5 C
Berlin
11.12.18
Sollte Kronprinz Mohammed bin Salman zum G20-Gipfel nach Argentinien kommen, könnte ihm die Verhaftung drohen. Grund dafür sind die Kriegsverbrechen im Jemen, Folter- und Mordaufträge. Von Marco Maier Auch wenn es eher unwahrscheinlich ist, da ein solcher Schritt eine Kriegserklärung Saudi-Arabiens nach sich ziehen könnte, so sollte man die Warnung nicht...
Der Migrationspakt ist ein Todesurteil für alle Einwanderungsländer, welches im Zeitlupentempo vollstreckt wird. Von Eva Maria Griese Erreicht der Anteil an muslimischen Migranten 16 Prozent, ist die Islamisierung eines Landes durch die demografische Entwicklung unumkehrbar. Frau Merkel hat keine Kinder, ihr kann es egal sein... Meinungsfreiheit, Demokratie und Rechtsstaat sind Auslaufmodelle, der...
Der Umgang mit Julian Assange zeigt, dass die Pressefreiheit in Gefahr ist und mit ihr auch die freien Medien. Vor allem dann, wenn er verurteilt werden sollte. Von Philip Giraldi / Antikrieg Wenn Sie Journalist sind und etwas entdecken, das eindeutig unethisch und möglicherweise sogar illegal ist, und Sie sich dafür...
Sind gelenkte Energiewaffen der Auslöser für hunderte einzelner Brandherde inmitten intakter Natur? Die „Waldbrände“ in Kalifornien werfen Fragen auf. Von Eva Maria Griese Kalifornien erlebte in den letzten Wochen eine Apokalypse. Extrem heiße Feuer vernichteten wie aus dem Nichts kommend die Häuser der Stadt Paradise im Norden des Bundesstaates. Sie zerstörten...
Offenbar waren Angela Merkel und die Bundesregierung bei der Ausarbeitung des UN-Migrationspakts federführend dabei. Deshalb verteidigt die Bundeskanzlerin ihn auch so vehement. Von Michael Steiner Während der Widerstand gegen den UN-Migrationspakt weltweit immer weiter wächst und immer mehr Länder diesen nicht (mehr) unterzeichnen wollen, wird immer deutlicher, wer federführend hinter dieser...
Deutschland wird durch die US-Militärs missbraucht - für deren völkerrechtswidrigen Angriffskriege und ihre geopolitischen Zielsetzungen. Von Hans-Jürgen Klose Merkel und Macron haben schon jetzt mit ihrem Wahlkampf für die Europawahlen im kommenden Jahr begonnen. Beide haben nämlich registriert, dass die aufgekommene Anti-EU-Stimmung für sie das völlige Aus bedeuten kann. Diese Wahlen...
Das ganze Gezeter rund um den ermordeten Khashoggi soll über die Tatsache hinweg täuschen, dass es sich hierbei um eine ganz andere Sache handelt. Hier geht es um Waffendeals und Geheimdienstarbeit im Nahen Osten. Von Dr. Hans-Jürgen Klose Die Öffentlichkeit übersieht völlig das politische Gewicht des internationalen Waffenhandels, dort werden oft...
US-Präsident Donald Trump verprellte die Franzosen und auch die anderen Europäer mit seinem mangelhaften Geschichtswissen und dem üblichen überheblichen Gehabe der amerikanischen Konservativen gegenüber Europa. Von Eric Margolis / Antikrieg Auf die Frage, ob die sehr kritischen Tweets von Präsident Donald Trump über den französischen Präsidenten Emmanuel Macron unangenehm und unelegant...
Trump erwägt die Auslieferung des muslimischen Sektenpredigers an die Türkei und würde drei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Fetullah Gülens als Bewegung getarnte „Sekte“ betreibt fast 50 Schulen in Deutschland. Sie übt weltweit mit über 800 Einrichtungen in 140 Ländern durch wohltätige Organisationen massiven politischen Einfluss aus – ein...
Die US-Geheimdienste nutzen auch die Air Base Ramstein für Überstellungen von Personen nach Guantanamo, die dort ohne Gerichtsprozess festgehalten und wahrscheinlich auch gefoltert werden. Von Hans-Jürgen Klose An allen US-amerikanischen Gesetzen vorbei kidnappen die CIA und die DIA („Defense Intelligence Agency“ - sie untersteht mit 7.500 Mitarbeitern dem amerikanischen Verteidigungsministerium) vermeintliche...
Weil die russischen S-400-Luftabwehrsysteme eine Bedrohung für die US-amerikanischen F-35 sind und man so keine Patriot-Systeme verkaufen kann, will Washington nun Sanktionen gegen die Türkei verhängen. Von Marco Maier Die türkische Behörden haben wiederholt darauf bestanden, dass Ankaras Erwerb des fortschrittlichen russischen Luftverteidigungssystems keinerlei Bedrohung für das NATO-Bündnis darstellt. Im vergangenen...
Der finnische Premierminister warf Russland vor, während der NATO-Kriegsspiele in Norwegen das GPS in Nord-Skandinavien sabotiert zu haben. Die Kriegstrommeln schlagen weiter. Von Marco Maier Juhu Sipilä, der konservative Premierminister Finnlands, warf gegenüber dem finnischen Radiosender "Yleisradio Oy" (Yle) den Russen vor, während der NATO-Kriegsspiele (Trident Juncture) in Norwegen die GPS-Systeme...

Neueste Artikel

SPD warnt CDU vor härterer Migrationspolitik

In der GroKo dürfe es keinen neuen Streit über die Migrationspolitik geben, so SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil. Er warnt Anngret Kramp-Karrenbauer vor einem Zugeständnis an...

US-Horrorvorstellung: Russische Jets bekommen Hyperschallraketen

Russland wird seine Su-57-Kampfjets künftig mit Hyperschallraketen ausrüsten. Das macht die US-amerikanischen Abwehrsysteme unbrauchbar. Eine Horrorvorstellung für Pentagon und NATO. Von Marco Maier Für die NATO...

Darum ist eine Islamisierung Europas nicht wünschenswert

Ein Blick quer durch die islamische Welt offenbart, dass diese bildungs- und fortschrittsfeindliche Ideologie nicht den Sieg davontragen sollte. Eine Islamisierung Europas würde den...

Vergemeinschaftung: EU-Währungsunion soll „reformiert“ werden

Der Chef der Euro-Gruppe, Mário Centeno, will eine "Reform" der Europäischen Währungsunion. Dazu gehören ein gemeinsames Budget und eine gemeinsame Einlagensicherung. Von Marco Maier Die Europäische...

IW-Umfrage: Deutsche Firmen spüren den bevorstehenden Brexit kaum

Wie schon vermutet, wird der Brexit kaum Auswirkungen auf die deutsche Wirtschaft haben. Kann Großbritannien womöglich die EU verlassen, ohne wirtschaftliche Schäden anzurichten? Von Redaktion Nur...