20.10.19
12.8 C
Berlin
Loading...
Der Einmarsch der Türkei in Nordsyrien ist eine logische Konsequenz der eigenen Sicherheitspolitik. Auch wenn es Washington nicht gefällt. Von Eric Margolis / Antikrieg Mehr Krieg im bejammernswerten Syrien. Die Hälfte der Bevölkerung sind mittlerweile Flüchtlinge; ganze Städte liegen durch Bombenangriffe in Trümmern; Banden von verrückten Bewaffneten grassieren; US-amerikanische, französische, israelische...
Damaskus gibt kurdischen Kräften die Schuld am Einmarsch der Türkei im Nordosten Syriens. Von Jason Ditz / Antikrieg Beamte des syrischen Außenministeriums deuteten an, dass sie beabsichtigen, in Zusammenhang mit dem Grenzübertritt türkischer Bodentruppen nach Nordsyrien gegen "eindringende ausländische Streitkräfte" vorzugehen, dass sie jedoch nicht beabsichtigen, dabei mit der kurdischen YPG...
US-Außenminister Michael Pompeo sagte in Bezug auf die Militäroperation in Syrien, dass Washington "alle wirtschaftlichen und diplomatischen Mittel einsetzt, um sie davon zu überzeugen, ihre Tätigkeit einzustellen". Von Redaktion Die US-Behörden setzen wirtschaftliche und diplomatische Instrumente ein, um die Türkei davon zu überzeugen, die Militäroperation in Syrien zu stoppen, sagte US-Außenminister...
Angesichts der jüngsten Attacken auf die Saudi-Ölanlagen werden die USA noch mehr Soldaten und Kriegsgerät in das wahhabitische Königreich entsenden. Von Marco Maier Auch wenn es eigentlich nur eine symbolische Geste ist, so versucht Washington das Saudi-Regime einerseits zu beruhigen und andererseits auch öffentlich der Welt zu zeigen, dass man das...
Bei einem türkischen Angriff auf kurdische Stellungen in Nordsyrien wurden auch US-Spezialeinheiten getroffen. Eskaliert die Lage? Von Redaktion Die Türkei hat Trump nun allen Grund gegeben, die neu genehmigten aber noch nicht inkraft getretenen Sanktionen in die Wege zu leiten. Wie Newsweek berichtet, sind amerikanische Spezialeinheitstruppen unter türkisches Feuer geraten. Laut dem...
Republikanische Gesetzgeber in beiden Kammern des US-Kongresses haben Pläne angekündigt, Sanktionen gegen die Türkei wegen ihrer Militäroffensive gegen die Kurden zu verhängen. Von Redaktion Sowohl die Türkei als auch die Kurden in Nordsyrien sind Verbündete der USA. Die beiden Seiten drücken jedoch eine tiefe Feindseligkeit gegeneinander aus. Um die Situation zwischen...
Wem nutzt der Anschlag in Halle? Für die AfD könnte dies das Aus sein. Negative Auswirkungen auf die Wahl in Thüringen sind zu erwarten. Von Wolfgang Eggert ​ Unmaskiert(!) ​ Am hellen lichten Tag(!) zum Tatort. ​ Mit einem Leihwagen aus dem Ultra-West-Deutschen Euskirchen, vermutlich das einzige mit dieser Plakette an diesem Tag auf...
Der Iran habe keine Intention zum Bau von Atomwaffen, so Ayatollah Khamenei. Dies sei "haram" und stünde nicht im Einklang mit der Scharia. Von Redaktion Der Führer der Islamischen Revolution sagte am Mittwoch in einer Bemerkung, dass der Iran zwar Atomwaffen bauen könne, dies aber nicht getan habe, da dies nach...
Nach Ansicht des Experten sind die Spannungen zwischen den Vereinigten Staaten und ihrem NATO-Verbündeten, der Türkei, in den Vordergrund getreten. Von Redaktion Die türkische Operation in Nordsyrien könnte die beiden Staaten an den Rand der Konfrontation bringen, und das widerspricht ihren Interessen, sagte der Direktor des Instituts für US- und Kanadastudien...
Der Irak soll offenbar in einen Bürgerkrieg gedrängt werden. Wer steckt hinter den Scharfschützen? Sind die Maidan-Proteste in der Ukraine eine Blaupause? Von Marco Maier Im Irak protestieren vor allem die jungen Männer gegen die sozioökonomischen Probleme des Landes, das erst von den Amerikanern, Briten und Alliierten zerbombt und besetzt wurde...
Hier ist eine offensichtliche Lösung, aber sie wird die Kriegshetzer in Washington verrückt machen. Von Nebojsa Malic / Antikrieg Die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, die US-Truppen aus dem Norden Syriens abzuziehen, ist auf überparteiliche Empörung gestoßen und wird als "Verrat" an den Kurden bezeichnet. Warten Sie, bis die Regime-Changer die...
Sollte die Türkei ihre Militäroffensive in Nordsyrien starten, wird eine neue Flüchtlingswelle nach Europa befürchtet. Von Redaktion Der außenpolitische Sprecher der FDP, Bijan Djir-Sarai, rechnet wegen der absehbaren türkischen Militäroffensive in Nordsyrien mit einer neuen Flüchtlingswelle nach Europa. "Die Gefahr besteht durchaus. Denn ein Einmarsch türkischer Truppen wird sich destabilisierend auf...

Neueste Artikel

Wie Asien zu einem globalen Wirtschaftsmotor wurde

Der ärmste Kontinent in den späten 60er Jahren hat einen tiefgreifenden Wandel durchgemacht. 1820 machte Asien zwei Drittel der Weltbevölkerung und mehr als die Hälfte...

Sind Sci-Fi-Energiequellen überhaupt möglich?

In Sci-Fi-Filmen gibt es immer wieder exotische Energiequellen. Wie wahrscheinlich ist die Entwicklung und Nutzung? Von Julianne Geiger / Oilprice.com Von Thors Hammer bis zum Flusskondensator...

„Made in Germany“ – bald nichts mehr wert?

Lange Zeit stand "Made in Germany" für eine hohe Produktqualität. Das scheint sich inzwischen zu ändern. Der Standort Deutschland ist in Gefahr. Von Marco Maier Der...

Erdogans Angst: Eine kurdisch dominierte Türkei

Die Geburtenraten in den Kurdenprovinzen sind deutlich höher als in den von Türken besiedelten Gegenden. Die Türkei hat ihr eigenes Demografieproblem. Von Marco Maier Recep Tayyip...

Putin und Merkel unterhalten sich telefonisch über die Ukraine, Syrien und Libyen

Putin und Merkel haben insbesondere die Bedeutung des Friedensabkommens von Minsk bekräftigt, das auf den Treffen der Normandie-Vier zur Ukraine umgesetzt werden soll. Von Redaktion Russlands...
Loading...