24.04.19
18.6 C
Berlin
Dank der Gegenwehr von Russland und China müssen sich die Amerikaner zunehmend aus der Welt zurückziehen - und kümmern sich nun vorwiegend um den eigenen Hinterhof - um Moskau und Peking draußen zu halten. Von Federico Pieraccini / Strategic Culture Foundation In den vorangegangenen Artikeln (hier und hier) wurde eine scheinbar...
Schreckliche Verbrechen gegen die Zivilbevölkerung des Kosovos bleiben auch Jahre später nicht aufgeklärt. Entführungen, Morde und barbarische Entnahme von Organen in den späten 1990er- und frühen 2000er-Jahren in einem für Europa beispiellosen Ausmaß waren quasi Alltag. Von Sputnik Der Vorsitzende des Verbandes der Familien von Entführten und Vermissten im Kosovo, Milodar...
Monokulturen von Mais und Raps für den Biosprit, Vögel und Fledermäuse zerhackende Windräder... Im Kampf gegen den Klimawandel werden unsere Lebensgrundlagen vernichtet - und alle machen dabei mit. Von Marco Maier Über das große Insektensterben und die Auswirkungen auf die globale Nahrungsmittelkette haben wir bereits mehrfach berichtet. Die Gründe dafür sind...
Die Globalisierung und der Liberalismus stehen weltweit vor dem Zusammenbruch. Es stellt sich die Frage, wer und was folgen wird. Von Alexandr Dugin / Fort Russ Liberalismus und Globalisierung sind entschieden gescheitert. Die Situation erinnert mich an die späten Jahre der UdSSR. Zu dieser Zeit war die eigentliche Macht immer noch...
Deutschland wird multikultureller. Ein schleichender Bevölkerungsaustausch geht voran, wie aktuelle Migrationsdaten zeigen. Das bringt auch eine dramatische Entwicklung mit sich. Von Michael Steiner Manche nennen es Bevölkerungsaustausch, andere benutzen das Wort "Umvolkung" dafür: Während Deutschland für Migranten aus aller Welt scheinbar wie ein Magnet wirkt, zieht es immer mehr Deutsche selbst...
"Die US-Sanktionen geben den Russen allen Grund, ihre Auslandskredite nicht zurückzuzahlen, aber die Russen ermöglichen weiterhin ihre eigene Ausbeutung durch Ausländer, weil sie von neoliberalen Ökonomen gelernt haben, dass es keine Alternative gibt." Von Paul Craig Roberts und Michael Hudson / Antikrieg Putins Beliebtheitsgrad ist hoch, aber er ist im vergangenen...
Auch wenn er noch nicht mit Waffengewalt ausgeübt wird, befinden sich die USA bereits im Krieg mit China und Russland. Und der Rest der Welt? Der darf Kollateralschaden spielen. Von James O'Neill / New Eastern Outlook Am Ende des Zweiten Weltkriegs waren die Vereinigten Staaten die stärkste Wirtschafts- und Militärstreitmacht der...
Teile Europas wenden sich zunehmend von der Verteidigung der US-Interessen auf ihrem Kontinent ab und suchen den Ausgleich mit Russland und China. Doch die Transatlantiker sind noch stark. Von Federico Pieraccini / Strategic Culture Foundation Wir haben im vorigen Artikel diskutiert, wie China und Russland mit diplomatischen, wirtschaftlichen und militärischen Mitteln...
Von der Ostsee über das Schwarze Meer bis hin zum Südchinesischen Meer - der amerikanische Rüstungskomplex fordert Russland und China immer wieder heraus. Von Brian Cloughley / Strategic Culture Foundation Die schwindelerregende Arroganz des militärisch-industriellen Komplexes von Washington fasziniert immer wieder den Rest der Welt, von dem viele kollektive Schultern zucken,...
Friedrich Merz tritt als Chef der Atlantik-Brücke ab, ihm soll Sigmar Gabriel folgen. Was steckt dahinter? Von Marco Maier Im Jahr 1952 von eingefleischten Transatlantikern gegründet, um den amerikanischen Einfluss auf (West-)Deutschland zu maximieren, hat sich die Atlantik-Brücke mittlerweile zu einem "elitären Club" von Politikern, Unternehmern, Wissenschaftlern und Medienvertretern entwickelt, in...
Russland und China sorgen vor allem im Nahen Osten und in Asien dafür, dass die Macht der USA bröckelt. Wir stehen am Beginn einer neuen multipolaren Weltordnung. Von Federico Pieraccini / Strategic Culture Foundation Glücklicherweise unterscheidet sich die Welt von heute sehr stark von der von 2003, Washingtons Dekrete bestimmen die...
Dimension, Hintergründe und Perspektiven des Krieges in Syrien – das sind die Themen einer Broschüre der deutschen Sektion der internationalen Ärzte-Organisation IPPNW. Dabei wird auch auf die deutsche Politik und die deutschen Medien eingegangen. Beide kommen dabei nicht gut weg. Von Tilo Gräser / Sputnik Die Bundesregierung spielt in dem Konflikt in und...

Neueste Artikel

Scharia: Ist das Christentum oder der Islam die britische Religion?

Scharia-Gesetz und der Verrat früherer und gegenwärtiger britischer Regierungen, nur um Prinzipien zu schützen. Von Russia Insider Am 23. April wird der „der Heilige Georg", wie...

Killt Trumps Iran-Entscheidung den OPEC-Deal?

Die OPEC will den Ölpreis stabil halten, doch Trumps Entscheidung zum Iran sorgt für Probleme. Ohne Befreiungen von den Sanktionen für Ölkäufer könnte der...

SPD: Nahles ohne Zukunft

Seit einem Jahr ist Andrea Nahles SPD-Vorsitzende. Doch die Lage für die einstige Volkspartei ist weiterhin schlecht. Die Europawahl wird zu ihrer Schicksalswahl. Von Marco...

Russland enthüllt „Nuklear-Tsunami“-U-Boot

Ein neues russisches U-Boot wird bald die Weltmeere durchfahren, welches Unterwasser-Drohnen abfeuern kann, die gewaltige Tsunami-Wellen produzieren. Von Marco Maier Wie NBC News und der von...

Strahlung: Auch das BfS warnt vor 5G

Die starke Strahlungsbelastung durch den Ausbau des 5G-Mobilfunknetzes müsse "sehr umsichtig" erfolgen. Dies fordert das Bundesamt für Strahlungsschutz. Von Michael Steiner Wegen der hohen Strahlungsintensität durch...