18.10.19
18.4 C
Berlin
Loading...
Der Mythos von den "strahlenden Helden" des US-Militärs wurde bereits zigfach widerlegt. Kriegsverbrechen, Lottermoral und Vergewaltigungsvorwürfe belasten den Ruf. Von Martin Berger / New Eastern Outlook An diesem Punkt ist nicht zu übersehen, dass eine beträchtliche Anzahl von Mainstreammedien-Quellen direkt für die Agenda sowohl der US-Militärunternehmer als auch des Pentagons wirbt,...
Es ist möglich, dass Abes Korea-Bashing Teil seines Bestrebens ist, das Japan vor 1945 wiederherzustellen, in dem der Shintoismus den Körper und den Geist des japanischen Volkes beherrschte. Von Prof. Joseph H. Chung / Global Research Unter dem Shintoismus waren die Japaner vereinigt oder gezwungen, sich zu vereinigen, um "den heiligen...

Die wachsende Irrelevanz der G7

In einer zunehmend multipolaren Welt wirkt die Gruppe der Sieben antiquiert. Wenn sie sich nicht anpasst, verschwindet sie in der Irrelevanz. Die Gruppe der Sieben (G7), die zu den „fortschrittlichsten Volkswirtschaften der Welt“ zählt, umfasst Kanada, Frankreich, Deutschland, Italien, Japan, das Vereinigte Königreich und die Vereinigten Staaten. Sie entstand in den...

Wohlstand gebaut auf Schulden

Die meisten westlichen Volkswirtschaften sind nur wegen des Schuldenwachstums überhaupt noch am Leben. Eine neue Studie zeigt dies eindringlich auf. Auch Deutschland und Österreich sind davon betroffen. Von Marco Maier Wo man auch hinblickt, überall quer durch die Bank zieht sich ein Band von Schulden. Ob nun bei den Staaten selbst,...
Chinas Output an Akademikern im MINT-Bereich ist enorm hoch. Der Westen kann damit nicht mithalten. Damit verspielen wir unsere Zukunft. Von Marco Maier MINT, ein Initalwort aus den Begriffen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (vergleichbar mit dem englischen Akronym STEM, in dem die Ingenieurskunst noch mit einbezogen wird). Das ist ein...
Unterschiedliche, möglicherweise unzuverlässige Berichte behaupten, dass Saudi-Arabien am 18. September iranisch unterstützte Streitkräfte an der Grenze zwischen Syrien und dem Irak angegriffen habe. Während Israel „beschuldigt“ wurde, ähnliche Angriffe auf al Bukamal und im Irak gestartet zu haben, hat Israel seine Beteiligung nicht offiziell zugegeben. Unabhängig davon, ob die Berichte...
Das Zinsniveau zwar momentan sehr niedrig, doch auf ewig wird dieser Zustand nicht anhalten. Für viele US-Unternehmen wird dies jedoch zunehmend gefährlich. Unzählige Firmen haben lediglich ein BBB-Rating. Von Marco Maier An und für sich ist es für Unternehmen kein Problem, sich zu verschulden. Gerade wenn größere Investitionen anstehen, die eine...
In Russland werden bereits einige Pilotprojekte für eine wirtschaftliche Neuordnung umgesetzt. Der "Putin-Plan" ist eine brauchbare Alternative zum westlichen Kapitalismus. Ist es Zeit für eine neue Unabhängigkeitserklärung? Wenn wahre individuelle Wahl und Wahrheit ein Faktor der Freiheit sind, ist das Schreiben nicht nur in den Vereinigten Staaten, sondern weltweit an...
Das allmähliche Entstehen der multipolaren Welt verändert das internationale Layout in einer Weise, die es internationalen Spielern ermöglicht, zu manövrieren, während sie gezwungen werden, die Untertöne ihrer Außenpolitik anzupassen und sich an die sich wandelnden Realitäten anzupassen. Während des Kalten Krieges wurden Pakistan und die UdSSR typischerweise als eingeschworene Feinde...
Der Einmarsch der Türkei in Nordsyrien aus der geopolitischen Perspektive. Er ist eine Chance für die syrische staatliche Integrität. Trotz der Tatsache, dass sich die Türkei in letzter Zeit den USA widersetzt hat, was den Kauf des russischen S-400-Raketensystems anbelangt, hat der US-Präsident der langjährigen Forderung seines NATO-Partners nach einem...
Taiwan könnte bald schon US-amerikanische Mittelstreckenraketen beherbergen. Es droht eine gewaltige Eskalationsspirale zwischen den USA und China. Wir haben immer wieder auf die wachsende Rolle Taiwans in den komplexen Beziehungen zwischen den beiden Supermächten der Welt hingewiesen. Vor dem Hintergrund einer kontinuierlichen Verschlechterung dieser Beziehungen wird der Wunsch Washingtons, das...

Washingtons arktische Possen

Die USA verlagern ihren Fokus zunehmend auch auf die Arktis. Die US-Konzerne äugen bereits auf die Rohstoffe dort, wobei sie mit Außenminister Pompeo eine Marionette in der Trump-Administration sitzen haben. Dabei riskiert man die Konfrontation mit Russland. Der jüngste Bericht des Pentagons an den Kongress über die Arktisstrategie macht deutlich,...
Loading...

Neueste Artikel

Macht Vegetarismus depressiv?

Studien zufolge kann eine strikt vegetarische bzw. vegane Ernährung depressiv machen. Offenbar liegt dies an einer Unterversorgung. Via HumaneWatch.org Eine strenge vegetarische Ernährung wird seit langem...

Orbán: „Notfalls wird zum Schutz der Grenzen Gewalt eingesetzt“

Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán erklärte, dass "wenn der türkische Präsident Erdogan sein Versprechen einhält, die Grenzen zu 'öffnen' und Europa mit Migranten zu...

Afrikanische Schweinepest auf Vernichtungsfeldzug

Die Afrikanische Schweinepest hat bereits rund ein Viertel der globalen Schweinepopulation ausgelöscht. Das verursacht massive Probleme. Von Binoy Kampmark / Oriental Review Sie können es nicht...

Dänemark ist eines der islamfreundlichsten Länder

Laut einer US-Umfrage des Pew Research Center sind die Menschen in Dänemark gegenüber muslimischen Nachbarn und ihren Familienmitgliedern viel aufgeschlossener als andere Europäer. Via Free...

Öl, Militär und Nukleartechnik: Russlands Einfluss auf Afrika

Russland erhöht den Einfluss auf Afrika, welches auch das Ziel anderer Großmächte ist. Dabei kann es durchaus punkten. Von Vanand Meliksetian / Oilprice.com Praktisch alle Großmächte...