2.6 C
Berlin
25.03.19
Sowohl die Russen als auch die Amerikaner haben in Syrien ein Netz aus Militäreinrichtungen errichtet. Erstere legitim, Letztere entgegen das Völkerrecht. Es bildet sich eine Frontlinie heran. Von Marco Maier Sollte es auf syrischem Boden zu einer militärischen Konfrontation zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der Russischen Föderation kommen, so...
Der Krieg im Jemen ist eine Krise, die uns alle etwas angeht. Von Robert C. Koehler / Antikrieg Was ist eine unbedeutende Cholera - entschuldigen Sie, der schlimmste Ausbruch dieser vermeidbaren Krankheit in der modernen Geschichte - im Vergleich zu den Bedürfnissen einer reibungslos funktionierenden Wirtschaft? Eine Woche, bevor er aus dem...
In Syrien ist der Waffenstillstand in Kraft getreten und der Krieg dauert an. Unsere "Freunde und Partner" haben die Waffenruhe sofort verletzt (wie sie es auch versprachen) und haben danach Russland und Syrien der Verletzung beschuldigt (wie auch zu erwarten war). Von Rostislaw Ischtschenko, Übersetzung: Thomas Roth Was ist im Nahen...
Das US-Verteidigungsministerium betonte, dass die amerikanischen Truppen so lange in Syrien bleiben würden, wie es nötig sei. Von Marco Maier Wie ein Pentagon-Vertreter der Nachrichtenagentur AFP mitteilte, werden die US-Streitkräfte "solange wie es nötig ist" in Syrien bleiben, um dort "lokale Partner" zu unterstützen und um sicherzustellen, dass die Terroristen (die...
Eine Schießerei zwischen zwei Gruppen, von denen offenbar eine für und eine gegen die Verfassungsänderung stimmen wollte, forderte bei einem Wahllokal in Diyarbakir zwei Todesopfer. Von Marco Maier Zwei Gruppen, die offenbar unterschiedliche Ansichten hinsichtlich des heute stattfindenden Verfassungsreferendums in der Türkei hatten, lieferten sich in der Nähe eines Wahllokals in...
Zivile Todesfälle steigen, Gebietsverluste nehmen zu, aber die Verantwortlichen bleiben zuversichtlich. Von Jason Ditz / Antikrieg Unter Berichten in letzter Zeit, dass die Trump-Administration wahrscheinlich auf eine Strategieüberprüfung in Afghanistan drängen wird, behaupten US-Militärkommandanten, dass Vorschläge für Friedensgespräche mit den Taliban möglicherweise darauf hinweisen könnten, dass die Strategie des Krieges bereits...
"Die jüdische Tradition unterscheidet zwischen Ober- und Unterjerusalem. Oberjerusalem ist die ideale Stadt Gottes. Noch nie war das untere Jerusalem so weit von diesem Ideal entfernt." Von Ran HaCohen / Antikrieg Mit der Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels hat Präsident Trump eine wirklich tiefe historische Einsicht bewiesen. Auch wenn Israel selbst...
Bei einem US-Angriff auf ein Gebäude im Westen von Mosul wurden offenbar rund 230 Zivilisten getötet. Von Jason Ditz / Antikrieg Während die US-Luftangriffe in der irakischen Stadt Mosul sich zunehmend auf dicht bevölkerte Wohngebiete im Westen der Stadt konzentrieren, gerät die Zahl der durch diese Luftangriffe Getöteten rapid außer Kontrolle,...
Exklusiv berichtet RT Deutsch über die Entdeckung eines Waffenlagers der Al-Nusra-Front in Aleppo, wo man unter anderem Waffen aus deutscher, amerikanischer und tschechischer Herstellung gefunden haben soll. Von Christian Saarländer Die USA soll seit mehreren Jahren die (mittlerweile umbenannte) Al-Nusra-Front im Kampf gegen den syrischen Präsident Baschar al-Assad unterstützt haben, um...
China wird den Hafen von Haifa übernehmen, was beim Pentagon die Alarmglocken aufschrillen lässt. Immerhin ist dies einer, den die US Navy benutzt. Von Marco Maier Ein hochrangiger israelischer Militär- und Energiebeamter hat die wachsenden wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Israel und China in Frage gestellt, genau wie ein chinesisches Unternehmen den Haifa-Hafen...
Heute wird es sich entscheiden, in welche Richtung die Türkei gehen wird: Einzementierung des Systems Erdogan oder Eskalation. Von Michael Steiner Den Umfragen zur Volksabstimmung über die Verfassungsänderung in der Türkei kann man nicht wirklich trauen. Angesichts des enormen politischen und gesellschaftlichen Drucks könnten viele Türken dabei angegeben haben für "Ja"...
US-Verteidigungsminister James Mattis gab zu, dass die USA keine Beweise für den Einsatz von Sarin durch Assad-Truppen in Syrien haben. Beim "Deutschlandfunk" wurde der Bericht klammheimlich wieder gelöscht. Von Marco Maier Kürzlich gab US-Verteidigungsminister James Mattis zu, dass die Vereinigten Staaten "keine Beweise" dafür haben, dass die syrische Regierung das verbotene...

Neueste Artikel

Frankreich: Proteste eskalieren nach Soldaten-Einsatz

Die Entscheidung der französischen Führung, Spezialeinheiten zur Niederschlagung der Proteste im Land einzusetzen, heizt die Stimmung auf. Frankreich droht im Bürgerkrieg zu versinken. Von Marco...

Ende der Luftnummer Russland-Ermittlungen gegen Trump – was bleibt?

Mehr als zwei Jahre lang wurde die Welt von den Medien mit heißer Luft in Atem gehalten. Jetzt ist die Luft raus. Von Eva Maria...

Politico: Trump könnte 2020 Erdrutschsieg einfahren

Das US-Politikmagazin Politico hält einen Erdrutschsieg für Donald Trump bei den Präsidentenwahlen 2020 für möglich. Grund dafür sei vor allem die Wirtschaftspolitik seiner Administration. Von...

Geheimkrieg: Britische Spezialeinheiten im Jemen verwundet

Offiziell beteiligt sich Großbritannien nicht aktiv am Jemen-Krieg. Doch nun wurde bekannt, dass britische Spezialeinheiten in dem arabischen Land verwundet wurden. Von Marco Maier Einige britische...

Irak – wie wir in den Krieg gelogen wurden

Vor sechzehn Jahren begingen die USA und Großbritannien ein Verbrechen von historischem Ausmaß: die Invasion und Zerstörung des Irak. Das war eine ebenso ungeheure...