-3.5 C
Berlin
21.01.19
Der Krieg in Syrien produziert Schlagzeilen im Stundentakt. Dabei gibt es ständig Meldungen von Angriffe auf Zivilisten. Krankenhäuser, Flüchtlingslager, Schulen und Wohnviertel auf allen Seiten werden bombardiert und dabei ist die eine Fraktion schlimmer als die andere. Die jüngsten Ereignisse könnten aber auf das Konto eines besonders perversen „Mitspielers“...
Das Koordinationsabkommen soll Flugzeugzusammenstöße über dem syrischen Luftraum verhindern. Von Jason Ditz / Antikrieg Russische Regierungsvertreter haben bekanntgegeben, dass nach einem Telefongespräch zwischen den Generalstabschefs General Valery Gerasimov und General Joe Dunford die Vereinigten Staaten von Amerika und Russland sich wieder an die Bestimmungen eines gemeinsamen Memorandums halten werden, das 2015...
Dort wartet man darauf, die unglücklichen Kurden abzuholen. Elijah J. Magnier / Antikrieg Die von der Türkei Anfang der Woche unter dem Codenamen "Olivenzweig" initiierte Militäroperation passt mehreren Spielern in der syrischen Arena und hat das Potenzial, sie gleichzeitig in Verlegenheit zu bringen. Die größten Verlierer bleiben die Kurden, die es...
Kronprinz Mohammed bin Salman verprellt mit seinen Reformplänen für Saudi-Arabien einige Einflussreiche Kräfte im Land. Das kann zum Bürgerkrieg ausarten. Ein in Deutschland im Exil lebender Prinz warnt. Von Marco Maier Prinz Khaled bin Farhan, der seit 2013 in Deutschland unter dem Schutz des Asylrechts lebt, sorgt derzeit für Aufregung. In...
Obwohl es allseits bekannt ist, dass die Weißhelme mit Islamisten kooperieren und hollywoodreife Propagandastreifen drehen, gab US-Präsident Trump grünes Licht für die Auszahlung weiterer Millionen. Von Marco Maier Der sogenannte Syrische Zivilschutz, wie sich die Weißhelme auch nennen, gilt als Propagandaarm islamistischer Milizen in Syrien. Darunter auch der lokalen al-Kaida-Ableger, welche...
Trumps Nationaler Sicherheitsberater warnt Assad davor, bei der Eroberung von Idlib Chemiewaffen einzusetzen. Die USA würden darauf "antworten", so Bolton, der den Islamisten so einen Freibrief gibt. Von Marco Maier Obwohl eigentlich selbst Oberkriegstreiber John Bolton es angesichts der internationalen Untersuchungsergebnisse zu den bisherigen (angeblichen) Chemiewaffeneinsätzen in Syrien besser wissen müsste,...
Derzeit befinden sich einige US-Soldaten im Jemen, um (angeblich) die Al-Kaida dort zu bekämpfen. Mehr sollen wohl noch folgen. Von Marco Maier Wie das Pentagon kürzlich bestätigte, befinden sich US-Bodentruppen im Jemen, um in der südlichen Provinz des Landes, Shabwa, gegen die "Al-Kaida auf der Arabischen Halbinsel" (AQAP) zu kämpfen. So...
Seit dem Putschversuch und der Welle an Solidarität auch von Kemalisten, folgt ein innenpolitischer Rundumschlag dem anderen. Auch außenpolitisch geht es hart her. Befindet sich Präsident Erdogan im Machtrausch? Von Marco Maier Noch während der Putschnacht, als offenbar das CIA-gesteuerte Gülen-Netzwerk einen Staatsstreich gegen Präsident Erdogan durchführen wollte, konnte sich der...
Die Iranischen Revolutionsgarden teilten mit, dass sie nur auf den Befehl warten, Israel während des Treffens zwischen Wladimir Putin und Benjamin Netanyahu in Moskau anzugreifen. Von Marco Maier Infolge umfangreicher militärischer Offensiven, die auch von der russischen Luftwaffe unterstützt werden, kann die syrische Regierung über immer größere Gebiete des von diversen...
Nach dem angeblichen Beschuss saudischem Territoriums durch Scud-Raketen aus dem Jemen, entsandte Riad umgehend Bodentruppen in das Nachbarland. Eine weitere Eskalation der Lage wird immer wahrscheinlicher. Von Marco Maier Seit März 2015 tobt nun der Bürgerkrieg im Jemen, wo sich die von den Saudis gestützte sunnitische Regierung gegen die vom Iran...
Nachdem US-Außenminister Tillerson die iranischen Soldaten aufforderte, den Irak zu verlassen, kommt nun eine Gegenaufforderung der schiitischen Milizen. Von Marco Maier Kommt es bald wieder zu einem US-Krieg gegen den Irak? Nach dem Sturz von Saddam Hussein durch die US-Invasion übernahm die schiitische Mehrheit die Regierungsgeschäfte im Irak. Doch diese sehen...
Hinter vorgehaltener Hand wird auch in der Türkei Kritik an den Erdoğan-Anhängern geübt. Offen traut sich kaum jemand etwas gegen den Präsidenten und dessen Anhängerschaft zu sagen. Von Rui Filipe Gutschmidt Ein Taxifahrer in Antalya wurde „off the record“ gefragt, wie die Stimmung in der Türkei wirklich ist. Hinter vorgehaltener Hand...

Neueste Artikel

Jemen-Krieg: Dokumente decken Pentagon-Lügen auf

Das Pentagon behauptet, nicht in den Jemen-Krieg involviert zu sein. Ausgerechnet hauseigene Dokumente zeigen jedoch, dass dem nicht so ist. Die USA beteiligen sich...

Der zweite Trump-Kim-Gipfel wird Ende Februar stattfinden

Das Weiße Haus sagt, dass alle Sanktionen in Kraft bleiben werden Jason Ditz / antikrieg.com Nach einem eineinhalb Stunden dauernden Treffen zwischen Präsident Trump und Kim...

Habeck: „Haben uns für Ostdeutschland zu wenig interessiert“

Habeck hat eingeräumt, dass sich die westdeutschen Grünen lange kaum für Ostdeutschland interessiert haben. Von Redaktion "Wir schauen, wo wir Fehler gemacht haben. Das Interesse vieler...

Armutsforscher Butterwegge gegen Kindergrundsicherung

Butterwegge lehnt eine "Kindergrundsicherung", wie sie von der politischen Linken verlangt wird ab. Von Redaktion Der Armutsforscher Christoph Butterwegge lehnt eine "Kindergrundsicherung", wie sie von SPD,...

Offener Brief eines Franzosen an den Bischoff Hamburgs, Stefan Heße

Exzellenz, es ist ohne Freude, dass ich Ihnen diesen Brief schreibe. Gleichwohl, als Katholik, muss ich meine Pflicht machen. Zu schweigen, wäre eine Sünde. Ich...