Ukraine ruft einseitige Demarkierung der Grenze zu Russland aus

Russland ist vieles gewohnt, doch dies ist eine neue Liga in Sachen Dreistigkeit die selbst den Kreml in Erstaunen versetzt. Am 17.06.2014 erhielt die ukrainische Regierung den Auftrag, die juristische sowie praktische Durchführbarkeit der einseitigen Demarkierung der Staatsgrenze zwischen der Ukraine und Russlands zu prüfen, wie die "Stimme Russlands" berichtet. Von Daniela […]

Ukrainische Nationalgarde: Berichterstattung unerwünscht

„Die Mitglieder des Sicherheitsrates rufen zu einer gründlichen Untersuchung aller Zwischenfälle unter Anwendung von Gewalt auf, darunter gegen Journalisten.“ Erstaunlich ist nicht der Inhalt dieses Textes, den der russische UN-Botschafter Witali Tschurkin eingebracht hat, sondern die Tatsache, dass er im Sicherheitsrat eine Mehrheit fand. Es geht dabei um das Schicksal […]

WikiLeaks: Poroschenko amerikanischer Informant für das US-Außenministerium

Als Informant für das US State Departement hielt Poroschenko beispielsweise die amerikanische Botschaft über Entwicklungen in der Ukraine auf dem Laufenden. Unter diesen Vorzeichen ist umso verständlicher, dass sich erneut Ukrainer auf dem Maidan sammeln, um die Auflösung der aktuellen Regierung und Neuwahlen zu fordern. Tenor: Diese neue Regierung ist […]

Ukraine: Pipeline explodiert – Innenminister beschuldigt Russland der Sabotage

Heute Nachmittag explodierte aus noch ungeklärter Ursache in der Ukraine eine Transit-Pipeline, in der russisches Erdgas nach Westeuropa geliefert wird. Der interimistische Innenminister Arsenij Awakow beschuldigt nun Russland der Sabotage. Von Marco Maier Die Erdgas-Pipeline Urengoi-Pomary-Uschgoro ist bei der Stadt Lochwiza in der Region Poltawa mit einer rund 200 Meter hohen […]

Britischer Reporter stellt in Talkshow die Kiewer Propaganda bloß

In einer beliebten ukrainischen TV-Talkshow wurde der britische Journalist Mark Franchetti zur Lage im Südosten der Ukraine befragt. Das, was er zu erzählen hatte, gefiel den Studiogästen den Gesichtsausdrücken nach gar nicht. Von Marco Maier Mark Franchetti, Korrespondent der britischen The Sunday Times und  investigativer Reporter auf diversen Kriegsschauplätzen wie […]

Ukraine: Der Gashahn ist zu – ohne Vorkasse läuft nichts mehr

Gazprom liefert Gas für die Ukraine nur noch gegen Vorkasse. Grund ist die anhaltende Weigerung des Schuldners Ukraine, seine Rückstände auszugleichen. Einerseits möchte man sagen: „Endlich!“ Andererseits kommt unweigerlich die Befürchtung auf: Ist Jazenjuk jetzt endlich an dem Punkt angelangt, den er immer erreichen wollte? Von Daniela Disterheft Die Ankündigungen […]

NATO-Rasmussen: Ukraine muss Russland als Feind betrachten

Rasmussen lässt mit folgender Erklärung aufhorchen: Die NATO bereitet eine Paketlösung vor, um die ukrainische Armee aufzustocken. Dies ist notwendig, da die Ukraine sich darauf einstellen muss, Russland als ihren Feind zu betrachten. So der scheidende Chef des Militärbündnisses. Von Daniela Disterheft Das Vorhaben dieser militärischen Paketlösung werde den Außenministern […]

Will Kiew einen Krieg mit Russland provozieren?

Grenzverletzungen, unbelegbare Anschuldigungen, ethnisch bezogener Hass und nun auch wüste Beleidigungen gegenüber Russlands Präsidenten Wladimir Putin durch den ukrainischen Außenminister Deschizja – an Provokationen aus Kiew gegenüber Russland mangelt es derzeit absolut nicht. Doch um Rabatte bei den Gaspreisen betteln ist immer noch drin. Von Marco Maier Panzer der ukrainischen […]

Ukraine: Eine Armee am Limit

Nicht, dass die ukrainische Armee nur an der Front im Südosten des eigenen Landes kämpfen würde – eine andere Trennlinie geht durch die Streitkräfte selbst. So sind dieser Tage 212 Offiziere der ukrainischen „Weltraumtruppen“ entlassen worden, die ein Unterabteilung der Luftabwehr darstellen. Der Übergangspräsident Turtschinow hatte zu Anfang Mai die teilweise […]