26.08.19
20.8 C
Berlin
In den Wechseljahren wird zur Linderung der Beschwerden immer wieder zur sogenannten Hormonersatztherapie (HET) gegriffen. Doch diese lässt das Brustkrebs-Risiko massiv in die Höhe schnellen. Auch beim Eierstockkrebs sieht es düster aus. Von Marco Maier Die Wechseljahre (Klimakterium) sorgen bei vielen Frauen zu Beschwerden wie Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Libidomangel und einer Atropie...
Eine potentiell auf Menschen übertragbare Krankheit breitet sich bei Hirschen und Elchen aus. Wegen ihrer Symptome werden die erkrankten Tiere auch "Zombie-Hirsche" genannt. Von Redaktion Anfang dieses Jahres warnte ein Experte für Infektionskrankheiten, dass eine tödliche Krankheit, die bei Hirschen festgestellt wurde, den Menschen in naher Zukunft infizieren könnte. Die Chronic Wasting...
In immer mehr europäischen Ländern breitet sich der Tripper aus. Auch andere Geschlechtskrankheiten sind auf dem Vormarsch. Das Problem: viele Antibiotika wirken nicht mehr. Von Marco Maier Alleine in Großbritannien gab es rund 50.000 Fälle von Tripper-Infektionen - eine Verdoppelung innerhalb von wenigen Jahren. In Frankreich, welches noch vor rund 20...
Impfungen mittels Spritzen könnten bald schon der Vergangenheit angehören. Stattdessen setzt man auf Impfstoffe, die sich wie Viren von Mensch zu Mensch verbreiten. Von Marco Maier Scott L. Nuismer und sechs Ko-Autoren haben in einem Beitrag für die Royal Society darüber geschrieben, wie man künftig eine Massenimpfung durchführen kann, ohne die...
Die Gesundheit von Deutschlands Zähnen ist auf einem guten Weg. Die Jahrzehnte der Aufklärung bereits in Schulen und Kindergärten scheinen inzwischen Früchte zu tragen, denn es sind immer weniger Menschen von Karies betroffen. Von unerwarteter Seite bekommt die Gesundheitsaufklärung zum Thema Zahnpflege seit einiger Zeit nun Verstärkung: Die Zuckerlobby...
Ärzte die sich impfkritisch äußern sollen bestraft werden. Dies fordert der Ärztepräsident. Von Michael Steiner Nicht jeder Arzt ist unkritisch bezüglich Impfungen. Es gibt immer wieder einzelne Mediziner, die von vereinzelten Impfungen abraten. Teils weil sie in Einzelfällen nicht wirklich nötig sind, teils weil sie wissen, dass sie (wie bei der...
In Nordrhein-Westfalen wurden in diesem Jahr bereits 483 Masern-Infektionen bekannt - 17 mal mehr Fälle als im gesamten Vorjahr. Dabei ist die Durchimpfungsrate dort recht hoch. Von Redaktion In diesem Jahr gab es laut dem Landeszentrum Gesundheit NRW in dem Bundesland bislang 483 Masern-Infektionen, so dessen Sprecherin Melanie Pothmann zur "Rheinischen...
p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 12.0px Arial} p.p2 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 12.0px Arial; min-height: 14.0px} Untersuchungen haben einen Zusammenhang zwischen Insektiziden und der Krankheit Parkinson aufgedeckt: Wenn Menschen über längere Zeit oder öfter den in Insektiziden enthaltenen Nervengiften ausgesetzt sind, kann dies zu einem höheren Risiko...
Offenbar entwickelten Forscher aus Dresden und Hamburg eine „Enzymschere“ die gezielt das Genom des HI-Virus, dass sich im Erbgut infizierter Zellen versteckt, heraustrennt und eliminiert. Ein völlig neuer Ansatz, der im Gegensatz zu so vielen Vorangegangenen, gute Aussichten auf Erfolg hat. Von Rui Filipe Gutschmidt Schon oft hieß es: „AIDS jetzt...
In Großbritannien wurde in Schweinefleisch aus Dänemark eine Variante des potentiell tödlichen Superkeims MRSA entdeckt, der auch als "Krankenhauskeim" bekannt wurde. Ein Ergebnis der Massentierhaltung und der Verabreichung von Antibiotika an die Tiere. Von Marco Maier Die Massentierhaltung samt dem Einsatz von Unmengen an Antibiotika sorgt dafür, dass immer mehr Keime...
Ein neuer aggressiver und höchst tödlicher Stamm der Vogelgrippe breitet sich in China aus und ist dort bereits für hunderte Tote verantwortlich. Die WHO nennt sie bereits "Krankheit X". Von Marco Maier Ein "neuer" Stamm der tödlichen Vogelgrippe, die von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) "Krankheit X" genannt wird, hat in China Hunderte...
In Portugal hat Justizministerin Paula Teixeira da Cruz den Vorschlag gemacht, den Verkauf von Drogen unter staatliche Kontrolle zu stellen. Sie nannte das Beispiel der Prohibition (des Alkoholverbots) in den USA der 1920/30er Jahre, um die Zunahme und die Auswüchse der organisierten Kriminalität aufzuzeigen. Die Aktualität in den USA...

Neueste Artikel

Türkei bestätigt seinen Anspruch auf zyprisches Öl und Gas

Präsident Erdogan bekräftigt den Anspruch der Türkei auf die Gas- und Ölfelder im Gebiet östlich der Insel Zypern. Das verschärft die Spannungen. Von Redaktion Die Türkei...

Neben G7: Irans Außenminister trifft in Biarritz ein

Mohammad Javad Zarif traf auf Einladung seines französischen Amtskollegen Jean-Yves Le Drian in Biarritz ein. Er will aber nicht mit den Amerikanern sprechen. Von Redaktion Der...

NRW: 2.883 Messer-Straftaten alleine im ersten Halbjahr!

Die gesonderte Auswertung von Messer-Straftaten in der polizeilichen Kriminalstatistik macht deutlich: es gibt ein Problem in Deutschland. Von Redaktion In den ersten sechs Monaten dieses Jahres...

Hongkong: Peking geht die Geduld aus

Nachdem die Demonstranten in Hongkong immer gewalttätiger werden, droht Peking mit der "Verantwortung zur Intervention". Eine Farbrevolution soll verhindert werden. Von Redaktion Es bestand ein deutliches...

Klimawandel: Können die Muslime bald nicht mehr zum Haddsch?

Laut dem MIT soll der Klimawandel dazu beitragen, dass Mekka bereits in wenigen Jahrzehnten zu einer tödlichen Hitzefalle für muslimische Pilger wird. Von Marco Maier Bereits...