23.07.19
30 C
Berlin
Wie Russia Today als Eilmeldung bekanntgab, sind alle russischen Truppeneinheiten des zentralen Militärbezirkes in Gefechtsbereitschaft versetzt worden. Das erklärte der russische Verteidigungsminister Sergey Shoigu, gleich nachdem Präsident Putin eine überraschende Truppenübung angekündigt hatte. Von Daniela Disterheft Russlands Truppenverbände in Sibirien, dem Ural und darüber hinaus, sind in Gefechtsalarm versetzt worden, um die...
Chinesische Investoren sind dazu bereit die Europäer in Russland zu ersetzen, sollte die EU mit den Sanktionen fortfahren. Dies berichtet Russia Today unter Berufung auf Reiner Hartmann, dem Vorsitzenden des Verbandes der europäischen Unternehmer in Russland. Damit stellt sich China demonstrativ auf die Seite des von USA und EU angefeindeten...
Zum Petersburger Wirtschaftsforum diese Woche werden drei ausländische Staatschefs erwartet, außerdem fünf Regierungschefs und vier Außenminister. Das bestätigte Russlands Wirtschaftsminister Alexej Uljukajew, ohne zu sagen, welche Länder ihre Spitzenpolitiker entsenden. Von Florian Stumfall Delegationen aus 20 Ländern werden erwartet, darunter Deutschland, Belgien, Australien, Dänemark, Ungarn, Italien, Spanien, Lettland, Norwegen, Chile, Mexiko...
Im Rahmen einer Fragestunde äußerte sich Wladimir Putin am 17.03.2014 zu verschiedensten Themenkomplexen. Unter anderem sprach er über die Sanktionspläne, durch welche die EU-Staaten Russland, nach amerikanischer Anweisung, unter Druck setzen sollen. Der entsprechende Ausschnitt dieser Veranstaltung liegt jetzt in deutscher Übersetzung vor. Ausgestrahlt wurde diese Fragestunde auf Russia...
Bei den Immobilien-Maklern gibt es eine klassische Frage: „Wollen Sie verkaufen oder müssen sie verkaufen?“ Danach richtet sich der Preis. Beim Gas-Geschäft ist das nicht anders. Daher hat es ein Weilchen gedauert, bis die Vereinbarung zwischen Russland und China zustande gekommen ist. Dass das Gefeilsche schon zehn Jahre anhielt...
Ein russischer Duma-Abgeordneter vergleicht die Schäden an der menschlichen Gesundheit und der Umwelt durch die Freisetzung gentechnisch veränderter Organismen mit Terrorismus und fordert einen Strafrahmen, den sonst auch Terroristen zu erwarten hätten. Ein dementsprechender Gesetzesentwurf wurde schon eingereicht. Von Marco Maier Mit einem Gesetzesentwurf, wonach die Produzenten gentechnisch veränderter Organismen die schädlich für die Gesundheit...
Der russische Finanzminister Siluanow verkündete am Mittwoch in Kaliningrad, dass die staatlichen Öl- und Gaskonzerne ihre Rechnungen zukünftig nur noch in Rubel ausstellen werden. Damit reagiert Russland auf die westlichen Sanktionen um so den US-Dollar weiter unter Druck zu setzen. Von Marco Maier Da US-Banken keine Dollar-Transaktionen mehr von derzeit schon...
Der Kampf um die Rohstoffe dieser Welt gewinnt, da sie sich nicht vermehren, an Vehemenz. Hauptsächlich aus diesem Grund ist seit Jahren beispielsweise Afrika zum Opfer eines neuen Kolonialismus geworden. Doch auch die Kontinente der Erde sind gezählt. Wohin also, wenn es allmählich eng wird? Von Florian Stumfall Bis zur Mitte...
Die Aussagen von US-Botschafterin in Österreich, Alexa Wesner, in einem Interview mit den "Salzburger Nachrichten" (26.04.2014) können nur mit einem ironischen Lächeln gelesen werden. Seit wann interessieren sich US-Vertreter so aktiv für das Völkerrecht? Von Alexander Petrow, Ekaterinburg (Russland) Im Rahmen der Wahrung ihrer nationalen Interessen verletzen die USA permanent Rechte anderer...
Der russische Außenminister Sergej Lawrow sprach am 24. April auf dem Globalen Universitätsforum in Moskau. In seiner Rede an die anwesenden Akademiker verdeutlichte er die russische Position, indem er die Wichtigkeit einer polyzentristischen Welt hervorhob. Wie aus der Rede Lawrows deutlich hervorgeht, ist Russland nach wie vor an einer gutnachbarschaftlichen...
Ein flüchtiger Blick auf die „Isolationskette“, die Reihe von Militärstützpunkten, die die USA um Russland herum gelegt haben, erweckt den Eindruck, das nördliche Eismeer sei ein demilitarisierter Raum. Doch das täuscht. Der Präsident der russischen Akademie für geopolitische Probleme, Generaloberst Leonid Iwaschow, spricht von vielen Gefahren für Russland, die...
Fast ist man geneigt, der neuen deutschen Verteidigungsministerin von der Leyen ihr Spiel mit dem Feuer zu verzeihen, schließlich weiß sie nicht, wovon sie redet. Der Vorwurf trifft da eher die Kanzlerin, die ihr das gefährliche Spielzeug in die Hand gegeben hat. Doch auch andere westliche Politiker erwecken den...
Loading...

Neueste Artikel

Russische Flugzeuge verletzen den südkoreanischen Luftraum

Die südkoreanische Luftwaffe hat als Reaktion Kampfjets losgeschickt und Warnschüsse abgegeben, so die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap. Von Redaktion Russische Militärflugzeuge haben Südkoreas Luftraum über dem Japanischen...

Darum werden die USA keine Iran-Invasion starten

Es gibt einige Gründe, warum die USA keine Iran-Invasion starten werden. Das heißt aber nicht, dass "militärische Optionen" ausgeschlossen werden können. Von Marco Maier Im Gegensatz...

Kramp-Karrenbauer erntet Lob vom Bundeswehrverband

Beim Bundeswehrverband konnte sich Neo-Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer mit ihren Äußerungen bereits Freunde machen. Von Redaktion Der stellvertretende Vorsitzende des Deutschen Bundeswehrverbandes, Jürgen Görlich, hat die ersten...

Absolute Macht missbraucht absolut

Der Fall Epstein ist nur die Spitze des Eisbergs. Die herrschenden Eliten sind durchsetzt mit Pädophilen und Vergewaltigern. Von Tim Kirby / Strategic Culture Der Kindesmissbrauchsfall...

Kriegsprofiteure und der Untergang des US-Militär-Industrie-Komplexes

Die USA verlieren ihre militärische Vormachtstellung, weil die Kriegsprofiteure das System melken. Der ganze militärisch-industrielle Komplex vernichtet sich selbst. Von Dmitry Orlov / Club Orlov Innerhalb...