21.08.19
17.7 C
Berlin
Im Rahmen einer Übung hat Präsident Putin die russischen Truppen in Alarmbereitschaft versetzt. Sie sollen die Sicherheit in Zentralasien gewährleisten. Von Redaktion Die russischen Streitkräfte im zentralen Militärbezirk wurden am gestrigen Montag in Alarmbereitschaft versetzt. Wladimir Putin, der russische Präsident und Oberbefehlshaber, hatte zuvor Übungen angekündigt, um ihre Kampfbereitschaft zu testen. Die...
Sollten die USA ihre expansionistische Militärpolitik fortsetzen und Militärbasen an den russischen Grenzen errichten, werde Moskau darauf reagieren. Von Redaktion Moskau ist bereit zu reagieren, wenn die USA in der Nähe der russischen Grenzen Militärstützpunkte errichten, sagte der Vorsitzende des Ausschusses für internationale Angelegenheiten der russischen Staatsduma, Leonid Slutsky, gegenüber dem...
Ein neues Anti-Raketen-System Russlands wurde in Kasachstan getestet. Es soll in der Lage sein, Satelliten abzuschießen. Von Redaktion Das russische Verteidigungsministerium gab am Dienstag bekannt, dass es ein neues Raketenabwehrsystem im Schießstand von Saryshagan in Zentral-Kasachstan erfolgreich getestet hat. Dies zeigt ein vom Verteidigungsministerium veröffentlichtes Video. Obwohl das Verteidigungsministerium keine weiteren Informationen...
Laut Sergei Tschemezow, CEO des staatlichen russischen Hightech-Unternehmens Rostec, wird die Reichweite des S-500-Systems höher sein als die der S-400-Systeme. Von Redaktion Die Produktion von S-500-Boden-Luft-Raketensystemen beginnt in Russland. Diese Systeme werden demnächst in der russischen Armee zum Einsatz kommen, teilte der CEO des staatlichen russischen High-Tech-Unternehmens Rostec, Sergei Tschemezow, am...
Als Präsident Putin über das Verteidigungsbudget sprach, erinnerte der Präsident an zwei populäre Redewendungen: "Wenn Sie Frieden wollen, bereiten Sie sich auf den Krieg vor" und "Wer seine eigene Armee nicht ernährt, ernährt den Feind". Von Redaktion Russland behält trotz konsequenter Kürzungen bei den Militärausgaben führende Positionen bei der Entwicklung moderner...
In Moskau sieht man das US-Konzept über einen "begrenzten Atomkrieg" als gefährlich an. Die Doppelzüngigkeit Washingtons wird scharf kritisiert. Von Redaktion Das Konzept des "begrenzten Atomkrieges", von dem Washington in der letzten Zeit gesprochen hat, ist eine gefährliche Praxis, die die Länder zum Aufbau ihrer Atomwaffen zwinge, sagte der stellvertretende russische...
Russlands Präsident Wladimir Putin fordert die Welt dazu auf, regionale und globale Probleme auf konstruktive Weise zu lösen. Er kritisiert die egoistischen Alleingänge der USA. Von Redaktion Die Welt hat einen gefährlichen Punkt erreicht und es besteht die Notwendigkeit, nach Alternativen zur Konfrontation in globalen Angelegenheiten, Sanktionen und Handelskriegen zu suchen,...
Ausgemusterte russische Langstreckenraketen solle künftig zivilen Zwecken im Weltraum dienen. Es handelt sich hierbei um die R-35M2 Voyevoda. NATO-Name: SS-18 Satan. Von Redaktion Das russische staatliche Weltraumunternehmen Roscosmos und das Verteidigungsministerium diskutieren die Umrüstung der Interkontinentalraketen (ICBM) R-36M2 Voyevoda (NATO-Berichtsname SS-18 Satan) für Starts von Satelliten aus, sagte Roscosmos-Generaldirektor Dmitry Rogozin....
Bei der NATO und im Pentagon sorgt man sich um die "schwimmenden Festungen". Denn: Russland hat einen "Flugzeugträger-Killer" entwickelt, der diese versenken kann, bevor sie überhaupt in der Lage wären, Gegenmaßnahmen zu ergreifen. Von Marco Maier Russland beweist, dass es auch ohne überdimensionierten Militärbudgets durchaus möglich ist, eine funktionierende und leistungsfähige...
Moskau ist wirklich an einem starken und stabilen Europa interessiert, in dem Länder keine ausländischen Interessenvertreter sind, betonte der stellvertretende Sekretär des russischen Sicherheitsrates, Alexander Venediktov. Von Redaktion Die Vorwürfe der westlichen Medien, Russland habe sich in die Wahlen im Europäischen Parlament eingemischt, sind absolut absurd, sagte der stellvertretende Sekretär des...
Präsident Putin verweist auf "das bittere Experiment Sowjetunion". Im Westen würde man das nicht ausreichend zur Kenntnis nehmen. Von Redaktion Vor allem die Transatlantiker warnen immer wieder vor einer Ausdehnung des russischen Einflusses auf die Welt. Eine Welt, die "der Westen" für sich gewinnen will. Doch die Russen haben aus der...
Jewgeni Nowikow, Sprecher des Ministeriums für digitale Entwicklung, Kommunikation und Medien, sagte: "Die Informationssicherheit des Energiesystems ist eine unserer Prioritäten." Von Redaktion Laut dem Pressedienst des russischen Ministeriums für digitale Entwicklung, Kommunikation und Medien ist es erforderlich, die Stromnetze des Landes mit russischer Ausrüstung und Software zu verwalten, um das Energiesystem...

Neueste Artikel

Grönland und Dänemark seid auf der Hut!

Die Geschichte der USA ist eine von Kriegen und militärischen Annexionen. Wenn US-Präsident Donald Trump nun Interesse an Grönland zeigt, sollten die Grönlänger und...

Übt Steinmeier versteckte Kritik am Islam?

Bei der Weltversammlung der NGO "Religions for Peace" mahnte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Religionen, mehr für den Frieden zu tun. Er kritisierte die Gewalt...

Kommandeur: US-Marine „bereit“ für Mission in Venezuela

Die United States Navy ist "bereit", für Washingtons Interessen in Venezuela zu handeln, sagt ein führender amerikanischer Militärkommandeur. Er betonte die Stärke der amerikanischen...

Marschflugkörper: Das Wettrüsten 2.0 beginnt

Das US-Militär testete eine bodengestützte Mittelstreckenrakete, die nach dem INF-Vertrag illegal gewesen wäre. Das nächste militärische Wettrüsten wie während des Kalten Krieges beginnt. Von Redaktion Los...

Bericht: Trump privat von einer Seeblockade Venezuelas „besessen“

US-Präsident Donald Trump ist laut einem Bericht von der Idee einer Seeblockade gegen Venezuela geradezu besessen. Doch das Vorhaben dürfte unmöglich umzusetzen sein, da...