18.06.19
29.2 C
Berlin
Die US-Regierung wirft dem Iran vor, die zwei Öltanker vor dem Oman angegriffen zu haben. Nun veröffentlichte das US-Militär ein Video. Von Redaktion In einem vielleicht positiven Zeichen, das die Versuche der Falken innerhalb der Regierung verlangsamen könnte, wegen der mysteriösen Angriffe auf zwei Tanker im Golf von Oman (wir berichteten)...
Zwei Öltanker wurden vor dem Oman in der Straße von Hormuz mit Torpedos beschossen, bzw. auf Minen aufgelaufen. Ist dies der Startschuss für den Iran-Krieg? Von Marco Maier Schon seit einiger Zeit wird ein größerer Zwischenfall in der Straße von Hormuz erwartet. Die Meerenge zwischen dem Roten Meer und dem Indischen...
Geopolitisch macht der Versuch, die Golfstaaten in einen gegenseitigen Vernichtungskrieg zu zwingen, durchaus Sinn. Ein Gedankengang. Von Marco Maier Henry Kissinger sagte einst, das Erdöl sei zu wichtig, um es den Arabern (also den Muslimen) zu überlassen. Mit diesem einzelnen Satz brachte er die US-Nahostpolitik gegenüber den arabischen Golfstaaten auf den...
Russlands Präsident Wladimir Putin fordert die Welt dazu auf, regionale und globale Probleme auf konstruktive Weise zu lösen. Er kritisiert die egoistischen Alleingänge der USA. Von Redaktion Die Welt hat einen gefährlichen Punkt erreicht und es besteht die Notwendigkeit, nach Alternativen zur Konfrontation in globalen Angelegenheiten, Sanktionen und Handelskriegen zu suchen,...
Das Pentagon hat eine neue Strategie für den Indopazifik ausgearbeitet. Sie zielt vor allem auf China, Russland, Nordkorea und den Iran ab. Eine weitere Militarisierung ist geplant. Von Leonard Savin / Oriental Review Am 1. Juni stellte das Pentagon offiziell seine neue Strategie für die Region Indopazifik vor. Obwohl in letzter...
Saudi-Arabien will selbst ballistische Raketen produzieren. Aus diesem Grund kauften sie heimlich Raketentechnik aus China. Der Terrorstaat avancierte in den letzten Jahren zum weltweit größten Waffenimporteur. Von Redaktion Wie CNN berichtete, hat Saudi-Arabien sein Programm zur Herstellung eigener ballistischer Raketen "signifikant" ausgeweitet. Möglich machte dies der Kauf von entsprechender Technologie von...
Die syrische Armee fand bei Aufräumarbeiten US-amerikanischen Munition, die von den islamistischen Terroristen beim Rückzug hinterlassen wurde. Von Redaktion Die syrischen Regierungstruppen haben in der südwestlichen Provinz Quneitra in der Nähe der von Israel besetzten Golanhöhen eine Reihe von Aufräumarbeiten durchgeführt. Dabei haben sie eine beträchtliche Menge von Munition entdeckt, von...
Im US-Bundesstaat Illinois wird das praktiziert, was wohl auch in Europa irgendwann kommen wird: Extrasteuern für Elektrofahrzeuge wegen fehlender Mineralölsteuereinnahmen. Von Marco Maier Der Umstieg von mit Benzin oder Diesel betriebenen Fahrzeugen auf jene mit Elektromotor wird von den Klimajüngern vorangetrieben. Ganz abgesehen davon, dass der Strom dafür auch irgendwie erzeugt...
Der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif hat den "Wirtschaftsterrorismus" der USA gegen das "unschuldige" iranische Volk verdammt und erklärt, Krieg und Gespräche würden niemals zusammenpassen. Von Redaktion Auf seiner offiziellen Twitter-Seite hat Zarif am Montag ein Video gepostet, das einen "kleinen Jungen zeigt, dessen herzzerreißende Mutter ihm keine Beinprothesen geben kann,...
Absurder kann es nicht werden. Die Regierung Trump wirft den syrischen Regierungstruppen vor,  - angeblich - erneut international verbotene chemische Waffen gegen Zivilisten einzusetzen. Von Finian Cunningham / Strategic Culture Foundation Die USA haben keine Beweise für ihre Anschuldigungen vorgelegt. Diesmal scheint das „Material“ aufgebraucht zu sein, da es sich nur...
Die Ständige Vertretung Russlands bei den Vereinten Nationen bedauert, dass "unsere Kollegen im UN-Sicherheitsrat einen voreingenommenen Ansatz für die Entwicklungen in Syrien gewählt haben." Von Redaktion Russland hat den von Kuwait, Deutschland und Belgien vorgelegten Resolutionsentwurf des UN-Sicherheitsrates zur Lage im Nordosten Syriens nicht unterstützt, teilte die Ständige Vertretung Russlands bei...
Im Mai haben die türkischen Streitkräfte in der Türkei und im Nordirak insgesamt 141 Kämpfer der Terrororganisation PKK "neutralisiert". Von Redaktion Die türkischen Streitkräfte haben nach einer Reihe von Terrorismusbekämpfungseinsätzen in den südöstlichen Provinzen des Landes sowie in der halbautonomen nördlichen irakischen Region Kurdistan im Monat Mai mehr als hundert Mitglieder...
Loading...

Neueste Artikel

„Identität und Demokratie“ – Die Gegner des EU-Establishments

Der neue Name für ein nationalkonservatives und rechtspopulistisches Bündnis im Europäischen Parlament wurde auf "Identität und Demokratie (ID)" festgelegt und soll die nächsten fünf...

Überbevölkerung: Wird Afrika im Blutbad versinken?

Alleine bis zum Jahr 2100 wird sich die Bevölkerung Afrikas wohl mehr als verdreifachen. Das wird wohl zu einem kontinentalen Ressourcen- und Verteilungskampf führen. Von...

Trump: „Ich denke, ich weiß“ wer hinter 9/11 steckt

US-Präsident Donald Trump gießt wieder Öl ins Feuer um 9/11. Er behauptet zu wissen, wer hinter den Anschlägen stecke. Von Redaktion Wer steckt hinter den Anschlägen...

Pompeo: Die USA haben alle Optionen für den Iran – einschließlich militärische

Die USA werde die freie Schifffahrt durch die Straße von Hormuz garantieren. Von Jason Ditz / Antikrieg In einem Interview mit CBS' "Face the Nation" sagte...

Handelskrieg: China verkündet bald neue Seltene-Erden-Politik

Bis etwa zum G20-Gipfel will China seine neue Politik bezüglich der Seltenen Erden verkünden. Das ist eine Reaktion auf den Handelskrieg der USA. Von Redaktion Inmitten...