^
^

Sicherheitsbedenken: Frankreich führt weltweit bei den Impfskeptikern

Eine Studie mit Umfragen in insgesamt 67 Ländern der Welt zeigt, dass die Menschen in einigen Ländern deutlich skeptischer gegenüber Impfungen sind als anderswo. Frankreich führt das Ranking an. Manche Länder hingegen vertrauen zu fast 100 Prozent in die Wichtigkeit von Impfungen. Deutschland liegt unter dem globalen Schnitt, Österreich darüber. […]

^

Luftverschmutzung erhöht offenbar Diabetesrisiko

Das Risiko an Diabetes vom Typ 2 zu erkranken, nimmt offenbar mit der wachsenden Luftverschmutzung zu. Mittels einer Studie wurde dieser mögliche zusätzliche Risikofaktor erkannt. Von Marco Maier Bislang waren vor allem die Faktoren der Gene und des Lebenswandels (v.A. Nahrung) als Hauptursachen für die Entwicklung eines gestörten Glukosestoffwechsels bekannt, […]

^

Monsantos Glyphosat in Impfseren gefunden

Ein unabhängiger US-Forscher ließ mehrere unterschiedliche Impfseren in verschiedenen Labors auf Monsantos Herbizid Glyphosat untersuchen – und die wurden fündig. Imfpstoffe unterschiedlicher Hersteller sind demnach davon betroffen. Von Marco Maier Der US-Forscher Anthony Samsel publizierte bereits fünf von Kollegen überprüfte Artikel über das Herbizid Glyphosat, welches in Monsantos "Roundup" Verwendung […]

^

Menstruation: Cannabis-Tampons gegen Krämpfe und Schmerzen

Einem Bericht zufolge können Cannabis-Tampons bei Krämpfen und Schmerzen des unteren Rückens helfen. Für Frauen mit Menstruationsbeschwerden ist dies eine gute Nachricht. Allerdings sind diese bislang leider nur in Colorado und California erhältlich. Von Marco Maier Wegen Menstruationsbeschwerden nehmen viele Frauen Medikamente zu sich, um diese damit zu lindern. Doch […]

^

Islamfeindlichkeit: In Parchim wurde eine Moschee mit Ziegelsteinen zugemauert

Die Polizei ermittelt, nachdem in der Nacht zum Freitag die Eingangstür zur Moschee in Parchim mit Ziegelsteinen zugemauert wurde. Zudem wurden die Ziegelsteine mit Zitaten Erdogans sowie mit islamfeindlichen Sprüchen versehen. Von Christian Saarländer Nachdem bislang unbekannte Täter in Mecklenburg-Vorpommern, ein ehemaliges Trafo-Haus zugemauert haben, welches heute als Moschee für muslimische Mitbürger […]

^

Sprunghafter Anstieg bei Arzneien für ältere Männer

Ältere Männer werden offenbar immer stärker mit Medikamenten vollgepumpt, wie eine Datenauswertung zeigt. Vor allem Herzmedikamente werden hierbei verschrieben. Von Redaktion/dts Die Arzneimittelverordnungen für ältere Männer sind in den vergangenen Jahren sprunghaft angestiegen. Während Männer im Alter von 60 bis 64 Jahren im Jahr 2004 von ihren Ärzten im Durchschnitt […]

^

Zytostatika: Onkologen berichten von Chaos bei Chemo-Patienten

Rund um das neue Ausschreibungsverfahren für Zytostatika, die für Chemotherapien gebraucht werden, gibt es Zoff. Die eine Seite spricht von Chaos, die andere Seite von Geldgier. Von Redaktion/dts Nach dem Start des neuen Ausschreibungsverfahrens für Zytostatika in mehreren Bundesländern berichten Ärzte von teilweise chaotischen Zuständen bei der Versorgung mit Chemotherapien. […]

^

Bericht: Ärzte kassieren bis zu 1.667 Euro pro Patient für Pharmastudien

Werden Patienten in Deutschland unwissentlich als Versuchskaninchen für die Pharmaindustrie benutzt? Die verdeckte Korruption ist hierbei wohl eher das kleinere Übel. Von Redaktion/dts Die niedergelassenen Ärzte haben im vergangenen Jahr von der Pharmaindustrie offenbar bis zu 1.667 Euro pro Patient für die Anwendungsbeobachtung von neuen Medikamenten erhalten. Das geht aus […]

^

Kalifornien: Wo kommen all die autistischen Kinder her?

Von 2001 bis 2015 hat sich die Zahl der autistischen Kinder an den öffentlichen Schulen des US-Bundesstaats Kalifornien versechseinhalbfacht. Woran liegt das? Impfgegner sagen: Es liegt an den Impfungen. Eine Studie verweist auf zusätzliche Umwelteinflüsse. Von Marco Maier Mehr als 90.000 Schüler in Kalifornien waren im Jahr 2015 Autisten. Noch […]

^

Gröhe will sorgfältigen Umgang mit Antibiotika fördern

Der oftmals unsachgemäße Umgang mit Antibiotika stößt bei Gesundheitsminister Gröhe auf Unmut. Ein neues Gesetz soll hier "den zielgenauen Einsatz mit Antibiotika fördern" und die Überversorgung "einzudämmen". Von Redaktion/dts Die Bundesregierung will die leichtfertige Verschreibung von Antibiotika in Deutschland eindämmen. Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) sagte den Zeitungen der Funke-Mediengruppe, er […]