18.06.19
25.8 C
Berlin
Die Spekulationen um unmittelbar bevorstehenden Atomtest nehmen zu. Von Jason Ditz / Antikrieg Südkorea hat angekündigt, dass es heute sein Militär in den Alarmzustand versetzt, wobei es „außergewöhnlich starke Provokationen“ seitens Nordkorea anführt und zunehmende Spekulationen, dass der Feiertag am Dienstag zum Anlass für einen nordkoreanischen Atomtest genommen werden könnte. Die Angst...
Der Deep State hat die volle Kontrolle über die US-Regierung, so Paul Craig Roberts. Er fragt sich, warum Russland, China und alle anderen im Ziel der US-Hegemonialbestrebungen befindlichen Länder einfach so zusehen, wenn Trump seine Kriegshetze vor den UN verbreitet. Von Paul Craig Roberts / Antikrieg Trumps UN-Rede macht deutlich, dass...
Satellitenbilder zeigen, dass Nordkorea offensichtlich ein U-Boot baut, welches ballistische Raketen abschießen kann. In Alaska hingegen bereitet man sich auf einen Krieg vor. Von Marco Maier Die Panikmache um einen möglichen Angriff Nordkoreas mit Nuklearwaffen auf die USA geht in die nächste Runde. Und das, obwohl Staatschef Kim Jong-un mehrfach klarmachte,...
Nordkoreas Nukleartests stoßen auch in China auf Besorgnis. Man werde Nordostchina auf jeden Fall schützen. Falls die USA Nordkorea angreifen, hat Peking bereits einen Plan. Von Marco Maier Peking drohte Pyöngyang offen mit einem Angriff auf die Nuklearanlagen, sollte das Land mit Atomtests fortfahren und so die Sicherheit Nordchinas und die...
Viele bezweifeln weiterhin einen Fortschritt. Von Jason Ditz / Antikrieg Die Diplomatie bei den Olympischen Winterspielen war ein Ereignis, das wie kein anderes behandelt wurde, und während einige Medien Ehrfurcht einflößen über die Fortschritte, die nach den meisten Berichten erzielt wurden, gibt es auch eine Menge Neinsager, die Zweifel daran aufkommen...
Die USA sind in Sachen Seltene Erden derzeit extrem auf China angewiesen. Doch Nordkorea besitzt ebenfalls umfangreiche Lagerstätten. Ist das der Grund für die Friedensoffensive? Von Marco Maier Donald Trump ist in erster Linie ein Geschäftsmann und dessen neokonservative Regierung hat neben Russland insbesondere China auf dem Radar, was eine künftige...
Präsident Trump scheint ungeduldig auf mindestens einen katastrophalen Krieg zuzurasen. Vielleicht zwei. Die große Frage ist, wer der erste sein wird? Nordkorea oder Iran? Von Ron Paul / Antikrieg Im Lauf der letzten paar Tage hat Präsident Trump zwei atomwaffenfähige B-1-Bombenflugzeuge über die koreanische Halbinsel geschickt, um eine klare Botschaft zu...
Das nordkoreanische Außenministerium ärgert sich über Forderungen der USA nach mehr Sanktionen. Von Jason Ditz / Antikrieg Bei Wochenendtreffen in Südostasien haben die USA Nordkorea weiterhin wegen unbestätigter Berichte über die Arbeit an Raketen beschimpft und die internationale Gemeinschaft weiterhin unter Druck gesetzt, die Sanktionen gegen Nordkorea aufrechtzuerhalten und zu verschärfen. Nordkoreas...
Macht und Ohnmacht liegen oft eng beieinander. In Bezug auf Nordkorea wird dies sehr offensichtlich, wo die mächtigen Staaten der Welt hilflos vor einem skrupellosen Despoten kapitulieren müssen. Von Viribus Unitis Seit Jahren das gleiche Bild. Nordkorea spielt mit den Mächtigen der Welt. Ob UN oder USA, Russland oder China –...
Vor den Vereinten Nationen drohte die US-amerikanische UN-Botschafterin Nikki Haley Nordkorea mit Militärgewalt, sollte Pjöngjang nicht auf das Atomprogramm verzichten. Von Marco Maier Nordkoreas Diktator Kim Jong-un mag zwar in die Kategorie "exzentrisch" fallen, doch dessen Grund für den Start des Atomprogramms und die Raketentests ist irgendwie nachvollziehbar - auch wenn...
Drohungen, Raketen- und Bombentests... Der Ton zwischen den USA und Nordkorea wird immer schärfer. Droht ein Atomkrieg? Von Marco Maier Eben erst hat Nordkorea angeblich die erste Wasserstoffbombe getestet, diverse Raketentests gab es schon vorher. Für das kleine Nordkorea mit der international geächteten kommunistischen Regierung wohl die einzigen Möglichkeiten um den...
Es gibt verschiedene Gründe, warum die USA versuchen werden, Nordkorea mit militärischen Mitteln "unschädlich" zu machen. Und das bald schon. Von Marco Maier Im Jahr 1960 hatten lediglich die USA, die UdSSR, Großbritannien und Frankreich Atombomben. Ein paar Jahre später trat die Volksrepublik China dem exklusiven Club bei, gefolgt von Indien...
Loading...

Neueste Artikel

„Identität und Demokratie“ – Die Gegner des EU-Establishments

Der neue Name für ein nationalkonservatives und rechtspopulistisches Bündnis im Europäischen Parlament wurde auf "Identität und Demokratie (ID)" festgelegt und soll die nächsten fünf...

Überbevölkerung: Wird Afrika im Blutbad versinken?

Alleine bis zum Jahr 2100 wird sich die Bevölkerung Afrikas wohl mehr als verdreifachen. Das wird wohl zu einem kontinentalen Ressourcen- und Verteilungskampf führen. Von...

Trump: „Ich denke, ich weiß“ wer hinter 9/11 steckt

US-Präsident Donald Trump gießt wieder Öl ins Feuer um 9/11. Er behauptet zu wissen, wer hinter den Anschlägen stecke. Von Redaktion Wer steckt hinter den Anschlägen...

Pompeo: Die USA haben alle Optionen für den Iran – einschließlich militärische

Die USA werde die freie Schifffahrt durch die Straße von Hormuz garantieren. Von Jason Ditz / Antikrieg In einem Interview mit CBS' "Face the Nation" sagte...

Handelskrieg: China verkündet bald neue Seltene-Erden-Politik

Bis etwa zum G20-Gipfel will China seine neue Politik bezüglich der Seltenen Erden verkünden. Das ist eine Reaktion auf den Handelskrieg der USA. Von Redaktion Inmitten...