild am Sonntag". Nach einer gescheiterten...
Nach der Aufgabe der Ein-Kind-Politik in China versuchen immer mehr Regionen des Landes die Geburtenrate mit Belohnungen für das zweite Kind zu erhöhen. Von Marco Maier Mit der Ein-Kind-Politik sorgte die chinesische Führung für eine zunehmende Überalterung der Gesellschaft. Erst kurzem wurde die Zwei-Kind-Politik ausgerufen, was jedoch offensichtlich noch nicht zu...
p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 17.0px 'Times New Roman'; -webkit-text-stroke: #000000} p.p2 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 17.0px 'Times New Roman'; -webkit-text-stroke: #000000; background-color: #ffffff} span.s1 {font-kerning: none; background-color: #ffffff} span.s2 {font-kerning: none} Bereits jetzt stehen 50 Prozent der Bevölkerung der Zuwanderung ablehnend gegenüber, mehr als 60 Prozent haben Angst...
Mehr als 8,7 Millionen Menschen leben inzwischen in Österreich. Infolge der Flüchtlingskrise und der regulären Zuwanderung gab es 2015 einen Bevölkerungszuwachs von 1,35 Prozent. Bereits knapp ein Viertel der österreichischen Bevölkerung hat einen Migrationshintergrund. Von Marco Maier Zu Jahresbeginn lag die Bevölkerungszahl in Österreich laut Statistik Austria beim Rekordstand von 8.700.471 Personen....
Seit Jahresbeginn sind bereits rund 50.000 Migranten über den Seeweg nach Italien gelangt, wie deutsche Sicherheitsbehörden mitteilen. Der Großteil stammt aus Westafrika und aus Somalia. Die Türkei verteilt indessen täglich Tausende Visa an Iraker. Von Redaktion/dts Der Zustrom von Migranten nach Europa hält weiter an: Seit Jahresbeginn kamen bereits rund 50.000...
Nachdem sich vorwiegend Männer im Flüchtlings- und Migrationsstrom befinden, werden via Familiennachzug bald schon Frauen und Kinder folgen. Doch die Berechnungen sind wieder einmal unrealistisch und der Umgang der Bundesregierung mit dem Thema zutiefst unehrlich. Von Marco Maier Dass den Männern, die nach Deutschland kommen um dort um Asyl anzusuchen, im...
Die Proteste während der Eröffnung des G20-Gipfels forderten ihren Preis. 111 Polizisten wurden verletzt. Es gab 29 Festnahmen. Kritik kam von der Gewerkschaft der Polizei. Von Redaktion Bei den Protestaktionen gegen den G20-Gipfel in Hamburg sind am Donnerstagabend mindestens 111 Polizeibeamte verletzt worden. Außerdem kam es nach aktuellem Stand zu 29...
Die Jugendämter in Deutschland sind offenbar heillos überfordert. Es fehlt an Personal und Ressourcen, um die Aufgaben erfüllen zu können. Von Redaktion Zu viele Fälle, zu wenig Personal, unzureichende Ausstattung: Viele Jugendämter in Deutschland sind für den Kampf gegen Kindesmisshandlung schlecht gerüstet. Eine neue Studie der Hochschule Koblenz, die am Montag...
Weil viele Islamisten auch eine klassische kriminelle Karriere hätten, sollen auch einfache Delikte von Gefährdern gespeichert werden. Von Redaktion Das Bundeskriminalamt (BKA), die Bundespolizei und die Polizeien der Länder sollen künftig auch die einfachen kriminellen Delikte islamistischer Gefährder bundesweit speichern, um die Sicherheit vor Anschlägen zu erhöhen. Das berichtet das "Redaktionsnetzwerk...
Pakistanische Flüchtlinge die in der EU angekommen sind, werden von ihrem Heimatland nicht mehr zurückgenommen. Deren Innenminister spricht von einem "Missbrauch" des Rücknahmeabkommens und kündigte dieses auf. Von Marco Maier Am späten Freitagabend, nur einen Tag nach Gesprächen mit der EU, warf Pakistans Innenminister Chaudhry Nisar Khan den EU-Ländern "offenkundigen Missbrauch"...
Laut dem Bundeskriminalamt steigt die Gefahr von Entführungen deutscher Bürger im Ausland. Die deutsche Beteiligung im Kampf gegen den IS und andere terroristische Vereinigungen erhöhen das Risiko deutlich.  Von Redaktion/dts Mit dem Einsatz der Bundeswehr gegen den IS in Syrien steigt das Risiko für Deutsche, im Ausland entführt und als Geiseln...

Neueste Artikel

Jemen-Krieg: Dokumente decken Pentagon-Lügen auf

Das Pentagon behauptet, nicht in den Jemen-Krieg involviert zu sein. Ausgerechnet hauseigene Dokumente zeigen jedoch, dass dem nicht so ist. Die USA beteiligen sich...

Der zweite Trump-Kim-Gipfel wird Ende Februar stattfinden

Das Weiße Haus sagt, dass alle Sanktionen in Kraft bleiben werden Jason Ditz / antikrieg.com Nach einem eineinhalb Stunden dauernden Treffen zwischen Präsident Trump und Kim...

Habeck: „Haben uns für Ostdeutschland zu wenig interessiert“

Habeck hat eingeräumt, dass sich die westdeutschen Grünen lange kaum für Ostdeutschland interessiert haben. Von Redaktion "Wir schauen, wo wir Fehler gemacht haben. Das Interesse vieler...

Armutsforscher Butterwegge gegen Kindergrundsicherung

Butterwegge lehnt eine "Kindergrundsicherung", wie sie von der politischen Linken verlangt wird ab. Von Redaktion Der Armutsforscher Christoph Butterwegge lehnt eine "Kindergrundsicherung", wie sie von SPD,...

Offener Brief eines Franzosen an den Bischoff Hamburgs, Stefan Heße

Exzellenz, es ist ohne Freude, dass ich Ihnen diesen Brief schreibe. Gleichwohl, als Katholik, muss ich meine Pflicht machen. Zu schweigen, wäre eine Sünde. Ich...