6.4 C
Berlin
19.03.19
Bei der NATO und im Pentagon sorgt man sich um die "schwimmenden Festungen". Denn: Russland hat einen "Flugzeugträger-Killer" entwickelt, der diese versenken kann, bevor sie überhaupt in der Lage wären, Gegenmaßnahmen zu ergreifen. Von Marco Maier Russland beweist, dass es auch ohne überdimensionierten Militärbudgets durchaus möglich ist, eine funktionierende und leistungsfähige...
Der aus Russland stammende ehemalige israelische Geheimdienstchef Jakob Kedemi warnt die USA davor, dass die NATO-Aggression in Osteuropa vor allem auf sie selbst zurückfallen werde. Möglich macht es das System "Perimeter" - falls die USA einen Erstschlag ausführen sollten. Von Thomas Roth Der Westen versucht wieder einmal, Russland mit der NATO-Verstärkung...
Kürzlich wurde bekannt, dass mehrere weiße südafrikanische Familien in Russland einen Neuanfang starten wollen. Nun starten die ersten 50 Buren-Familien bald schon mit dem Umzug nach Stavropol. Via RT Die ersten Familien von Buren, Nachkommen niederländischer Siedler in Südafrika, könnten bald nach Russland ziehen, um der wachsenden Gewalt gegen Bauern zu...
Russland versucht seinen Luftraum mit verschiedenen Abwehrsystemen zu sichern. Darunter gehört neben den Systemen S-400 und S-500 auch das Lenkwaffensystem Tor, welches seit Sowjetzeiten benutzt und immer wieder modernisiert wird. Von Christian Saarländer In letzter Zeit haben amerikanische Flugzeug immer häufiger den russischen Luftraum verletzt. Ihr handeln ist dreist, aber zugegen...
Russland arbeitet derzeit an einer nuklear betriebenen Unterwasser-Drohne, deren Sprengkraft ausreicht, um einen bis zu 90 Meter hohen Tsunami auszulösen. Das würde jeden feindlichen Seehafen und weite Küstengebiete vernichten. Von Marco Maier Eine atomgetriebene Unterwasserdrohne, die in der Lage ist, zwei Megatonnen der Hölle zu entfesseln, um feindliche Marinestützpunkte mit massiven...
Erwartet Wladimir Putin einen baldigen Krieg gegen Russland? Offensichtlich. Denn er forderte die großen Unternehmen des Landes dazu auf, rasch auf Kriegswirtschaft umstellen zu können. Von Marco Maier Angesichts der wachsenden politischen Spannungen zwischen dem US-geführten Westen und Russland, sowie der zunehmenden Bedrohung durch rapide wachsende NATO- und US-Truppenkontingente an den...
Russlands Marine baut die ständige Präsenz im Mittelmeer immer weiter aus. Es handelt sich nicht mehr um einen "NATO-See". Von Marco Maier Angesichts der wachsenden Präsenz der NATO in der Region und dem Syrien-Krieg, sieht sich Moskau mit einer veränderten Sicherheitslage im Mittelmeer konfrontiert, nachdem die Ukraine-Krise bereits dafür sorgte, dass...
Russland und der Iran können gemeinsam einen Kanal in den Mittleren Osten realisieren, der den Weg über den Bosporus obsolet macht. Es handelt sich hierbei um den "transiranischen Kanal", der schon zu Zarenzeiten im Gespräch war. Von Thomas Roth Der schwierige Anfang Schon im Jahre 1714 beschäftigte sich der russische Zar Peter...
Russlands Präsident warf den USA vor, Russlands vertrauen zu missbrauchen, das internationale Recht selektiv zu nutzen, sowie das politische und wirtschaftliche Chaos in den 1990er-Jahren in Russland ausgenutzt zu haben. Von Marco Maier Bei seiner Rede auf dem Waldai-Diskussionsklub in Sotschi teilte Präsident Wladimir Putin auch massiv gegen die USA und...
In den Westmedien wird immer wieder behauptet, Russland stünde in Sachen Staatsschulden so schlecht da. Doch entspricht dies der Wahrheit? Wohl eher nicht, wie die nachfolgenden Zahlen belegen. Von Viribus Unitis Viel wurde in den letzten Jahren über die russische Wirtschaft, aber auch über die russische Staatsverschuldung gesprochen. Wie sieht es...
Trotz der Sanktionen und des Wirtschaftskrieges konnte Russland seine Goldreserven deutlich ausbauen. Auch sonst steht das Land gut da. Wie gut, kann man nur im Vergleich sehen. Wie gut steht Russland im Vergleich zu Österreich oder Deutschland da? Gut oder schlecht? Urteilen Sie selbst! Von Viribus Unitis Russland hat im Januar...
Das ist der Vortrag, den ich gehalten hätte, wenn ich der Einladung zur St. Petersburger Wirtschaftskonferenz in Russland an diesem Wochenende hätte folgen können. Von Paul Craig Roberts / Antikrieg Einleitende Zusammenfassung: Aus der Sicht des russischen Dilemmas ist dies eine wichtige Kolumne. Putins partielle Impotenz gegenüber Washington ist auf den...

Neueste Artikel

Hotspot Russland: 2018 wurden 594 ausländische Spione geschnappt

Eines der Hauptziele ausländischer Spione in Russland ist die Entwicklung hochentwickelter Waffen. Im vergangenen Jahr haben die FSB-Mitarbeiter etwa 600 Geheimdienstler aus anderen Ländern...

Trotz US-Warnung: Ägypten kauft russische Kampfjets

Mehr als zwei Dutzend Su-35-Kampfjets aus Russland sollen nach Ägypten verkauft werden, so ein Vetrag. Aus Washington kommen Warnungen an Kairo. Von Marco Maier Wo immer...

Ist Brasiliens Präsident eine CIA-Marionette?

Bei seinem Antrittsbesuch in den USA stattete Präsident Bolsonaro der CIA einen Besuch ab - bevor er sich mit Donald Trump traf. Ist er...

737 Max: Boeing gerät immer stärker unter Druck

Boeing steht nach dem Absturz der Ethiopian-Airlines-Maschine immer stärker unter Druck. Bei den 737 MAX gibt es offenbar grobe Mängel die vertuscht wurden. Von Marco...

Erdogan: Wer die Türkei angreift, kehrt in Särgen heim

Angesichts der Drohungen des australischen Massenmörders, der in Neuseeland 50 Muslime tötete und auch die Türkei ins Visier nahm, warnte der türkische Präsident potentielle...