21.08.19
17.7 C
Berlin
Die Islamwissenschaftlerin Hammer hält den Islam nicht als bestimmenden Faktor für die Stellung der Frau in der muslimischen Welt. Sie selbst konvertierte zum Islam. Von Redaktion/dts Die Islamwissenschaftlerin Juliane Hammer sieht den Islam nicht als bestimmenden Faktor für die Stellung der Frau in der islamischen Welt: "Die Unterdrückung der Frau ist...
Der deutsche Mann ist verweichlicht. Nicht einmal, wenn seine Frau/Freundin vor seinen Augen vergewaltigt wird, hat er noch die Eier, sich dem Angreifer ritterlich entgegenzustellen. Wir haben angeblich verlernt, „mit Gewalt umzugehen“, findet der Gewaltforscher Jörg Baberowski – und das sei auch gut so. Von Marcello Dallapiccola Die deutschen Männer haben...
Ältere Erwerbslose haben nach wie vor besonders schlechte Karten auf dem Arbeitsmarkt. Von Redaktion Fast zwei Drittel aller erwerbslosen Hartz-IV-Empfänger über 55 Jahre sind nach einem Bericht der "Saarbrücker Zeitung" bereits vier Jahre und länger auf Grundsicherung angewiesen. Der Anteil dieser Gruppe an allen älteren Erwerbslosen mit Hartz IV lag demnach...
Weil die USA die Dopingagenturen kontrollieren, wird mit Russland ein unfaires Spiel gespielt. Muslime, die gegen israelische Sportler nicht antreten oder ihnen den Handschlag verweigern, werden toleriert. Von Marco Maier Doping gehört zu sportlichen Wettkämpfen, seit es diese gibt. Was erlaubt ist und was nicht, ist zudem immer öfter eine Entscheidung,...
Als Afghane gab sich der "Axt-Attentäter von Würzburg" aus, als er in Ungarn einen Asylantrag stellte. Dort wurde er einem Kinderheim zugewiesen, floh dann aber daraus und machte sich dann auf den Weg nach Deutschland, wo er unter einem anderen Familiennamen erneut um Asyl ansuchte. Von Redaktion/dts Der als Axt-Attentäter von...
Einen Verfall der Umgangsformen sieht der Bundestagspräsident Lammert. Gab es früher eine Selbstdisziplinierung, so gäbe es heute einen "Unterbietungswettbewerb im Niveau", so Lammert.  Von Redaktion/dts Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) hat die Zunahme von Pöbeleien und den wachsenden Verfall der Umgangsformen in Deutschland beklagt. Die Freiheit der Meinungsäußerung sei kein Freifahrtschein für Beschimpfungen...
Als Protest gegen die Wirtschaftspolitik der Regierung demonstrierten bis zu 150 Millionen Menschen in Indien nach einem Aufruf von 10 Gewerkschaften. Es geht hierbei auch um höhere Mindestlöhne in dem armen Land. Von Marco Maier Der Mindestlohn für ungelernte Arbeitskräfte in Indien soll nach Wünschen der Regierung von 6.396 (86 Euro)...
Für Heye ist die rechtsextremistische Gewalt die größte Gefahr für den Frieden in Deutschland. Niemand in Deutschland werde auch nur einen Cent weniger zur Verfügung haben, auch wenn noch so viel Flüchtlinge kommen, Deutschland wäre reich genug.  Von Redaktion/dts Der Vorsitzende des Vereins "Gesicht zeigen!" und frühere Regierungssprecher Uwe-Karsten Heye hat die rechtsextremistische...
Jüngste Analysen zeigen, dass sich die Ernährungslage in den US-Familien deutlich verschlechtert hat. Rund ein Achtel der Haushalte kann nur unzureichend für die Ernährung sorgen. Dafür nimmt die Fehlernährung zu. Von Marco Maier Abgesehen davon, dass mehr als 45 Millionen Amerikaner von den Lebensmittelmarken des US-Agrarministeriums abhängig sind, zeigen Untersuchungen zweier...
Fast jeder fünfte Bürger in Deutschland konnte sich im vergangenen Jahr nicht einmal eine einwöchige Urlaubsreise leisten, berichtet die "Saarbrücker Zeitung"   Von Redaktion Unter den Alleinerziehenden sei es sogar deutlich mehr als jeder Dritte, schreibt das Blatt unter Berufung auf aktuelle Daten des Europäischen Statistikamtes "Eurostat", die die linke Bundestagsabgeordnete Sabine...
Aus dem Sozialverband VdK kommen Forderungen nach drastischen Sozialreformen in Deutschland. Die soziale Spaltung gefährde "den inneren Frieden und schwächt die Demokratie." Von Redaktion Die designierte Präsidentin des Sozialverbands VdK, Verena Bentele, hat drastische Sozialreformen in Deutschland gefordert. "Deutschland muss gerechter werden", sagte Bentele der "Bild am Sonntag". "In unserem Land...
Nun veröffentlichte das Bundesinnenministerium die Zahl der registrierten Flüchtlinge des zurückliegenden Jahres. Demnach sollen in etwa 1,1 Millionen Menschen in Deutschland registriert worden sein. Wie viele Illegale in Deutschland untertauchten, wurde nicht erwähnt. Von Redaktion/dts Im zurückliegenden Jahr sind etwa 1,1 Millionen Flüchtlinge in Deutschland registriert worden. Das teilte das Bundesinnenministerium am Mittwoch...

Neueste Artikel

Grönland und Dänemark seid auf der Hut!

Die Geschichte der USA ist eine von Kriegen und militärischen Annexionen. Wenn US-Präsident Donald Trump nun Interesse an Grönland zeigt, sollten die Grönlänger und...

Übt Steinmeier versteckte Kritik am Islam?

Bei der Weltversammlung der NGO "Religions for Peace" mahnte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Religionen, mehr für den Frieden zu tun. Er kritisierte die Gewalt...

Kommandeur: US-Marine „bereit“ für Mission in Venezuela

Die United States Navy ist "bereit", für Washingtons Interessen in Venezuela zu handeln, sagt ein führender amerikanischer Militärkommandeur. Er betonte die Stärke der amerikanischen...

Marschflugkörper: Das Wettrüsten 2.0 beginnt

Das US-Militär testete eine bodengestützte Mittelstreckenrakete, die nach dem INF-Vertrag illegal gewesen wäre. Das nächste militärische Wettrüsten wie während des Kalten Krieges beginnt. Von Redaktion Los...

Bericht: Trump privat von einer Seeblockade Venezuelas „besessen“

US-Präsident Donald Trump ist laut einem Bericht von der Idee einer Seeblockade gegen Venezuela geradezu besessen. Doch das Vorhaben dürfte unmöglich umzusetzen sein, da...