25.08.19
20.8 C
Berlin
Die syrische Armee fand bei Aufräumarbeiten US-amerikanischen Munition, die von den islamistischen Terroristen beim Rückzug hinterlassen wurde. Von Redaktion Die syrischen Regierungstruppen haben in der südwestlichen Provinz Quneitra in der Nähe der von Israel besetzten Golanhöhen eine Reihe von Aufräumarbeiten durchgeführt. Dabei haben sie eine beträchtliche Menge von Munition entdeckt, von...
Ein drittes britisches Kriegsschiff ist auf dem Weg in den Persischen Golf. Die Spannungen in der Region nehmen weiter zu. Von Redaktion Das Vereinigte Königreich hat angekündigt, noch in diesem Jahr ein drittes Kriegsschiff an den Persischen Golf zu schicken. Dies ist ein Schritt, der im Zuge der zunehmenden Spannungen mit...
Saudi-Arabien will selbst ballistische Raketen produzieren. Aus diesem Grund kauften sie heimlich Raketentechnik aus China. Der Terrorstaat avancierte in den letzten Jahren zum weltweit größten Waffenimporteur. Von Redaktion Wie CNN berichtete, hat Saudi-Arabien sein Programm zur Herstellung eigener ballistischer Raketen "signifikant" ausgeweitet. Möglich machte dies der Kauf von entsprechender Technologie von...
Der iranische Außenminister fordert US-Präsident Trump dazu auf, zu handeln und nicht nur zu reden. Denn der US-Präsident betont, keinen Regime-Change in Teheran anzustreben. Von Marco Maier Mohamed Javad Zarif, der Außenminister des Irans, fordert US-Präsident Donald Trump dazu auf, zu handeln und nicht nur zu reden. Er schrieb auf Twitter:...
Im Rahmen des Kampfes gegen die kurdische Terrorgruppe PKK hat die türkische Luftwaffe deren Stellungen im Nordirak bombardiert. Dabei wurden 19 PKK-Kämpfer "neutralisiert". Von Redaktion Türkische Kampfflugzeuge und Kampfhubschrauber haben 19 PKK-Kämpfer bei einer Reihe von Luftangriffen auf ihre Verstecke in der halbautonomen irakischen Region Kurdistan "neutralisiert", berichtet die Nachrichtenagentur Anadolu. Das...
"S-400 und ein fortschrittlicheres Rüstungssystem aus Russland werden definitiv in der Region auftauchen", stellte der Leiter des Auswärtigen Ausschusses der Staatsduma, Leonid Slutsky, fest. Von Redaktion Russland und der Nahe Osten werden weiterhin im Bereich der Lieferungen russischer Rüstungsgüter in die Region zusammenarbeiten, sagte der Leiter des Außenausschusses der Staatsduma Leonid...
Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat gewarnt, dass eine Zunahme der US-Militärpräsenz im Nahen Osten neue Risiken mit sich bringen würde. Von Redaktion "Bezüglich der Entscheidung von Präsident Trump, zusätzlich zu den im Nahen Osten und in Nordafrika stationierten Soldaten 1.500 Soldaten zu entsenden, wissen Sie, dass die Risiken immer dann...
Die Ständige Vertretung Russlands bei den Vereinten Nationen bedauert, dass "unsere Kollegen im UN-Sicherheitsrat einen voreingenommenen Ansatz für die Entwicklungen in Syrien gewählt haben." Von Redaktion Russland hat den von Kuwait, Deutschland und Belgien vorgelegten Resolutionsentwurf des UN-Sicherheitsrates zur Lage im Nordosten Syriens nicht unterstützt, teilte die Ständige Vertretung Russlands bei...
Islamisten bunkern laut russischen Geheimdienstinformationen in Idlib chemische Waffen. Man befürchtet False-Flag-Angriffe. Von Redaktion Laut Angaben des russischen Verteidigungsministeriums haben von Ausländern gesponserte Terroristengruppen in der nordwestlichen syrischen Provinz Idlib eine große Anzahl chemischer Munition gelagert. Sie wollen damit einen Angriff unter falscher Flagge vorbereiten. Damit sollen Vorwände für mögliche ausländische...
Spanien zieht die Fregatte Méndez Núñez von der Flugzeugträger-Kampfgruppe der USS Abraham Lincoln ab. Man wolle nicht in einen Krieg mit dem Iran hineingezogen werden. Von Marco Maier Die Vereinigten Staaten von Amerika dürfen sich im Iran-Konflikt nicht auf die bedingungslose Solidarität der NATO-Partner verlassen. Dies zeigt der aktuelle Abzug der...
Geopolitik-Experten aus Russland erwarten eine Aufrechterhaltung des massiven Drucks auf den Iran. Die USA, Israel und Saudi-Arabien werden nicht aufgeben. Von Redaktion Der Druck Israels, Saudi-Arabiens und der USA auf den Iran werde anhalten, sagte eine russische Expertin für Geopolitik am Montag und äußerte sich zur Lage um das iranische Atomabkommen. "In...
Russland hätte die türkischen Streitkräfte innerhalb von nur 48 Stunden vernichtend geschlagen, besagt ein CIA-Bericht, der der türkischen Führung vorgelegt wurde.  Entsprechende militärstrategischen Berechnungen wurden nach dem Abschuss der Su-24 durchgeführt. Von Thomas Roth In der arabischen Blogosphäre - besonders im Kreis der Anhänger des sogenannten IS -  wurden ab Dezember...

Neueste Artikel

„Contra Premium“ – Wir starten mit hochwertigem Premiumcontent

Liebe Leser, wie bereits im Artikel "Contra Magazin kämpft ums Überleben!" angekündigt, werden wir künftig neben den weiterhin frei zugänglichen allgemeinen Nachrichten und Informationen zu...

Kretschmer will Fachkräfte aus dem Ausland für Sachsen

Die neuen Bundesländer seien auf die Zuwanderung von Fachkräften aus dem Ausland angewiesen, so Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer. Von Michael Steiner Seit der Wende haben Millionen...

US-Kriegsschiff in Taiwanstraße erregt Pekings Zorn

Mitten in den ohnehin schon erhöhten Spannungen zwischen China und den USA schickt Washington erneut ein Kriegsschiff zu Provokationszwecken durch die Taiwanstraße. Von Redaktion Mit dem...

Die Zitadellen der amerikanischen Eliten: Zersplittert und uneins

Die US-Eliten sind sich über den weiteren Kurs der Vereinigten Staaten uneins. Lediglich ihre Kriegslust scheint sie zu vereinen. Von Alastair Crooke / Strategic Culture...

Parteienexperte: „CDU in Sachsen sollte Minderheitsregierung wagen“

Als Reaktion auf das Erstarken der AfD in Sachsen wirbt Parteienforscher Oskar Niedermayer für eine Minderheitsregierung in dem Bundesland nach der Wahl am 1....