26.05.19
19.2 C
Berlin
Wie ein am Freitag veröffentlichter UN-Bericht zeigt, nimmt die humanitäre Katastrophe in der Ostukraine immer größere Ausmaße an. Tausende Tote und Verwundete, sowie hunderttausende Flüchtlinge sind das Ergebnis des Krieges der Kiewer Regierung gegen die Separatisten, die ursprünglich nur eine tiefgreifende Föderalisierung des Landes und mehr Selbstbestimmungsrechte wollten. Von Marco...
Moskau betonte die Notwendigkeit der Inklusion des Irans in die Lösung der Krise in Syrien. Als wichtige Regionalmacht und Verbündeter von Syriens Präsident Baschar al-Assad, darf Teheran bei den Verhandlungen nicht außen vor gelassen werden. Von Marco Maier Russlands UN-Botschafter Witali Tschurkin betonte nach einem Treffen am Donnerstag zwischen den Mitgliedern...
Der nunmehr vierte russische Hilfskonvoi ist in der Ostukraine eingetroffen. Die etwa 100 Lastwagen bringen rund 1.000 Tonnen an dringend benötigten Hilfsgütern nach Donezk und Lugansk, die trotz ausverhandelter Waffenruhe weiterhin unter Feuer stehen. Von Marco Maier Während die EU-Staaten lieber darauf setzen, das neue Establishment in Kiew mit Worten und...
Nachdem die Verhandlungspartner gestern in Brüssel keine Einigung über die Lieferung von Erdgas aus Russland in die Ukraine erzielen konnten, sollen diese heute fortgeführt werden. Knackpunkt ist nach wie vor die Finanzierung. Von Marco Maier Auf der einen Seite spuckte Arsenij Jazenjuk erst vor Kurzem große Töne, dass die Ukraine über...
Die Sanktionen gegen Russland und die Gegenmaßnahmen Moskaus zeigen immer deutlicher Wirkung. Im August brachen die deutschen Exporte nach Russland um mehr als ein Viertel ein. Der Schaden für die deutsche Wirtschaft könnte nachhaltig sein. Von Marco Maier Im Vergleich zum August 2013 lag der Wert der deutschen Exporte nach Russland...
Israels Finanzminister Jair Lapid brachte seine Kollegen der rechtsgerichteten Regierung gegen sich auf, als er die Finanzierung von Infrastrukturmaßnahmen im Westjordanland ablehnte. Der liberale israelische Politiker gilt als konsensorientierter Reformer. Von Marco Maier Ein Treffen zum Thema Finanzierung von Wohnungen und Häusern im Westjordanland, die von jüdischen Siedlern genutzt werden sollen,...
Syrien strebt eine Freihandelszone mit der Russischen Föderation an. Der Vorschlag soll am 23. Dezember im Rahmen der Sitzung der Eurasischen Wirtschaftskommission (EEC) diskutiert werden. Von Ali Özkök Der stellvertretende russische Minister für wirtschaftliche Entwicklung, Alexej Likhachjow, berichtete am Freitag, dass syrische Stellen in der ersten Oktoberhälfte ein Ansuchen auf Aufnahme...
Weil sie sich offenbar nicht genügend verschleiern, werden immer wieder Frauen in Isfahan und Teheran zum Ziel von Säureattacken. Dagegen regt sich zunehmend Unmut in der Bevölkerung. Präsident Rohani verurteilt die Attentate. Von Marco Maier Sie fahren mit Motorrädern durch Isfahan und Teheran und suchen sich gezielt Frauen heraus, die ihr...
Der US-Gesandte für die Koalition gegen den Islamischen Staat, General John Allen, erklärte, dass Baschar al-Assad für die Interventionisten kein Teil der politischen Lösung für Syrien ist. Damit wird deutlich, dass neben der terroristischen Organisation Islamischer Staat auch die syrische Administration Ziel der Angriffe sein wird. Von Marco Maier In einem...
Nach Auszählung von rund einem Viertel der Stimmen zeichnet sich in der Ukraine ein deutliches Bild ab: Der "Block Petro Poroschenko" und Jazenjuks "Volksfront" erhalten jeweils rund 22 Prozent der Stimmen. Damit dürfte Arsenij Jazenjuk, der im Wahlkampf vor allem mit nationalistischen Tönen hervorstach, wohl weitere Jahre Teil der...
Wir schlagen ein neues Kapitel im Kampf gegen das pervertierte Political-Correctness-Verständnis auf. Diese zwei im Rampenlicht stehenden Vertreter einer Unterhaltung, welche noch echten Mehrwert hat, bestimmen seit Tagen und Wochen die Schlagzeilen der Medienriesen. Die Popularität beider Proponenten wird nicht darunter leiden. Im Gegenteil: Deutschland und der gesamte deutsche...
Heute finden in der Ukraine die ersten Parlamentswahlen seit dem Maidan-Putsch statt. Größter Favorit ist der "Block Petro Poroschenko" des amtierenden Präsidenten, gefolgt von Ljaschkos rechtsextremer "Radikale Partei". Angesichts des nach wie vor herrschenden Bürgerkriegs und diverser Vorwürfe des Stimmenkaufs ist der Wahlgang jedoch umstritten. Von Marco Maier Dass in weiten...

Neueste Artikel

Kosten Zigaretten bald 20 Euro?

Der niederländische Staatssekretär für Gesundheit fordert deutlich höhere Zigarettenpreise in der EU. 20 Euro pro Packung hält er für angemessen. Von Marco Maier Paul Blokhuis, der...

UK: Muslimische Eltern protestieren gegen Sexualkundeunterricht

In der britischen Stadt Birmingham breiten sich die Proteste muslimischer Eltern aus. Sie lehnen den liberalen Sexualkundeunterricht ab. Von Redaktion Eine Schule in Großbritanniens zweitgrößter Stadt,...

Youtuber Rezo: Fällt die CDU auf Wahlwerbung von Grünen und Ströer herein?

Hagen Grell, Youtuber aus dem rechtskonservativen Lager, hat es in einem kurzen Video aufgedröselt, wer oder was hinter Rezo eigentlich stecken könnte. Die Antwort...

Trump erklärt falschen Notstand, um Waffen an Saudis und die VAE zu verkaufen

Die Erklärung erlaubt es Verkäufern, Einwände des Kongresses zu umgehen. Von Jason Ditz / Antikrieg In einem Schritt, der Anfang dieser Woche von Mitgliedern des Kongresses...

China will US-Techfirmen verbannen

Als Gegenmaßnahme zu den US-Sanktionen gegen Huawei plant Peking die Verbannung von US-Techfirmen. Google, Intel & Co haben es in China nun schwer. Von Redaktion Die...