2.6 C
Berlin
25.03.19
UN-Experten beziffern den durch den Krieg entstandenen Schaden in Syrien auf 334 Milliarden Euro. Die US-Kriegskoalition konnte Präsident Assad zwar nicht stürzen, aber das Land ruinieren. Von Marco Maier Der vor allem von den Vereinigten Staaten von Amerika und den arabischen Golfstaaten initiierte Krieg in Syrien hat nicht nur unzählige Menschenleben...
Nachdem die französische Total sich wegen den US-Sanktionen aus einem Gasprojekt im Iran herauszog, sprang der chinesische Energiegigant CNPC ein. Von Marco Maier Die US-Sanktionen gegen den Iran verlaufen zunehmend im Sande. Zwar ziehen sich immer mehr europäische Unternehmen aus dem Iran-Geschäft heraus, doch immer öfter springt China dann in die...
US-Verteidigungsminister James Mattis gab zu, dass die USA keine Beweise für den Einsatz von Sarin durch Assad-Truppen in Syrien haben. Beim "Deutschlandfunk" wurde der Bericht klammheimlich wieder gelöscht. Von Marco Maier Kürzlich gab US-Verteidigungsminister James Mattis zu, dass die Vereinigten Staaten "keine Beweise" dafür haben, dass die syrische Regierung das verbotene...
Mit den massiven Wirtschaftssanktionen gegen den Iran will Washington das Land ins totale Chaos stürzen. Das ist gefährlich und birgt die Saat für einen großen Krieg. Von Marco Maier Die Trump-Administration spielt in Sachen Iran mit dem Feuer. Schon jetzt herrscht in Teilen der iranischen Bevölkerung Unfriede, weil die wirtschaftliche Lage...
Der chinesische Botschafter in Syrien hat angeboten, dass die Volksbefreiungsarmee den Regierungstruppen bei der Rückeroberung der umkämpften Gebiete hilft. Immerhin befinden sich tausende muslimische Uiguren aus China bei den Dschihadisten. Von Marco Maier Die chinesische Volksbefreiungsarmee könne den syrischen Regierungstruppen bei der Rückeroberung der von Dschihadisten besetzt gehaltenen Provinz Idlib und...
Russland hätte die türkischen Streitkräfte innerhalb von nur 48 Stunden vernichtend geschlagen, besagt ein CIA-Bericht, der der türkischen Führung vorgelegt wurde.  Entsprechende militärstrategischen Berechnungen wurden nach dem Abschuss der Su-24 durchgeführt. Von Thomas Roth In der arabischen Blogosphäre - besonders im Kreis der Anhänger des sogenannten IS -  wurden ab Dezember...
Weil Russland die von Saudi-Arabien finanzierten islamistischen Milizen bekämpft, soll die EU gefälligst neue Sanktionen beschließen. Dies forderte die Sprecherin jener islamistischen Milizenorganisation, die von Riad gegründet wurde. Von Marco Maier Die Sprecherin des "Hohen Verhandlungskomitees", eine von Saudi-Arabien gegründete Organisation, die angeblich syrische Oppositionsgruppen vertreten soll, jedoch vielmehr eine Vertretung...
Während der Westen bereits zum Großangriff auf Syrien bläst, heißt es aus Moskau: Warum? Die "Weißen Helme" haben den Giftgasangriff nur inszeniert - es gibt keine Leichen, dafür viele Lügen und einen Haufen Propaganda des Westens. Von Marco Maier Der angebliche Giftgasangriff in Douma, der letzten großen Bastion der islamistischen Milizen,...
Russen, Iraner, Amerikaner, Franzosen, Briten, Israelis, nun auch Deutsche und Chinesen - Kriegsschiffe, U-Boote, Kampfjets und Bodentruppen - alles konzentriert sich zunehmend in und um Syrien. Ein Pulverfass! Von Marco Maier Russland und der Iran sind auf Bitten der legitimen syrischen Regierung von Präsident Baschar al-Assad im Land, um dort die...
Auch das Transparenzportal WikiLeaks wirft im Hinblick auf den Putschversuch in der Türkei unangenehme Fragen auf. Zudem kann man auf der Datenbank des Transparenzportals über 1.855 Dokumente einsehen, die sich mit dem Generalstab der Türkei befassen. Vor allem: Der scheinbare Kopf des Umsturzversuches, Fetullah Gülen, lebt in den Vereinigten...
Nicht nur in Syrien, auch im Jemen kooperiert die US-Koalition mit der radikalislamischen Miliz al-Kaida. Selbst AP musste dies nun berichten und verdeutlicht, was die USA dort tatsächlich wollen. Von Marco Maier Eigentlich sind gerade die großen Nachrichtenagenturen sehr zurückhaltend, wenn es um Berichte über die Zusammenarbeit Washingtons mit diversen radikalsunnitischen...
Präsident Donald Trump und seine neokonservativen Berater versuchen seit vielen Monaten, einen Krieg mit dem Iran und Syrien zu provozieren. Von Eric Margolis / Antikrieg Die Neokonservativen wiederholen den Ruf von Cato dem Älteren, "delenda est Carthago"(Karthago muss zerstört werden). Der Iran muss zerstört werden. Bisher haben sich Teheran und sein Verbündeter...

Neueste Artikel

Frankreich: Proteste eskalieren nach Soldaten-Einsatz

Die Entscheidung der französischen Führung, Spezialeinheiten zur Niederschlagung der Proteste im Land einzusetzen, heizt die Stimmung auf. Frankreich droht im Bürgerkrieg zu versinken. Von Marco...

Ende der Luftnummer Russland-Ermittlungen gegen Trump – was bleibt?

Mehr als zwei Jahre lang wurde die Welt von den Medien mit heißer Luft in Atem gehalten. Jetzt ist die Luft raus. Von Eva Maria...

Politico: Trump könnte 2020 Erdrutschsieg einfahren

Das US-Politikmagazin Politico hält einen Erdrutschsieg für Donald Trump bei den Präsidentenwahlen 2020 für möglich. Grund dafür sei vor allem die Wirtschaftspolitik seiner Administration. Von...

Geheimkrieg: Britische Spezialeinheiten im Jemen verwundet

Offiziell beteiligt sich Großbritannien nicht aktiv am Jemen-Krieg. Doch nun wurde bekannt, dass britische Spezialeinheiten in dem arabischen Land verwundet wurden. Von Marco Maier Einige britische...

Irak – wie wir in den Krieg gelogen wurden

Vor sechzehn Jahren begingen die USA und Großbritannien ein Verbrechen von historischem Ausmaß: die Invasion und Zerstörung des Irak. Das war eine ebenso ungeheure...