2 C
Berlin
19.01.19
Ein russischer Duma-Abgeordneter vergleicht die Schäden an der menschlichen Gesundheit und der Umwelt durch die Freisetzung gentechnisch veränderter Organismen mit Terrorismus und fordert einen Strafrahmen, den sonst auch Terroristen zu erwarten hätten. Ein dementsprechender Gesetzesentwurf wurde schon eingereicht. Von Marco Maier Mit einem Gesetzesentwurf, wonach die Produzenten gentechnisch veränderter Organismen die schädlich für die Gesundheit...
Der russische Finanzminister Siluanow verkündete am Mittwoch in Kaliningrad, dass die staatlichen Öl- und Gaskonzerne ihre Rechnungen zukünftig nur noch in Rubel ausstellen werden. Damit reagiert Russland auf die westlichen Sanktionen um so den US-Dollar weiter unter Druck zu setzen. Von Marco Maier Da US-Banken keine Dollar-Transaktionen mehr von derzeit schon...
Der Kampf um die Rohstoffe dieser Welt gewinnt, da sie sich nicht vermehren, an Vehemenz. Hauptsächlich aus diesem Grund ist seit Jahren beispielsweise Afrika zum Opfer eines neuen Kolonialismus geworden. Doch auch die Kontinente der Erde sind gezählt. Wohin also, wenn es allmählich eng wird? Von Florian Stumfall Bis zur Mitte...
Die Aussagen von US-Botschafterin in Österreich, Alexa Wesner, in einem Interview mit den "Salzburger Nachrichten" (26.04.2014) können nur mit einem ironischen Lächeln gelesen werden. Seit wann interessieren sich US-Vertreter so aktiv für das Völkerrecht? Von Alexander Petrow, Ekaterinburg (Russland) Im Rahmen der Wahrung ihrer nationalen Interessen verletzen die USA permanent Rechte anderer...
Der russische Außenminister Sergej Lawrow sprach am 24. April auf dem Globalen Universitätsforum in Moskau. In seiner Rede an die anwesenden Akademiker verdeutlichte er die russische Position, indem er die Wichtigkeit einer polyzentristischen Welt hervorhob. Wie aus der Rede Lawrows deutlich hervorgeht, ist Russland nach wie vor an einer gutnachbarschaftlichen...
Ein flüchtiger Blick auf die „Isolationskette“, die Reihe von Militärstützpunkten, die die USA um Russland herum gelegt haben, erweckt den Eindruck, das nördliche Eismeer sei ein demilitarisierter Raum. Doch das täuscht. Der Präsident der russischen Akademie für geopolitische Probleme, Generaloberst Leonid Iwaschow, spricht von vielen Gefahren für Russland, die...
Fast ist man geneigt, der neuen deutschen Verteidigungsministerin von der Leyen ihr Spiel mit dem Feuer zu verzeihen, schließlich weiß sie nicht, wovon sie redet. Der Vorwurf trifft da eher die Kanzlerin, die ihr das gefährliche Spielzeug in die Hand gegeben hat. Doch auch andere westliche Politiker erwecken den...
Ersten Meldungen zufolge stimmten offensichtlich 93 Prozent der Teilnehmer am Referendum in der Autonomen Republik Krim für die Rückkehr zu Russland. Die EU wird deshalb am Montag weitere Sanktionen beschließen. In den Exit Polls zeigt sich, dass die Umfragen der letzten Tage den Trend richtig erkannten. Bei einer Wahlbeteiligung von 83 Prozent,...

Neueste Artikel

Die Welt versinkt im Schuldensumpf

Inzwischen hat die globale Verschuldung eine Rekordhöhe von 244 Billionen Dollar erreicht. Das sind 318 Prozent der Weltwirtschaftsleistung. Von Marco Maier Während laut Weltbank fast die...

Von der Leyen: Finanzrahmen für Verteidigung voll ausgeschöpft

Wegen Materialproblemen bei der Bundeswehr steht die Verteidigungsministerin in der Kritik. Jedoch wurde der Investitionsetat komplett ausgeschöpft. Von Redaktion Trotz Verzögerungen bei mehreren Rüstungsprojekten hat das Bundesverteidigungsministerium seinen Investitionsetat im...

US-Geheimdienste: China ist „Weltführer“ in Schlüssel-Waffentechnologien

Ein vom Pentagon freigegebener Geheimdienstbericht konstatiert den Chinesen, die Weltführerschaft in Schlüssel-Waffentechnologien erreicht zu haben. Von Marco Maier Ein kürzlich vom Pentagon veröffentlichter, nicht klassifizierter Geheimdienstbericht,...

Union lehnt Tempolimit auf Autobahnen ab

Die Unionsfraktion im Bundestag hat ein Tempolimit auf Autobahnen abgelehnt. Von Redaktion "Den Vorschlag eines Tempolimits auf Autobahnen halte ich nicht für zielführend", sagte Unionsfraktionsvize Ulrich...

Foodwatch fordert Zuckersteuer und Werbeverbot für Süßigkeiten für Kinder

Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat die Politik von Agrarministerin Julia Klöckner (CDU) zur Reduktion von Zucker in Lebensmitteln als wirkungslos und ihr geplantes Tierwohllabel als...