15.10.19
15.4 C
Berlin
Loading...
Geschichte ist keine präzise Wissenschaft. Selbstverständlich ist der Austausch von unterschiedlichen Meinungen absolut normal. Kurz vor dem Jahrestag der Beendigung des Zweiten Weltkrieges sollte man sich aber an die Folgen erinnern, zu denen die Liebäugelei mit den Nazis führt, um die tragischen, fatalen Fehler aus der Vergangenheit nicht zu...
Ein flüchtiger Blick auf die „Isolationskette“, die Reihe von Militärstützpunkten, die die USA um Russland herum gelegt haben, erweckt den Eindruck, das nördliche Eismeer sei ein demilitarisierter Raum. Doch das täuscht. Der Präsident der russischen Akademie für geopolitische Probleme, Generaloberst Leonid Iwaschow, spricht von vielen Gefahren für Russland, die...
Insbesondere durch die Friedensdemos und die jüngste Petition für den Abzug der US-Truppen gewinnt die Frage nach der Souveränität Deutschlands wieder Gewicht. Für nicht wenige Menschen ist die Bundesrepublik Deutschland nichts weiter als ein Besatzerkonstrukt als Resultat der Niederlage im Zweiten Weltkrieg. Hinzu kommt der Verlust nationalstaatlicher Aufgaben als Folge...
Die Meldungen über Depots mit amerikanischen Waffen in der Ukraine werden nicht weniger. Ganz zu schweigen von US-Söldnern, die inzwischen in der Ukraine operieren. Offenbar haben die USA ihre Finger tief im ukrainischen Spiel drin. Von Florian Stumfall Noch vor zehn Tagen überlegten die USA, ob sie der Bitte des Kiewer Putsch-Premiers Jazenjuk...
Die Gefahr, sich lächerlich zu machen, ist für die kalten Krieger der USA bei ihrem Russland-Feldzug sehr gegenwärtig. Entgegen aller Propaganda aus Washington wie auch  den EU-Hauptstädten sieht sich das Pentagon gezwungen, den US-Kongress um eine Gefälligkeit zu bitten. Er solle die Sanktionen gegen den russischen Waffenkonzern „Rosoboronexport“ aussetzen,...
Das Genfer Abkommen scheint kaum jemanden zu interessieren. Bei Gefechten um Slawjansk wurden von ukrainischen Truppen fünf Menschen getötet. Das ukrainische Innenministerium nennt den Einsatz von Panzerkolonnen "Anti-Terror-Einsatz". Russlands Präsident Vladimir Putin sprach von einem "Verbrechen am eigenen Volk" und drohte mit Konsequenzen. Von Marco Maier Ukrainische Regierungstruppen und paramilitärische Einheiten...
Der frühere tschechische Präsident Vaclav Klaus hat den Umstand genutzt, dass er, frei von den Zwängen seines früheren Amtes, im Stande ist, einfach die Wahrheit zu sagen. So hat er zu den Ursachen der Ukraine-Krise einen Beitrag geleistet, der wegen seines Seltenheitswertes eigentlich in alle großen Medien gehörte. Aber...
Seit Victoria Nulands stolzem Bekenntnis in einem Interview mit der CNN weiß es die ganze Welt: Die USA haben sich den Putsch in der Ukraine fünf Milliarden Dollar kosten lassen. In Pentagon, wo man die strategische Einkesselung Russlands betreibt, spielt die Ukraine eine wichtige geopolitische Rolle. Um die Verbreitung...
Karen Hudes ist Absolventin der juristischen Fakultät Yale und arbeitete über 20 Jahre lang in der Rechtsabteilung der Weltbank. Doch die führende Juristin wurde gefeuert, weil sie die Korruption innerhalb der Weltbank öffentlich ankreidete. In ihrer einzigartigen Position erhielt sie tiefe Einblicke in das herrschende System, in dem die Eliten...
Der russische Außenminister Sergei Lawrow stellte sich den Fragen von Journalisten bezüglich der Lage in der Ukraine. Insbesondere die "Genfer Deklaration" und der offene Rechtsbruch der Maidan-Koalition kamen hierbei zur Sprache. Da die deutschsprachigen Massenmedien wohl kaum die russische Sicht der Dinge in ihre Berichterstattung aufnehmen, und gerne die Worte...
Nach bisherigen Angaben versammelten sich am Ostermontag bis zu 7.000 Menschen allein in Berlin, um am Bahnhof Potsdamer Platz für den Frieden zu demonstrieren. Doch auch in vielen anderen deutschen Städten setzten viele tausend Menschen ein Zeichen gegen die Kriegspolitik. Von Marco Maier Wie das nachfolgende Video zeigt, versammelten sich unzählige Menschen...
Wenn es eine als seriös bezeichnete, bürgerliche, überregionale Tageszeitung als Schwäche beklagt, dass die Europäer im Rahmen der Ukraine-Krise auf militärische Optionen verzichtet haben, dann beginnt der Krieg wieder ein Mittel der Politik zu werden. Doch während die Europäer ohnehin nur mit dem großen Bruder drohen können, gerät dieser...
Loading...

Neueste Artikel

China: Wenn du Frieden willst, bereite dich auf den Krieg vor

Lange Zeit wurden die Chinesen von fremden Mächten gedemütigt. So etwas soll nie wieder vorkommen. Deshalb bereitet sich China vor. Von Marco Maier Wer die heutige...

Russlands Energieexporte sollen künftig in Rubel abgewickelt werden

Die Entdollarisierung Russlands schreitet voran. Künftig sollen die Energieexporte zunehmend in Rubel abgewickelt werden. Von Marco Maier Die Entdollarisierungsbemühungen Russlands werden fortgesetzt, im Einklang mit Putins...

Zentralbank warnt: „Wenn das ganze System kollabiert, wird Gold für den Neustart benötigt“

Die niederländische Zentralbank warnt vor dem Systemkollaps und erklärt, dass Gold für den Neustart des Systemes wichtig ist. Von Marco Maier Solch dramatischen Worte aus Zentralbankkreisen...

Die Welt auf den Kopf gestellt

Geschichte wiederholt sich immer irgendwie. Dies trifft auch auf den Nahen Osten und insbesondere auf Saudi-Arabien zu. Eine historische Analyse. Als ein noch immer verwirrter...

Xi: Jeder Versuch, China zu teilen, endet in zersplitterten Knochen

Chinas Präsident warnt die Welt davor, sich gegen die Ein-China-Politik zu stellen. Das chinesische Volk sei unteilbar. Von Redaktion Der chinesische Präsident Xi Jinping warnte am...