2.6 C
Berlin
25.03.19
In einer konzentrierten Aktion haben Migrantengangs in Schweden in einer Reihe von Städten Brandbomben gezündet. Das Land wird regelrecht niedergebrannt. Von Michael Steiner Die letzte Nacht war eine der schlimmsten in der jüngsten Geschichte Schwedens, was die Gewalt und Kriminalität der Migrantengangs des Landes betrifft. In einer geradezu koordinierten Aktion haben...
Im Gegensatz zu Asylbewerbern aus anderen Regionen haben insbesondere Afrikaner in Deutschland trotz Ablehnung des Asylantrags große Bleibechancen. Von Redaktion Die Chancen abgelehnter Asylbewerber aus Afrika auf Verbleib in Deutschland sind im Vergleich zu jenen aus anderen Weltregionen sehr hoch. Im ersten Halbjahr wurde laut Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)...
Weiße Farmer aus Südafrika suchen in Russland um Asyl an. Es gehe angesichts der rassistischen Gewalt, die von der Regierung angeheizt wird, "um Leben und Tod". Von Marco Maier Während die gewalttätigen Übergriffe und Morddrohungen gegen weiße Farmer in Südafrika zunehmen, suchen viele Betroffene in anderen Ländern der Welt Zuflucht. Eine...
Von Jahr zu Jahr wird die Lage in Schweden immer schlimmer. Inzwischen rennen schon Migrantenkinder mit Sturmgewehren herum. Von Michael Steiner Schweden versinkt in Migrantengewalt. Immer wieder gibt es Verletzte und gar Tote. Blutige Attacken auf die Polizei sind längst schon keine Seltenheit mehr und gerade in den Migrantenvierteln Malmös oder...
Für Afrikaner gibt es in Deutschland mehrheitlich kein Asyl. Trotzdem bleiben 96 Prozent der abgelehnten Asylbewerber da. Da läuft gewaltig was falsch. Von Michael Steiner Das deutsche Rechtssystem ist komplett im Eimer. Während man jede noch so kleine Verwaltungsübertretung bestraft und ganze Spitzel- und Neo-Stasi-Maßnahmen ergreift, um unliebsame Meinungen im Internet...
An immer mehr Schulen mit hohem Migrantenanteil gibt es massive ethnische und religiöse Konflikte. Die Zuwanderung schafft Probleme. Von Michael Steiner Der Deutsche Lehrerverband (DL) sieht wachsende Probleme an den Schulen, die vor allem der Migration geschuldet seien. Muslimische Schüler an Berliner Grundschulen haben nicht nur Enthauptungsvideos des "IS" verbreitet, sondern...
Während man den Deutschen selbst weitestgehend eine Doppelstaatsbürgerschaft verweigert, behält die Mehrheit der Eingebürgerten in Deutschland ihre alte Staatsbürgerschaft bei. Von Michael Steiner Für Deutsche ist der Erwerb einer weiteren Staatsbürgerschaft (sofern nicht in der EU oder der Schweiz) nur sehr schwer zu erreichen, während man den Zuwanderern seit dem Jahr...
Die Gefängnisse in Deutschland sind überbelegt und voll mit aggressiven Insassen - nicht selten Migranten. Von Michael Steiner Der deutsche Justizvollzug hat ein massives Problem: In den Gefängnissen gibt es kaum noch freie Plätze - manche sind sogar völlig überbelegt - und die Aggressivität der Insassen gegen das Personal nimmt immer...
Die Volksrepublik China soll eine Million muslimischer Uiguren in einem gewaltigen Internierungslager festhalten, so ein Bericht eines UN-Menschenrechts-Panels. Von Marco Maier Ein Bericht, der auf den Ergebnissen eines Menschenrechts-Panels der Vereinten Nationen beruht, wirft China vor, bis zu einer Million Uiguren in Gefangenschaft zu halten. In dem Bericht wird es als...
Ohne gültige Papiere einreisen geht in Deutschland offenbar, aber dann können diese Asylbewerber und Migranten nicht mehr abgeschoben werden. Und es werden immer mehr. Von Michael Steiner Eigentlich ist es ja ein Wahnsinn: Erst lässt man zig tausende Asylbewerber und Migranten ohne gültige Papiere einreisen und dann hat man große Probleme...
Afrikanische und nahöstliche Migranten beherrschen immer größere Gebiete in Schweden. Von Politik und Medien wird das Problem igoriert, die Polizei verzweifelt. Von Michael Steiner Im schwedischen Fernsehen flehte der nationale Polizeichef, Dan Eliasson, um Hilfe. Die Polizei könne Recht und Gesetz nicht mehr durchsetzen. Man fühlt sich von der Politik im...
Gerade bei Totenscheinen gebe es laut Linkspartei einen Abrechnungsbetrug durch Ärzte. Alleine die Ärztekammer Nordrhein prüfe jährlich bis zu 35 Fälle, in denen Angehörige die Abrechnung anzweifeln würden. Von Redaktion/dts Die Linkspartei im Bundestag warnt vor Abrechnungsbetrug durch Ärzte bei der Ausstellung von Totenscheinen. Nach derzeitiger Gesetzeslage müssen Angehörige von Verstorbenen...

Neueste Artikel

Frankreich: Proteste eskalieren nach Soldaten-Einsatz

Die Entscheidung der französischen Führung, Spezialeinheiten zur Niederschlagung der Proteste im Land einzusetzen, heizt die Stimmung auf. Frankreich droht im Bürgerkrieg zu versinken. Von Marco...

Ende der Luftnummer Russland-Ermittlungen gegen Trump – was bleibt?

Mehr als zwei Jahre lang wurde die Welt von den Medien mit heißer Luft in Atem gehalten. Jetzt ist die Luft raus. Von Eva Maria...

Politico: Trump könnte 2020 Erdrutschsieg einfahren

Das US-Politikmagazin Politico hält einen Erdrutschsieg für Donald Trump bei den Präsidentenwahlen 2020 für möglich. Grund dafür sei vor allem die Wirtschaftspolitik seiner Administration. Von...

Geheimkrieg: Britische Spezialeinheiten im Jemen verwundet

Offiziell beteiligt sich Großbritannien nicht aktiv am Jemen-Krieg. Doch nun wurde bekannt, dass britische Spezialeinheiten in dem arabischen Land verwundet wurden. Von Marco Maier Einige britische...

Irak – wie wir in den Krieg gelogen wurden

Vor sechzehn Jahren begingen die USA und Großbritannien ein Verbrechen von historischem Ausmaß: die Invasion und Zerstörung des Irak. Das war eine ebenso ungeheure...