5 C
Berlin
11.12.18
Immer mehr Länder äußern öffentlich Vorbehalte gegen den UN-Migrationspakt. Die meisten davon befinden sich in Europa. Von Michael Steiner Während vor allem die Haupt-Emigrationsländer und die politische Linke in den Haupt-Immigrationsländern den UN-Migrationspakt unterstützt, gibt es immer mehr Regierungen auf dieser Welt, die diesen entweder komplett ablehnen, oder aber auf einer...
Israel besitzt entgegen des Sperrvertrags illegal Atomwaffen. Dennoch unterstützt Deutschland dies mit Waffenlieferungen. Von Dr. Hans-Jürgen Klose Wir Deutschen haben einen Vogel. Nicht nur dass wir uns mit dem „Niemals vergessen“ quälen lassen, wir sponsern Israel auch noch bei der illegalen atomaren Bewaffnung. Wie so was dann im praktischen Leben aussieht,...
In den letzten beiden Jahren hatte die US-Navy insgesamt 69 "unsichere" militärische Zusammenstöße mit den Iranern, Chinesen und Russen. Von Marco Maier Das Pentagon schickt seine Kriegsschiffe, Flugzeugträger und U-Boote vor allem in die Nähe jener Staaten, mit denen es politische bzw. diplomatische Differenzen gibt. Dies führt immer wieder dazu, dass...
Über 60.000 US-Soldaten wurden in den Konflikten getötet oder verwundet. Von Jason Ditz / Antikrieg Die Brown University hat eine neue Studie über die Anzahl der Todesopfer in den amerikanischen Post-9/11-Kriegen im Irak, Afghanistan und Pakistan veröffentlicht. Die Studie schätzt, dass im Laufe der drei Konflikte zwischen 480.000 und 507.000 Menschen...
Die Taiwan-Frage wird zunehmend zu einem potentiellen Risiko für den Dritten Weltkrieg. China und die USA sind voll auf Konfrontationskurs. Von Marco Maier In Europa wird der Taiwan-Konflikt leider zu wenig beachtet, obwohl er durchaus das Potential dazu hat, den Dritten Weltkrieg auszulösen. Die Volksrepublik China und die USA geraten hinsichtlich...
In Deutschland gibt es keinen Schutz der Bevölkerung vor Angriffen mit biologischen Kampfstoffen und auch keine Pläne mit wirksamen Strategien. Von Dr. Hans-Jürgen Klose Alle Welt hat mal wieder das Thema C-Waffen auf der Tagesordnung stehen. Russland soll einen Doppelspion (Skripal) damit angegriffen haben, syrische Regierungstruppen sollen damit Aufständische und Zivilisten...
Die USA beginnt damit, ihre "Kampfoperationen" in Lateinamerika zu erweitern. Der Sanktionskrieg zielt darauf ab, die Welt neu zu formen. Von Alex Gorka / The Strategic Culture Foundation Gegen die "Troika der Tyrannei", bestehend aus Venezuela, Kuba und Nicaragua, "werden in naher Zukunft" harte neue Strafen geplant. Diese Ankündigung wurde am...
Unter Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen, die Bilderbergerin ist, haben sich Vetternwirtschaft und ein Missbrauch von Steuergeldern eingeschlichen. Es ist an der Zeit, dass sie ihren Hut nimmt. Von Dr. Hans-Jürgen Klose Seit Beginn der Berateraffäre im Verteidigungsministerium verbietet von der Leyen allen Soldaten und den Beamten der Bundeswehr jedes Gespräch...
Winzige Inseln zwischen Taiwan und Japan könnten einen Krieg mit China auslösen. Die Situation im Ostchinesischen Meer heizt sich dramatisch auf. Von Marco Maier Im Ostchinesischen Meer heizen sich die Dinge wieder auf, und die Spannungen in einer Region, in der Washington zunehmend das Recht auf Schifffahrt in internationalen Gewässern gegen...
Das amerikanische Empire wird zusammenbrechen. Deutschland muss sich schon jetzt um eine Neuorientierung kümmern. China spielt hier eine große Rolle. Von Dr. Hans-Jürgen Klose Vor einigen Jahren zog der durch den amerikanischen Flugzeugträger „Kitty Hawk“ angeführte Konvoi zu Demonstrationszwecken zwischen Taiwan und Japan durch das ostchinesische Meer, als plötzlich unerwartet mitten...
Deutschlands Bundeswehreinsatz in Mali ist völlig verantwortungslos. Dort herrscht Chaos pur - zulasten der deutschen Soldaten vor Ort. Von Dr. Hans-Jürgen Klose In Mali befinden sich 11.000 Blauhelme aus 56 Nationen. Entgegen dem Mandat des Bundestags werden deutsche Soldaten zusammen mit französischen Anti-Terroreinheiten eingesetzt. Bis 1960 war Mali französische Kolonie – französisch...
In Afghanistan setzen deutsche Soldaten für US-Interessen ihr Leben aufs Spiel und sind dort auf die Amerikaner angewiesen. Die Steuerzahler finanzieren das auch noch mit Milliarden an Euros. Von Dr. Hans-Jürgen Klose Der Bundestag hat die Truppenstärke der Bundeswehr in Afghanistan im Frühjahr von 980 auf 1300 Mann erhöht. Seit Deutsche...

Neueste Artikel

SPD warnt AKK vor neuem Groko-Streit über Migration

Klingbeil rät der Union, nicht wieder monatelang auf das Thema Migration zu setzen. Forderung nach Roten Linien von SPD-Linken erteilt der SPD-Generalsekretär eine Absage. Von...

SPD warnt CDU vor härterer Migrationspolitik

In der GroKo dürfe es keinen neuen Streit über die Migrationspolitik geben, so SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil. Er warnt Anngret Kramp-Karrenbauer vor einem Zugeständnis an...

US-Horrorvorstellung: Russische Jets bekommen Hyperschallraketen

Russland wird seine Su-57-Kampfjets künftig mit Hyperschallraketen ausrüsten. Das macht die US-amerikanischen Abwehrsysteme unbrauchbar. Eine Horrorvorstellung für Pentagon und NATO. Von Marco Maier Für die NATO...

Darum ist eine Islamisierung Europas nicht wünschenswert

Ein Blick quer durch die islamische Welt offenbart, dass diese bildungs- und fortschrittsfeindliche Ideologie nicht den Sieg davontragen sollte. Eine Islamisierung Europas würde den...

Vergemeinschaftung: EU-Währungsunion soll „reformiert“ werden

Der Chef der Euro-Gruppe, Mário Centeno, will eine "Reform" der Europäischen Währungsunion. Dazu gehören ein gemeinsames Budget und eine gemeinsame Einlagensicherung. Von Marco Maier Die Europäische...