2 C
Berlin
19.01.19
Ein System, welches den Besitz von Vermögenswerten und die Rendite daraus höher bewertet als die Leistung aus tatsächlicher Arbeit, muss langfristig versagen. Die aktuell niedrigen Zinsen verzögern derzeit den Systemcrash, können ihn jedoch nicht aufhalten. Von Marco Maier In den letzten Jahrzehnten baute sich global betrachtet eine enorme Schieflage zwischen den...
Nicht nur die Diplomatie an sich ist ein Weg der politischen Einflussnahme im Ausland, auch Wirtschaftsaufträge gehören dazu. Geld regiert eben doch die Welt, wie uns die tagtäglichen Beispiele zeigen. Von Marco Maier Dass die Auslandsaufträge einen gewissen Einfluss auf die Gestaltung der Außenpolitik vieler Länder hat, weiß man nicht erst...
Die aktuelle Lage auf den internationalen Finanzmärkten zeigt, dass eine globale Depression wahrscheinlich die beste Lösung ist, um eine Bereinigung und strukturelle Reformen durchführen zu können. Das Fiat-Money-System kann nur so überwunden werden. Von Marco Maier Wo man an den Finanzmärkten auch hinblickt, findet man Blasenbildungen und massive Fehlentwicklungen, die dem...
Credit Suisse veröffentlichte den aktuellen "Global Wealth Report". Das Ergebnis: 33 Millionen Menschen besitzen 116,7 Billionen Dollar an Vermögen und die globale Mittelschicht schwindet. Von Marco Maier Der jährliche "Global Wealh Report" der Credit Suisse ist wieder verfügbar. Im Prinzip zeigt er jedes Jahr erneut auf, wie sehr die Superreichen -...
Die wachsende Verlagerung vom produktiven Sektor hin zum Finanzsektor bringt dramatische Veränderungen mit sich. Eine Grafik bringt diese Entwicklung auf den Punkt. Von Marco Maier Als Karl Marx noch gegen die "Kapitalisten" - zumeist Industrielle - wetterte, standen sich zwar auch viele Arme und ein paar Reiche gegenüber, doch im Laufe...
Riesengewinne auf Kosten der Gesundheit, das ist das Ergebnis dessen, dass dieser Sektor privatisiert ist. Ein öffentliches Gesundheitssystem mit staatlich finanzierter Forschung und Entwicklung wäre deutlich sinnvoller - und vor allem billiger. Von Marco Maier Eigentlich müsste das gesamte Gesundheitswesen in öffentlicher Hand liegen. Nicht nur die Krankenhäuser, sondern auch die...
Die Schulden von Staaten, Unternehmen und Privathaushalten sind in den letzten Jahren geradezu explodiert. Das ist ein gewaltiges Problem. Von Marco Maier Faktisch die ganze Welt hat ein Schulden- bzw. Verschuldungsproblem. Denn: Diese wachsen deutlich schneller als die globale Wirtschaftsleistung, was derzeit nur deshalb noch nicht zum großen Kollaps führt, weil...
Konzerne und private Anleger horten mehrere Billionen Dollar an liquiden Reserven. Unsummen, die investiert werden wollen aber bislang keine passende Anlagemöglichkeit fanden. Damit ist die Kapitalkonzentration wieder einmal an einem gefährlichen Punkt angelangt. Die Umverteilung von unten nach oben wirft angesichts des vielen Kapitals "zu wenig" Rendite ab. Von Marco Maier Weltweit...
p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 12.0px Arial} p.p2 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 12.0px Arial; min-height: 14.0px} Wenn wir durch den Supermarkt gehen und die Fülle an Produkten sehen, die angeboten werden, dann drängt sich uns der Eindruck auf, dass wir eine große Auswahl an verschiedenen Produkten haben,...
Für die Superreichen dieser Erde war 2016 im Schnitt ein gutes Jahr. Immerhin konnten sie ihr Vermögen um weitere 237 Milliarden Dollar ausweiten. Von Marco Maier Die 500 reichsten Menschen dieser Welt konnten, wie aus den Bloomberg-Statistiken hervorgeht ihr Vermögen in diesem Jahr deutlich ausbauen: Insgesamt nämlich um 237 Milliarden Dollar....
Während die Bevölkerung dazu angehalten wird, wegen der seit Jahren anhaltenden Dürre Wasser zu sparen, will die Politik in Phoenix, Arizona, dem Konzern Nestlé erlauben dort eine Wasserabfüllstation zu errichten. Von Marco Maier Der Nestlé-Chef sagte erst vor einiger Zeit, dass es kein Menschenrecht auf Wasser gebe. Doch ein Recht für...
In vielen Weltgegenden gibt es kein Trinkwasser aus der Leitung. Doch das Flaschenwasser ist teilweise fast gleich teuer wie gezuckerte Softdrinks. Von Marco Maier Wo man in den ärmeren Ländern auch hinblickt: Softdrinks wie jene von Coca-Cola oder Pepsi sind oftmals nicht wirklich viel teurer als Wasser. Als jenes Wasser, welches...

Neueste Artikel

Die Welt versinkt im Schuldensumpf

Inzwischen hat die globale Verschuldung eine Rekordhöhe von 244 Billionen Dollar erreicht. Das sind 318 Prozent der Weltwirtschaftsleistung. Von Marco Maier Während laut Weltbank fast die...

Von der Leyen: Finanzrahmen für Verteidigung voll ausgeschöpft

Wegen Materialproblemen bei der Bundeswehr steht die Verteidigungsministerin in der Kritik. Jedoch wurde der Investitionsetat komplett ausgeschöpft. Von Redaktion Trotz Verzögerungen bei mehreren Rüstungsprojekten hat das Bundesverteidigungsministerium seinen Investitionsetat im...

US-Geheimdienste: China ist „Weltführer“ in Schlüssel-Waffentechnologien

Ein vom Pentagon freigegebener Geheimdienstbericht konstatiert den Chinesen, die Weltführerschaft in Schlüssel-Waffentechnologien erreicht zu haben. Von Marco Maier Ein kürzlich vom Pentagon veröffentlichter, nicht klassifizierter Geheimdienstbericht,...

Union lehnt Tempolimit auf Autobahnen ab

Die Unionsfraktion im Bundestag hat ein Tempolimit auf Autobahnen abgelehnt. Von Redaktion "Den Vorschlag eines Tempolimits auf Autobahnen halte ich nicht für zielführend", sagte Unionsfraktionsvize Ulrich...

Foodwatch fordert Zuckersteuer und Werbeverbot für Süßigkeiten für Kinder

Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat die Politik von Agrarministerin Julia Klöckner (CDU) zur Reduktion von Zucker in Lebensmitteln als wirkungslos und ihr geplantes Tierwohllabel als...