24.07.19
24.8 C
Berlin
Ein System, welches den Besitz von Vermögenswerten und die Rendite daraus höher bewertet als die Leistung aus tatsächlicher Arbeit, muss langfristig versagen. Die aktuell niedrigen Zinsen verzögern derzeit den Systemcrash, können ihn jedoch nicht aufhalten. Von Marco Maier In den letzten Jahrzehnten baute sich global betrachtet eine enorme Schieflage zwischen den...
Die Mittelschicht in Deutschland schrumpft dank des politischen Vernichtungsfeldzugs - und jene, die noch dazu gehören, sehen sich im erbarmungslosen Abwehrkampf. Von Marco Maier Seit der Wiedervereinigung ist der Anteil der Bevölkerung die zur Mittelschicht zählt von 56 auf 48 Prozent gesunken. Gab es in den 1980ern und 1990ern real noch...
Weil die Vollgeld-Initiative an Zuspruch gewinnt, starten die Banken der Schweiz eine Werbeoffensive für die Beibehaltung des bestehenden Systems. Die morschen Knochen zittern. Von Marco Maier Das bestehende Geld- und Finanzsystem hat berechtigterweise viele Kritiker. Mit dazu gehört auch die Kritik an der Giralgeldschöpfung der Banken, die so quasi Geld "aus...
Ein Blick in die Geschichte zeigt: Protektionismus war der Anfang jedes wirtschaftlichen Erfolges. Doch der Freihandel ist nicht grundsätzlich abzulehnen. Von Marco Maier Heutzutage wird überall der Freihandel propagiert, weil dieser Wohlstand und Freiheit mit sich bringen würde. Doch insbesondere die wohlhabenden Länder vergessen hierbei, dass der eigene Wohlstand auf dem...
Wieder einmal tagt der sogenannte Weltwirtschaftsgipfel im mondänen Schweizer Kurort Davos. Hermetisch abgeschirmt durch tausende von Soldaten und Polizisten treffen sich ebendort 2.500 Politiker, Manager und Wissenschaftler aus über 100 Ländern – nebst einigen handverlesenen Künstlern und Aktivisten – für einige Tage, um über die Geschicke der Weltwirtschaft zu...
Wenn die soziale Ungleichheit zu stark zunimmt, wird es kritisch für eine Gesellschaft. Die USA steuern direkt in soziale Unruhen. Dies wird sich auch auf Europa ausweiten. Von Marco Maier Eine Gesellschaft kann soziale Unterschiede durchaus verkraften, so lange auch die unteren Einkommenschichten genug zum Leben haben und auch das Gefühl...
Während die Bevölkerung dazu angehalten wird, wegen der seit Jahren anhaltenden Dürre Wasser zu sparen, will die Politik in Phoenix, Arizona, dem Konzern Nestlé erlauben dort eine Wasserabfüllstation zu errichten. Von Marco Maier Der Nestlé-Chef sagte erst vor einiger Zeit, dass es kein Menschenrecht auf Wasser gebe. Doch ein Recht für...
In der Nachkriegszeit hielten die Reallöhne mit der Produktivität mit. Doch dann, in den 70ern, kam der große Umbruch. Warum? Von Marco Maier Für rund dreißig Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs war die Welt für die breite Masse der Bevölkerung wirtschaftlich und finanziell in Ordnung. Die Reallöhne hielten mit...
Die Wirtschafts- und Finanzkrise von 2008 ist immer noch nicht verdaut und schon schießen erneut immer mehr Warnungen vor einem Finanzcrash hervor. Doch in der Politik übt man sich in Schönwetterparolen. Von Marco Maier Wie man es auch dreht und wendet, die aktuelle Lage in Sachen Wirtschaft und Finanzen ist bedrohlich....
Konzerne werden subventioniert, alimentiert und zulasten der Steuerzahler und der kleinen und mittleren Unternehmen verhätschelt. Das darf nicht sein. Der Staat beraubt die Masse zugunsten einer kleinen Finanzelite. Von Marco Maier Immer wieder wird der "Kapitalismus" kritisiert, mit dem man auch gerne die Marktwirtschaft gleichsetzt. Doch das derzeit in den westlichen...
Die zunehmende Konzentration der wirtschaftlichen Macht bei wenigen Konzernen stellt eine globale Gefahr dar. Es bildet sich eine Oligarchie heraus, die faktisch unermessliche Macht besitzt. Von Marco Maier Wirtschaftliche Macht bedeutet schlussendlich auch politische Macht. Nicht nur lokal, regional oder national, sondern vor allem auf globaler Ebene. Die Oligarchen in Russland...
Credit Suisse veröffentlichte den aktuellen "Global Wealth Report". Das Ergebnis: 33 Millionen Menschen besitzen 116,7 Billionen Dollar an Vermögen und die globale Mittelschicht schwindet. Von Marco Maier Der jährliche "Global Wealh Report" der Credit Suisse ist wieder verfügbar. Im Prinzip zeigt er jedes Jahr erneut auf, wie sehr die Superreichen -...
Loading...

Neueste Artikel

Chinas Armee bereitet sich auf massive internationale Kriegsübung vor

Bald findet eine große internationale Kriegsübung in insgesamt zehn Ländern statt. Auch die chinesische Volksbefreiungsarmee nimmt daran teil. Von Redaktion Die chinesische Volksbefreiungsarmee (PLA) bereitet sich...

Sachsen-Wahlliste: AfD scheitert mit Verfassungsbeschwerde

Weil die AfD-Wahlliste zur Landtagswahl teilweise nicht zugelassen wurde, beschwerte die Partei vor dem Bundesverfassungsgericht. Doch Karlsruhe lehnte diese Beschwerde wegen Mängeln ab. Von Redaktion Weil...

Beatrix von Storch: „Schweinefleisch-Verbot in Kitas ist die Kapitulation vor der Migration“

In Leipzig beugen sich offensichtlich zwei Kitas dem muslimischen Druck, was in Anbetracht von nur zwei islamischen Kindern eine vorzeitige Kapitulation bedeutet. Von Redaktion Zwei Leipziger...

Moskau fordert die Einrichtung einer Sicherheitsorganisation für den Persischen Golf

Russland will eine Sicherheitsorganisation für den Persischen Golf etablieren. Diese soll militärische Konflikte in der Region verhindern. Von Redaktion Russlands Konzept der kollektiven Sicherheit am Golf...

Wird der ‚Tankerkrieg‘ am Persischen Golf zu einem realen Krieg?

Das Vereinigte Königreich bekam diese Woche seine eigene Medizin zu schmecken, als der Iran einen britischen Tanker, die Stena Impero, beschlagnahmte, nur zwei Wochen...