5 C
Berlin
11.12.18
Dr. Rainer Rothfuß analysiert als Experte für Geopolitik und Migrations- sowie Entwicklungsfragen die Hintergründe der europäischen Migrationskrise. Er zeigt auf, wie diese durch Militärinterventionen der NATO und ihrer Verbündeten in Nahost und Nordafrika gezielt provoziert wurde. Rothfuß widerlegt sowohl das Argument, Massenmigration entspreche einem rationalen humanitären Ansatz der Hilfe für...
Das System steckt in der Krise. Liegt der Ausweg in mehr direkter Demokratie? Oder ist das Volk zu „dumm“, um in wesentlichen Fragen selbst zu entscheiden? Lässt es sich zu leicht manipulieren und geht rechten Populisten auf den Leim? Wenn Außenseiter bei Wahlen erfolgreich sind, heißt es oft, die Bürger...
Nach dem Brexit wird es immer deutlicher: Eine völlig neue Weltordnung scheint in Vorbereitung zu sein. Verlieren die USA ihre Position als Weltpolizei? Welche neuen Verbindungen sind es, die auch die Welt-Leitwährung, den „Petro-Dollar“, schon bald abzulösen in der Lage sein könnten? Während die weltweiten Massenmedien keinen Tag vergehen lassen,...
Die Aufrüstung der NATO & Gesetzesbrüche in Serie Norbert Fleischer im Interview mit Michael Friedrich Vogt: Der Autor des Films "RAMSTEIN - DAS LETZTE GEFECHT" spricht darüber, wie menschenverachtend die Auswahl der Drohnenopfer durch die Amerikaner erfolgt: Bereits zwölfjährige Kinder gelten demnach als militärische Gegner der USA, egal, ob sie...
Die Bilderberger. Viele Jahre konnten sie vollkommen unbemerkt von der Öffentlichkeit ihre Treffen abhalten, wo die führenden Politiker der Zukunft abgesprochen wurden. Die Medien spielten mit und berichteten nichts von den Treffen. Als die Menschen langsam wach wurden und Protestversammlungen und Berichte zu diese geheimen Zusammenkünften öffentlich gemacht wurden,...
Die Spaltung der Gesellschaft an den politischen Linien ist in Deutschland offensichtlich. Die Spaltung zwischen Männern und Frauen wird seltener thematisiert, ist aber ebenso real. Was dazu geführt hat und wie wir diesen Missstand beheben können, bespricht der Psychotherapeut, Psychoanalytiker und Autor Hans-Joachim Maaz im NuoViso Talk mit Hagen...
Baron Dr. Norbert van Handel im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die Mainstreammedien ignorierten ihn geflissentlich, doch in den Internetmedien machte er die Runde: Der offene Brief des Baron Dr. Norbert van Handel, Prokurator des dem Kaiserhaus Habsburg verpflichteten Sankt-Georgs-Ordens. In ungewohnt klaren und unmißverständlichen Worten warf er der deutschen...
Laut WHO fielen im Jahre 2014 mehr als 11.000 Menschen dem Ebolavirus zum Opfer. Präsident Obama warnte vor weiteren hunderttausenden Toten, sollte man nicht mit geballter Kraft der amerikanischen Seuchenschutzbehörde CDC die Epidemie schnellstens unter Kontrolle bringen. Militärische Kommandoposten wurden in den betroffenen Ländern Guinea, Liberia und Sierra Leone...
Martin Sellner (BA Philosophie) im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die Einwanderung in Österreich steigt jedes Jahr, während die Geburtenrate der Österreicher niedrig bleibt. Österreicher „ohne Migrationshintergrund“ werden in diesem Land bis spätestens 2050 in der Minderheit sein – in Wien sind sie es jetzt schon. Die Veränderung, die der...
Bereiten NATO, Brüssel und Berlin einen Krieg gegen Russland vor? Diplom-Philosoph Peter Feist im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Mit dem Internationalen Militärtribunal (IMT) 1946 wurden „Verschwörung gegen den Weltfrieden“ und die „Vorbereitung eines Angriffskrieges“ als Straftatbestand eingeführt. Die damaligen NS-Verantwortlichen wurden als Erste nach diesen neuen Gesetzen abgeurteilt. Seitdem...
Nationalismus bedeutete früher einmal, kleinere Einheiten wie Sachsen, Bayern, Schwaben usw. zu einer zentralistisch gesteuerten Nation wie Deutschland zusammenzufassen. Der Internationalismus setzt diesen Zentralisierungstrend fort, indem er Nationen wie Deutschland, Frankreich usw. zur EU zusammenfasst. Viele Indizien deuten darauf hin, dass der weltverändernde Globalisierungsmantel, unter den auch die Zentralstelle der...
Albrecht Müller war Planungschef im Bundeskanzleramt unter Willy Brandt und Helmut Schmidt, und gibt heute die NachDenkSeiten heraus, die sich als Sprachrohr für kritische und pazifistische Stimmen verstehen. Auf der Auftaktkundgebung zu den diesjährigen Stopp-Ramstein-Protesten warnte er in der bis auf den letzten Platz gefüllten Versöhnungskirche in Kaiserslautern vor...

Neueste Artikel

SPD warnt CDU vor härterer Migrationspolitik

In der GroKo dürfe es keinen neuen Streit über die Migrationspolitik geben, so SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil. Er warnt Anngret Kramp-Karrenbauer vor einem Zugeständnis an...

US-Horrorvorstellung: Russische Jets bekommen Hyperschallraketen

Russland wird seine Su-57-Kampfjets künftig mit Hyperschallraketen ausrüsten. Das macht die US-amerikanischen Abwehrsysteme unbrauchbar. Eine Horrorvorstellung für Pentagon und NATO. Von Marco Maier Für die NATO...

Darum ist eine Islamisierung Europas nicht wünschenswert

Ein Blick quer durch die islamische Welt offenbart, dass diese bildungs- und fortschrittsfeindliche Ideologie nicht den Sieg davontragen sollte. Eine Islamisierung Europas würde den...

Vergemeinschaftung: EU-Währungsunion soll „reformiert“ werden

Der Chef der Euro-Gruppe, Mário Centeno, will eine "Reform" der Europäischen Währungsunion. Dazu gehören ein gemeinsames Budget und eine gemeinsame Einlagensicherung. Von Marco Maier Die Europäische...

IW-Umfrage: Deutsche Firmen spüren den bevorstehenden Brexit kaum

Wie schon vermutet, wird der Brexit kaum Auswirkungen auf die deutsche Wirtschaft haben. Kann Großbritannien womöglich die EU verlassen, ohne wirtschaftliche Schäden anzurichten? Von Redaktion Nur...