20.11.19
5.7 C
Berlin
Loading...
In einer Erklärung verurteilt das syrische Parlament den US-Angriff auf den Luftwaffenstützpunkt der Syrisch Arabischen Armee. Von SANA/Manar/Ghossoun / Antikrieg Die Volksversammlung (das syrische Parlament) verurteilte aufs Schärfste die Aggression der Vereinigten Staaten von Amerika gegen eine syrische Luftwaffenbasis in der Zentralregion. „Diese unverhohlene Aggression erfolgte zur Verteidigung der zusammengebrochenen terroristischen Organisationen...
Auf den Servern von WikiLeaks sind fast 60.000 offizielle Dokumente aus Saudi-Arabien gelandet. Die Diktatur „feierte“ am Montag noch die 100. Enthauptung – in diesem Jahr! Die Dokumente sind zumeist in arabischer Sprache. Laut WikiLeaks sollen zahlreiche Journalisten und Redaktionen vom Regime mittels Geld zum Schweigen gebracht worden sein. Von...
Erdogan will gute Beziehungen zu Russland und zu den USA. Er wolle sich nicht zwischen beiden entscheiden müssen. Von Redaktion Ankara wird Russlands S-400-Raketenabwehrsysteme nicht aufgeben, auch wenn es in den USA hergestellte Patriot-Systeme erwirbt, sagte der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan am Donnerstag bei seiner Rückkehr aus Washington. "Wir sagten den...
Zwei Kampfboote der US-Navy die in iranische Gewässer eindrangen wurden gestern von der iranischen Marine festgesetzt und die Soldaten festgenommen. Die Navy der Islamischen Revolutionsgarden fing diese nahe der Insel Farsi ab. Heute wurden sie wieder freigelassen. Von Marco Maier Bei einer "Trainingsmission" in den Gewässern zwischen Kuwait und Bahrain drangen...
Im April 2019 endet der Vertrag zwischen Russland und der NASA zur Beförderung von Astronauten zur Internationalen Raumstation ISS und zurück. In Moskau will man dies nicht mehr verlängern. Von Marco Maier Russland ist seit längerer Zeit die einzige Nation die noch Astronauten zur Internationalen Raumstation ISS bringt und von dort...
Der Iran baut eine Militärbasis in Syrien auf. Israel kündigte an, dies "nicht geschehen lassen" zu wollen. Auch die mögliche Nutzung syrischer See- und Flughäfen durch das iranische Militär stößt in Tel Aviv auf massive Ablehnung. Von Marco Maier Laut einem Bericht der BBC, die sich auf westliche Geheimdienstquellen beruft, beginnt...
Nach dem 500-Euro-Schein steht auch die 1.000-Franken-Note im Visier der Bargeldbekämpfer. Immerhin könnten sich ja vor allem Kriminelle nun verstärkt dafür interessieren. Von Marco Maier Banknoten mit einem hohen Nennwert haben es derzeit schwer. Gelten sie doch vor allem in Sachen krimineller Geschäfte und Schwarzgeld als begehrt. Größere Zahlungen werden heutzutage...
Immer mehr Analysten erwarten einen US-Angriff auf Nordkorea. Dieses würde jedoch wahrscheinlich binnen kürzester Zeit Atomraketen abfeuern. Wie sähe das Ergebnis aus? Von Marco Maier Eine Studie der John Hopkins-Universität hat ausgerechnet, welche Auswirkungen ein möglicher nuklearer Gegenschlag Nordkoreas infolge eines US-Angriffs auf das Land hätte. Dieser würde wohl binnen einer...
Die Fake-Mord-Story um den russischen Journalisten Babchenko in der Ukraine wirft wieder die Frage nach den Journalistenmorden in Russland auf den Tisch, für die Präsident Putin verantwortlich gemacht wird. Doch was ist die Wahrheit? Von Marco Maier Ja, in Russland werden immer noch Journalisten ermordet - aus den unterschiedlichsten Gründen. Doch...
Russland ist für das Pentagon der Feind. Dies zeigte sich auch bei einer Militärübung in Mississippi, wo russische Fahrzeuge als Ziele verwendet wurden. Von Marco Maier Die US-Armee führte letzte Woche eine Kriegsübung mit Luftabwehrsystemen im russischen Stil während des Manövers "Southern Strike 19" in der Shelby Air-to-Ground-Bombing Range in Mississippi...
Die syrischen Truppen beginnen mit der Unterstützung der russischen Artillerie einen großflächigen Angriff. Dies ruft in Washington Besorgnis hervor, da man befürchtet, dass dies auch die von CIA und Pentagon unterstützten "Rebellen" treffen könnte. Von Thomas Roth Moskau führte die Umverlegung von Artillerieabteilungen in den Norden Syriens durch, wo eine mächtige...
Europa - zumindest der westliche Teil davon - beginnt sich schrittweise von den USA zu emanzipieren. Das US-Imperium zerfällt. Von Marco Maier Seit Ende des Zweiten Weltkriegs haben sich die Amerikaner in Westeuropa festgesetzt, mit dem Fall des "Eisernen Vorhangs" ab 1989 sukzessive auch in mehreren Ländern des ehemaligen Ostblocks. Doch...
Loading...

Neueste Artikel

„Extinction Rebellion“-Aktivist kritisiert deutsche Holocaust-Haltung

Die Deutschen müssten mit dem Holocaust anders umgehen, so Umweltaktivist Roger Hallam. In der Geschichte habe es bereits viele Genozide gegeben. Von Michael Steiner Außerhalb Deutschlands...

Trump rüstet im Nahen Osten auf

Mehr US-Truppen nach Saudi-Arabien und ein Flugzeugträger in die Straße von Hormus - die US-Militärpräsenz in der Region weitet sich aus. Von Redaktion Soviel zum Rückzug...

Inzwischen ist BRICS am Leben und gesund

Die westlichen Mainstreammedien wollten BRICS für tot erklären. Doch wie man sieht, ist dem absolut nicht der Fall. Im Gegenteil... An Interesse für den kürzlich...

Der neue philippinische Seezar neigt sich nach China

Der neue Chef der philippinischen Küstenwache bevorzugt die Zusammenarbeit gegenüber der Konfrontation im Südchinesischen Meer. Von Richard Javad Heydarian / Asia Times Der philippinische Präsident Rodrigo...

NATO: Milliarden-Investition in luftgestützte Überwachung

Ganze 14 modernisierte AWACS-Flugzeuge und ein eigenes Drohnenprogramm für die NATO - das sehen neue Pläne des Militärbündnisses vor. Profitieren wird die US-Rüstungsindustrie. Von Redaktion Die...