8 C
Berlin
22.02.19
In der Kriminologie gibt es eine unumstößliche Regel, wonach der Täter zunächst unter denen gesucht wird, die einen Vorteil von der Tat haben. Daran fühlt sich erinnert wer feststellt, dass die NATO, die den Umsturz in der Ukraine verursacht hat, wegen der dortigen Zustände erwägt, in Osteuropa dauerhaft Truppen-Kontingente...
Nicht erst seit dem Überfall auf den Sender Gleiwitz, durch den der Zweite Weltkrieg ausgelöst wurde, ist das System bekannt: Will man einen Krieg und die Schuld dafür anderen in die Schuhe schieben, so baut man umgangssprachlich einen „Türken“. Beim Beispiel Gleiwitz wurden deutsche Soldaten in polnische Uniformen gesteckt...
Wie kürzlich bekannt wurde, hat das ukrainische Parlament, welches inzwischen überwiegend aus Vertretern der Maidan-Koalition und Überläufern besteht, die Kommunistische Partei vor einer Debatte über den Militäreinsatz im Osten des Landes aus dem Parlament geworfen. Von Marco Maier Weil die Kommunisten in der ukrainischen Rada "wegen seperatistischen Redeauftritten" aufgefallen waren, mussten...
Das Massaker von Odessa hat – außer den Tätern und ihren Hintermännern - nur den Westen kalt gelassen. Anderswo nimmt man die Untat als Menetekel und sucht, die richtigen Folgerungen daraus zu ziehen. Zu denen, die das tun, gehört die Jüdische Gemeinde der Stadt. Einige ihrer Mitglieder sind bei der...
Das Massaker von Odessa hat offenbar viel größere Ausmaße, als zunächst angenommen. Der Abgeordnete Wadim Sawenko hat nun den Behörden vorgeworfen, die wahren Opfer-Zahlen zu verschweigen. In dem brennenden Gewerkschaftshaus starben laut Sawenko weit mehr als die angegebenen rund 40 Menschen. „Nach unseren Angaben wurden im Gewerkschaftshaus 116 Menschen...
Die Föderalisten in Slawjansk müssen mit alten Waffen ausgerüstet gegen die heranrückenden Verbände der ukrainischen Armee und der Milizen des Rechten Sektors kämpfen. Würden sie von Russland unterstützt, so wäre die Ausrüstung deutlich moderner. Von Florian Stumfall In der Nähe der Stadt Artjomowsk befindet sich in einer alten Kohlengrube das größte...
Aus der südukrainischen Stadt Odessa, in der es am 2. Mai während eines Angriffs von Anhängern des Rechten Sektors auf Föderalisten zu einem Pogrom mit mindestens 38 Toten kam, soll einer bislang noch unbestätigten Meldung zufolge ein Massenmord an 126 Menschen stattgefunden haben. Von Marco Maier https://www.youtube.com/watch?v=NnBlto6JZCs Eine Einwohnerin von Odessa teilte mit,...
Ein „Präludium zum Bürgerkrieg“ nannte der stellvertretende Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses des russischen Föderationsrates, Andrej Klimow die Gewaltexzesse in Odessa, bei denen 46 Menschen den Tod fanden. „Wir sprechen unser tiefempfundenes Beileid im Zusammenhang mit dem Tod von Menschen, die ihr Leben in diesem Gemetzel lassen mussten. Dass dies...
Offenbar ist die NATO in der Ukraine deutlich aktiver, als es offiziell zugegeben wird. In einem bei Kramatorsk aufgenommenen Video sieht man, wie sich Soldaten in ukrainischen Armeeuniformen fließend in italienischer Sprache unterhalten. Hinzu kommen weitere Ungereimtheiten. Von Marco Maier Dass Italienisch in der Ukraine eine weit verbreitete Sprache ist, davon...
Offenbar fanden vor wenigen Tagen Panzertransporte per Schiene durch Österreich statt, wie der EU-Abgeordnete Ewald Stadler zeigt. Dem Video zufolge handelt es sich um Schützenpanzer für einen Angriffskrieg, bei denen die Hoheitsabzeichen verdeckt wurden. Von Marco Maier Der konservative österreichische Abgeordnete zum Europaparlament, Ewald Stadler, zeigt in einem Video (hier auf...
Gerade jetzt, da die Lage in der Ukraine zu eskalieren droht und damit Deutschland als NATO-Bündnispartner in das falsche Spiel der US-Strategen hineingezogen wird, ist ein friedlicher Widerstand gegen die NATO-Kriegspolitik umso wichtiger. So lange sich nicht Millionen Menschen in Deutschland offen für eine friedliche Zukunft einsetzen, werden die...
An die Präsenz US-amerikanischer Kriegsschiffe im Schwarzen Meer scheint man sich allmählich zu gewöhnen, ganz so als wären die dort daheim. Angeblich dient das zur Entspannung der Lage in der Ukraine und der Bestätigung der Verteidigungsfähigkeit der NATO. Doch das westliche Bündnis ist noch nie angegriffen worden, stets war...

Neueste Artikel

Was Brüssel an Orban wirklich stört – er sagt die Wahrheit!

Anlass für die anhaltende Empörung der Brüsselianer , war eine ungarische Medienkampagne und Viktor Orbans Ansprache, in der er auch auf die Europawahl im...

Österreichs Nationalratspräsident: „Nord Stream 2 ist auf alle Fälle im Interesse Europas“

Sobotka sieht in der ablehnenden Haltung der USA gegenüber Nord Stream 2, reines wirtschaftliches Interesse. Europa brauche die Pipeline und es stabilisiere die Beziehungen...

Putin warnt vor US-Raketenstationierung in Europa

Russland will die USA mit seinen Hyperschallraketen ins Visier nehmen, sollte das Land Atomraketen in Europa stationieren. Die Amerikaner sollen nicht glauben, dass sie...

Aufschrei bei AfD-Antrag: Bürgen sollen für Kosten der Flüchtlinge aufkommen

Die AfD verlangt, der Staat solle die Bürgschaften vollstrecken. Die Bundesregierung will die Fälle einzeln prüfen.  Von Redaktion Die AfD im Bundestag will verhindern, dass der...

Nach Änderung des Einwanderungsgesetzes – weniger Asylanträge in Dänemark

In Dänemark ist die Zahl der Asylanträge im vergangenen Jahr auf den niedrigsten Stand seit 20 Jahren gesunken. Insgesamt wurden 3 523 Anträge eingereicht. Von...