21.08.19
17.7 C
Berlin
Russische Ingenieure haben in Westsyrien das erste Zeltlager errichtet, in dem sich syrische Binnenflüchtlinge in Sicherheit bringen können. Es ist Teil eines Hilfsprogramms, um den Menschen in Syrien direkt vor Ort helfen zu können. Von Marco Maier In den letzten vier Jahren wurden mehr als die Hälfte der Menschen in Syrien...
Das US-Verteidigungsministerium erhielt von Geheimdienstanalysten Dokumente, wonach Informationen über die islamistische Terrorgruppe "Islamischer Staat" (IS) manipuliert wurden. Ein Spiel des Militärisch-Industriellen-Komplexes gegen die "ahnungslosen Idioten", welches letztere wohl verlieren werden. Von Marco Maier Um dem Weißen Haus und dem US-Kongress ein positiveres Bild über das Vorgehen der US-Streitkräfte gegen die Terrororganisation...
Während andere Länder teils Millionen von Flüchtlingen aus Syrien aufnehmen, wollen die arabischen Golfstaaten keinen von ihnen haben. Sie begnügen sich mit Geldspenden an das UN-Flüchtlingshilfswerk, Waffenlieferungen an diverse Rebellengruppen und dem Bau von Moscheen in Deutschland. Von Marco Maier In den arabischen Golfstaaten ist kein Platz für die Glaubensbrüder aus...
In einem Interview stellte Syriens Präsident, Baschar al-Assad, klar, dass nur sein Volk in Wahlen darüber bestimmen könne, ob er im Amt bleibt oder nicht. Die USA haben kein Mitspracherecht in der syrischen Innenpolitik. Von Marco Maier Nur das syrische Volk kann in Wahlen darüber bestimmen, wer das Land regiert, so...
Geht es nach den Transatlantikern in Deutschland, soll sich auch die Bundeswehr an einem Militäreinsatz in Syrien beteiligen. Natürlich als HiWi der USA. Damit wird das Chaos jedoch nur noch weiter vergrößert. Von Marco Maier Langsam aber sicher mehren sich die Stimmen, wonach sich Deutschland militärisch in Syrien engagieren solle. Den...
Weil Russland die syrische Regierung im Kampf gegen den "Islamischen Staat" (IS) militärisch unterstützen will, droht US-Präsident Barack Obama seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin. Die USA wollen ihren Regime-Change in Syrien durchziehen und eine Marionettenregierung installieren. Von Marco Maier In Moskau setzt man nach wie vor auf Syriens Präsidenten, Baschar al-Assad,...
Nicht jeder Kurde ist automatisch Sympathisant der terroristischen Untergrundorganisation PKK. Angesichts der Terroranschläge macht sich bei den Kurden zunehmend Widerstand breit, so dass sich immer mehr Stämme gegen die PKK stellen. Unterstützung für die nationalistischen Bestrebungen kommt jedoch interessanterweise von der politischen Linken in Deutschland. Von Marco Maier So wie nicht...
Schon bevor Russlands Präsident Wladimir Putin ankündigte, dass sich Russland militärisch in Syrien beteiligen werde, soll das Riesen-U-Boot "Dmitri Donskoy" in Richtung des Landes unterwegs gewesen sein. In vier Tagen soll es an der syrischen Küste ankommen und den russischen Truppen Rückendeckung geben. Von Marco Maier Das als größtes U-Boot der...
Beim Besuch einer österreichischen Delegation in Teheran sprach sich der österreichische Außenminister, Sebastian Kurz, für eine Einbindung des syrischen Präsidenten im Kampf gegen den IS aus. Von Marco Maier Während mit Heinz Fischer der erste westliche Präsident seit über einem Jahrzehnt einen Staatsbesuch im Iran absolvierte, kam auch das Thema "Islamischer...
Im Kampf gegen die kurdische Terrororganisation PKK macht die türkische Armee vor Ländergrenzen nicht Halt. Nach Angriffen in Syrien folgen nun welche mit Bodentruppen und Luftangriffen im Irak. Ministerpräsident Davutoglu versprach, er wolle die Region "von Terroristen säubern". Von Marco Maier Türkischen Medienberichten zufolge sind acht Gendarmerie-Spezialkräfte-Teams und zwei Bataillone der...
Der "Islamische Staat" legt nicht nur halb Syrien in Schutt und Asche, auch der Irak kollabiert zusehends. Hinzu kommt die unfähige Regierung und das korrupte System. Immer mehr Iraker überlegen, ob sie nicht eine Flucht nach Europa antreten sollen. Von Marco Maier Seit Wochen demonstrieren alleine in der irakischen Hauptstadt Bagdad...
Großbritannien und Frankreich wollen sich am US-Militäreinsatz in Syrien beteiligen und gegen Präsident Assad und gegen den "Islamischen Staat" militärisch vorgehen. Auch die Angst vor einem Eingreifen Russlands spielt eine Rolle. Von Marco Maier Angesichts der aktuellen Flüchtlingskrise wollen Briten und Franzosen offen im Syrienkrieg mitmischen und die USA militärisch unterstützen....

Neueste Artikel

Grönland und Dänemark seid auf der Hut!

Die Geschichte der USA ist eine von Kriegen und militärischen Annexionen. Wenn US-Präsident Donald Trump nun Interesse an Grönland zeigt, sollten die Grönlänger und...

Übt Steinmeier versteckte Kritik am Islam?

Bei der Weltversammlung der NGO "Religions for Peace" mahnte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Religionen, mehr für den Frieden zu tun. Er kritisierte die Gewalt...

Kommandeur: US-Marine „bereit“ für Mission in Venezuela

Die United States Navy ist "bereit", für Washingtons Interessen in Venezuela zu handeln, sagt ein führender amerikanischer Militärkommandeur. Er betonte die Stärke der amerikanischen...

Marschflugkörper: Das Wettrüsten 2.0 beginnt

Das US-Militär testete eine bodengestützte Mittelstreckenrakete, die nach dem INF-Vertrag illegal gewesen wäre. Das nächste militärische Wettrüsten wie während des Kalten Krieges beginnt. Von Redaktion Los...

Bericht: Trump privat von einer Seeblockade Venezuelas „besessen“

US-Präsident Donald Trump ist laut einem Bericht von der Idee einer Seeblockade gegen Venezuela geradezu besessen. Doch das Vorhaben dürfte unmöglich umzusetzen sein, da...