FIFA: Es knirscht im Getriebe

Ups, they did it again – Die Skandalnudel unter den Sportorganisationen macht erneut von sich reden. Heute wurden in Zürich sechs ranghohe FIFA-Funktionäre im Morgengrauen direkt aus den flauschigen Hotelbetten ihrer 5-Sterne-Residenz heraus verhaftet. Der Vorwurf lautet – wieder einmal – auf Bestechlichkeit. Von Marcello Dallapiccola Im Moment tagen Fußball-Funktionäre […]

Gewaltexzesse statt freudiger Meisterfeier in Lissabon

In Portugals Hauptstadt Lissabon stieg vorgestern Nacht die schon seit längerem geplante Party der Fans von Benfica Lissabon. Doch die ausgelassene Stimmung schlug urplötzlich um als ohne ersichtlichen Grund einige der sogenannten Benfiquistas die Polizei mit Flaschen und Feuerwerkskörpern bewarfen. Der Platz in Lissabons Zentrum, Praça do Marquês do Pombal, […]

Von der Arbeitnehmer-Überwachung hin zur totalen Kontrolle

Kommt die Rund-um-die-Uhr-Überwachung durch den Arbeitgeber immer mehr in Mode? Ja. Eine Amerikanerin wurde schon gekündigt, weil sie die Überwachungs-App vom Smartphone löschte. Doch das Ganze hat System: Die Menschen sollen ständig unter Kontrolle sein und jegliche Freiheit verlieren. Von Marco Maier Eine Amerikanerin die im Außendienst arbeitete erhielt die […]

Frankfurt: Der Landraub aus der Luft (Teil 4)

Die Wahrheit über „Deutschlands größte Arbeitsstätte“ und ein Verwaltungsgerichtshof im Dienst der herrschenden Kräfte. Von Claus Folger Dass der Frankfurter Flughafen ein großartiger Jobmotor sei, ist längst zu einer hegemonialen Glaubenstatsache geworden. Entsprechend formuliert FAZ-Redakteur Thomas Holl am 9.11.2013: „Mit mehr als 78.000 Beschäftigten ist der Flughafen Frankfurt nicht nur […]

Erdoğan in Karlsruhe: „Die Errichtung der ‚Neuen Türkei‘ beginnt in Deutschland“

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan ist auf seiner Auslands-Wahlkampftour auch in Deutschland aufgetreten. Dabei übt er sich im rhetorischen Nationalismus – und schürt damit die Ressentiments der politischen Rechten in Deutschland. Zudem verstößt er gegen geltendes türkisches Recht. Tausende Menschen demonstrierten derweil in Karlsruhe – die einen für ihn, […]

Waffengewalt: Eine halbe Million Tote pro Jahr

Eine in Genf veröffentlichte Studie zeigt erschreckende Zahlen: Über eine halbe Million Menschen sterben jährlich durch Waffengewalt. Kriegerische Auseinandersetzungen sind dabei jedoch nur für einen kleinen Teil verantwortlich. Von Marco Maier Insgesamt 77.000 Tote sind durch kriegerische Handlungen zu beklagen, ganze 377.000 Todesfälle hingegen durch vorsätzliche Tötungen. 42.000 Menschen starben […]

Löcken wider den Stachel – ein Nachruf auf Hans Richard Klecatsky

Die Nachrufe auf Hans Richard Klecatsky (1920 – 2015), den unlängst verstorbenen Rechtswissenschaftler und einstigen österreichischen Justizminister, kamen in den seltensten Fällen über ein paar dürre Sätze hinaus. Man ist daher versucht, dieser Kargheit amtlicher wie medial reproduzierter Verlautbarungen nachzuspüren. Die Beschäftigung mit der Vita dieses glänzenden, in maßgeblichen Sphären […]

Frankfurt: Der Landraub aus der Luft (Teil 3)

Jetzt spricht der Mittelstand und warum Frankfurt erst recht nicht von der neuen Landebahn profitiert. Von Claus Folger Frankfurt stürzt ab Laut einer Pressemitteilung des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) vom 17.2.14 ist für die Unternehmen in Deutschland eine stabile Stromversorgung der wichtigste Infrastrukturbereich, gefolgt von einem hochwertigen Straßennetz […]