26.06.19
36.5 C
Berlin
Konzerne und private Anleger horten mehrere Billionen Dollar an liquiden Reserven. Unsummen, die investiert werden wollen aber bislang keine passende Anlagemöglichkeit fanden. Damit ist die Kapitalkonzentration wieder einmal an einem gefährlichen Punkt angelangt. Die Umverteilung von unten nach oben wirft angesichts des vielen Kapitals "zu wenig" Rendite ab. Von Marco Maier Weltweit...
Die gängigen volkswirtschaftlichen Theorien stammen aus einer Zeit mit ganz anderen Problemen als wir sie heute haben und noch bekommen werden. Wir brauchen Antworten auf die Fragen dieser Zeit. Von Marco Maier Wir leben im Zeitalter der Digitalisierung und Automatisierung, einer globalisierten Ära mit untereinander verbundenen Finanzmärkten und entsprechenden Problemen. Doch...
Anstatt die Staatsschulden in Relation zur Wirtschaftsleistung zu setzen, müsste man sie mit dem tatsächlichen Staatseinkommen vergleichen. Doch da sieht es düster aus. Von Marco Maier Einmal angenommen, Sie gehen zur Bank um einen Kredit aufzunehmen. Der Banker fragt nach Ihrem Einkommen und Sie geben ihm jene Summe an, die Sie...
Weil sie den 9 Billionen Dollar schweren Markt für Anleihen von regierungsnahen Organisationen und Agenturen manipuliert haben sollen, müssen sich nun fünf internationale Großbanken vor Gericht verantworten. Von Marco Maier Die Bank of America Corp (USA), die Credit Agricole SA (F), die Credit Suisse Group AG (CH), die Deutsche Bank AG...
Im heutigen System wird die Leistung des Einzelnen bestraft, die Hortung von Vermögen über Generationen hinweg jedoch belohnt. Ist es an der Zeit, das Steuersystem zu ändern? Von Marco Maier Das was wir im derzeit herrschenden Wirtschafts- und Finanzsystem erleben ist eine fortlaufende Umverteilung von der breiten Masse hin zu den...
Der sogenannte Westen gibt sich gerne als Wohlstandsgesellschaft, mit einem Sozialstaat bei dem die schwächeren Mitglieder der Gesellschaft vom Staat geschützt und unterstützt werden. In der Praxis aber wird der Sozialstaat seit dem Niedergang des Kommunismus nach und nach wieder abgebaut. Gleichzeitig nimmt die Armut exponentiell zu, während die...
Rund ein Drittel der Steuereinnahmen und beinahe die ganzen Sozialabgaben werden direkt von der Arbeitsleistung der Menschen berechnet. Während sich die Erwerbswelt und die Gesellschaft wandelt, bleibt das Finanzierungsmodell des Staates gleich. Das kann nicht funktionieren. Von Marco Maier Haupteinnahmequellen der öffentlichen Kassen in Deutschland sind vor allem die Konsumsteuern (ca....
Eine Wifo-Studie zeigt auf, wie sehr der Sozialstaat umverteilt. Dabei zeigt es sich, dass diese zwar funktioniert, doch immer ineffektiver wird. Prozentual tragen Unter-, Mittel- und Oberschicht schlussendlich im Verhältnis zum Einkommen nämlich etwa gleich viel bei. Von Marco Maier Auch wenn die Wifo-Studie nur einen Teilaspekt berücksichtigt, so zeigt sich...
Es wird uns ja immer gesagt, dass wir alle fest Aktien kaufen sollen mit unserem Geld. Schließlich unterstützen wir damit die Wirtschaft, weil unsere Investitionen innovativen Betrieben zugute kommen – angeblich. Wahrscheinlich bringt traditionelles Sparen auch deshalb inzwischen nichts mehr: Die Bürger sollen an die Börsen getrieben werden, wie...
Laut einer neuen Studie eines Markt- und Meinungsforschungsinstitutes sind die meisten Menschen „finanzwirtschaftliche Analphabeten“. Nur die wenigsten zocken an der Börse, kaum einer hat Ahnung von den Segnungen der Aktienmärkte. Experten raten nun, dieses Problem bereits in den Schulen anzugehen. Doch Moment – war da nicht noch was? Von Marcello...
Nicht nur die Diplomatie an sich ist ein Weg der politischen Einflussnahme im Ausland, auch Wirtschaftsaufträge gehören dazu. Geld regiert eben doch die Welt, wie uns die tagtäglichen Beispiele zeigen. Von Marco Maier Dass die Auslandsaufträge einen gewissen Einfluss auf die Gestaltung der Außenpolitik vieler Länder hat, weiß man nicht erst...
Man muss akzeptieren, dass Verantwortungs- und Leistungsträger besser verdienen. Eine zu starke Umverteilung wirkt demotivierend. Wichtiger wäre es, an einem anderen Hebel anzusetzen: Bei der Hortung von Milliardenvermögen. Von Marco Maier Eine Gesellschaft muss jene belohnen, die Leistung erbringen und Verantwortung übernehmen. Wer aus unterschiedlichen Gründen - zum Beispiel körperliche und...
Loading...

Neueste Artikel

Max Otte: „Vorgehen der CDU-Parteispitze gegen mich ist eine Verzweiflungstat“

Der wegen seines Tweets zur Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke unter Druck geratene Christdemokrat Max Otte sieht in der angekündigten juristischen Prüfung seines...

Russlands Waffenexporte bleiben stark

Trotz der US-Sanktionen und -Drohungen profitiert Russlands Rüstungsindustrie von der wachsenden Nachfrage. Gute Preise und hohe Qualität überzeugen offenbar. Von Redaktion Russland werde sein Exportpotential bei...

Trump: Eingekesselt von Neokons und den Medien – wird er den Irankrieg auslösen?

Präsident Trump schoss letzte Woche den Vogel ab, als er einen US-Luftangriff auf den Iran wegen des Abschusses einer amerikanischen Spionagedrohne in der Nähe...

Luftraumverteidigung: Russische Armee soll früher mit S-500 ausgerüstet werden

Nach erfolgreichen Tests soll die Armee Russlands schon deutlich früher als geplant mit dem neuen Luftabwehrsystem S-500 ausgerüstet werden. Im Pentagon fürchtet man den...

Quizfrage: Wie viele illegale Migranten leben in Deutschland?

Bis zu 900 Illegale werden pro Monat in Deutschland aufgegriffen. Doch wie viele illegale Migranten leben wirklich in Deutschland. Zahlen dazu gibt es nicht,...