Pharmalobby: Die alltägliche Manipulation der Mediziner

Egal ob Ärzte, Apotheken oder Krankenhäuser – die Lobbbyisten der Pharmaindustrie umwerben die ganze Gesundheitsbranche. Oft zulasten der Patienten, die über negative Auswirkungen von Medikamenten nicht informiert werden und oftmals teure Pillen statt günstiger Generika verschrieben bekommen. Von Marco Maier Der Ruf der Pharmaindustrie leidet immer mehr. Grund dafür sind […]

^

Pflegebetrug: Geschädigte wollen angesichts von Milliardenschäden mehr Kontrollen

Gewerbsmäßig agierende osteuropäische Banden betrügen die deutschen Sozialkassen um Milliarden von Euro. Dagegen müsse man konsequenter vorgehen, so der Spitzenverband der gesetzlichen Krankenversicherung. Von Redaktion/dts Im Kampf gegen die organisierte Kriminalität in der Pflegebranche fordern die Geschädigten eine konsequentere Strafverfolgung und mehr Kontrollmöglichkeiten. Der Spitzenverband der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) macht […]

^

Glyphosat-Reste in Wattepads und Windeln entdeckt

In Wattepads und Windeln wurden zwar geringe Rückstände von Glyphosat gefunden, aber weil es keine Grenzwerte gibt, fällt eine Beurteilung schwer.  Von Redaktion/dts Rückstände des umstrittene Pflanzenschutzmittels Glyphosat sind in verschiedenen Watteprodukten wie Wattepads und Windeln entdeckt worden. Das berichtet der Fernsehsender RTL, der für das "Nachtjournal" eine Auswahl entsprechender […]

^
^

Zika: Männer sollen halbes Jahr auf ungeschützten Sex verzichten

Die US-Gesundheitsbehörden warten angesichts der Zika-Epidemie mit neuen Warnungen auf. Männer sollen bei einer Infektion demnach sechs Monate, Frauen zwei Monate auf ungeschützten Sex verzichten. Von Marco Maier Angesichts dessen, dass sich der Zika-Virus offenbar auch via Geschlechtsverkehr verbreiten kann, haben die US-Gesundheitsbehörden neue Warnungen ausgesprochen. Demnach sollen im Falle […]

^

Stiftung Patientenschutz: Kranke sind Spielball der Pharmaindustrie

Der aktuelle Entwurf des Antikorruptionsgesetzes im Gesundheitswesen müsse verschärft werden, so die Deutsche Stiftung Patientenschutz. Derzeit seien kranke Menschen nur der Spielball der Pharmaindustrie. Von Redaktion/dts Die Deutsche Stiftung Patientenschutz hat sich dafür ausgesprochen, den derzeitigen Entwurf des Antikorruptionsgesetzes im Gesundheitswesen zu verschärfen. "Jeder Patient muss darauf vertrauen können, dass […]

^

Gesetzliche Krankenkassen erwarten weiter steigende Zusatzbeiträge

Nach der jüngsten Senkung der Zusatzbeiträge sollen diese nun wieder angehoben werden, so die gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland. Bis 2018 sollen diese auf 1,8 Prozentpunkte ansteigen. Von Redaktion/dts Die gesetzlichen Krankenkassen werden nach eigener Einschätzung ihre Zusatzbeiträge weiter erhöhen müssen. "Wir haben zum Jahresbeginn eine durchschnittliche Steigerung um zwei Zehntel […]

^
^

Macht GMO-Nahrung unfruchtbar?

Gentechnisch veränderte Nahrungsmittel finden sich schon seit Jahrzehnten auf den Tellern der Menschen. Langzeitstudien zu den Auswirkungen gibt es kaum. Doch einer Studie zufolge kann GMO-Nahrung unfruchtbar machen. Wissen Monsanto, Syngenta & Co davon? Von Marco Maier Für manche Menschen klingt das nach einer Verschwörung zur Bevölkerungsreduktion auf unserem Planeten, […]

^

Deutsche Forscher finden Heilung für HIV – Wirklich ein Durchbruch?

Offenbar entwickelten Forscher aus Dresden und Hamburg eine „Enzymschere“ die gezielt das Genom des HI-Virus, dass sich im Erbgut infizierter Zellen versteckt, heraustrennt und eliminiert. Ein völlig neuer Ansatz, der im Gegensatz zu so vielen Vorangegangenen, gute Aussichten auf Erfolg hat. Von Rui Filipe Gutschmidt Schon oft hieß es: „AIDS […]

^
^

Mikrozephalie: Steckt ein Moskito-Larvizid dahinter, nicht das Zika-Virus?

Eine Gruppe von Ärzten wirft dem Chemiekonzern Sumitomo Chemical vor, mit einem Larvizid die Mikrozephalie hervorgerufen zu haben, welche die Mücken derzeit via dem Zika-Virus in Südamerika verbreiten. Von Marco Maier Millionen von infizierten Menschen und tausenden von missgebildeten Säuglingen später wagen Ärztegruppen aus Brasilien und Argentinien die Veröffentlichung einer […]