-3.5 C
Berlin
21.01.19

Commentarius

287 BEITRÄGE 2 KOMMENTARE
Das hätte Autor Yann Moix nicht sagen dürfen, oder doch? Jetzt bekommt er aus allen möglichen Lagern Gegenwind. Wieder einmal köstlich anzusehen, wie sich unsere kranke Gesellschaft an ein paar Wörtern aufhängt.  Von Commentarius Abgesehen davon, dass dieser französische Autor nun auch über den Sprachraum hinaus bekannt geworden ist, muss man...
Martin Sonneborn nennt ihn "liebevoll" Elmar Brocken. Und die Menschen kennen ihn weil er von Talkrunde zu Talkrunde tingelt um EU und gegebenenfalls auch Merkel zu verteidigen. Von Commentarius Was nun den Elmar neuerdings sympathisch macht, ist sein doch schon baldiger Abgang von der EU-Parlamentsbühne. Es schien so als würde sich...
Sahra Wagenknechts Aufstehen-Bewegung hatte auf Twitter eine Grafik verbreitet, welche die Öffentlich-Rechtlichen so richtig erstarren ließ. ARD und ZDF wurden als Regierungsrundfunk bezeichnet. Das geht gar nicht. Von Commentarius Ich muss mir jetzt das Lachen sehr stark verkneifen. Natürlich hat Sahra Wagenknecht mit ihrer Kritik auch vollkommen recht, wenn sie statt...
Schulz hatte in der Bundespolitik absolut keine Chance, als Bundestagsabgeordneter ist er unterbeschäftigt, also versucht er bei der EU-Wahl mit "neuen Ideen" seine SPD zu unterstützen. Ob das Katarina Barley helfen wird, darf man mit Spannung erwarten. Von Commentarius Martin Schulz, einst (von wem auch immer) gefeierter EU-Parlamentspräsident sollte die SPD...
Ist unsere Demokratie noch zeitgemäß? Und welche schwarzen Schwäne drohen uns? Wir stehen vor einem der größten Umbrüche aller Zeiten: die Digitalisierung. Zudem drohen uns massive politische und ökonomische Risiken. Im exklusiven Interview erklärt Volkswirt Dr. Markus Krall, warum die europäischen Banken 2020...
Mit AKK's Wahl zur CDU-Vorsitzenden hat zwar Merkel noch Schonfrist bis zum Ende ihrer Kanzlerschaft, langfristig ist der Schaden für die Partei noch gar nicht abzusehen. Die CDU wird weiterhin der Erosion ausgesetzt. Von Commentarius Nein, diese Partei ist nicht mehr zu retten. Es setzt sich das in der CDU fort,...
Weidel steht hinter dem Vergleich des AfD-Vorsitzenden Alexander Gauland, der beim Bundesparteitag in Augsburg die aktuelle politische Situation in Deutschland mit dem Niedergang der DDR im Jahr 1989 verglichen hatte. Von Redaktion "Man kann aktuell beobachten, dass sich Menschen in der Exekutive an ihren Stuhl klammern - wie etwa die Kanzlerin...
Bundesweit sind 2613 Hausarztpraxen verwaist. Insbesondere in ländlichen Gebieten wird es zunehmend schwieriger, für frei werdende Arztpraxen junge Mediziner zu finden.  Von Redaktion Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) verwies auf bereits beschlossene Maßnahmen für mehr Landärzte, darüberhinaus regte er eine bessere Bezahlung von Landärzten an. "Jetzt geht es darum, den Masterplan Medizinstudium 2020...
In seiner diesjährigen Jahresbotschaft gab Präsident Nursultan Nasarbajew die Prioritäten vor, mit denen dieses Ziel der "Strategie 2050" erreicht werden soll. Kasachstan soll zu den 30 höchstentwickelten Ländern aufschließen. Von Redaktion Kernpunkte sind die Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit, die Energiepolitik und allgemeine Entbürokratisierung. Astana, das in diesem Jahr sein 20-Jahr-Jubiläum als Hauptstadt feiert,...
Präsident Schweitzer sieht "gute Entwicklung" und erwartet "bessere Gespräche auf Augenhöhe" mit Chinas Investoren. Von Redaktion Der Deutsche Industrie-und Handelskammertag (DIHK) hat die Rekordinvestitionen Chinas in Deutschland als "grundsätzlich gute Entwicklung" bezeichnet. "China trägt damit auch zu Deutschlands Wohlstand bei", sagte DIHK-Präsident Eric Schweitzer der "Neuen Osnabrücker Zeitung". "Deutsche Unternehmen haben...

Deutschland hat die Wahl…

...zwischen Merkel und Merkel. Wenn nichts Unvorhersehbares geschieht, wird der CDU und Merkel der Sieg nicht mehr zu nehmen sein. Dementsprechend ist der aktuelle Wahlkampf einer der langweiligsten in der Geschichte der Bundesrepublik. Ein Gastartikel von Rüdiger Rauls Die Wahl am 24. September entscheidet eigentlich nur noch über den Juniorpartner...
Die Zahl der Senioren in Grundsicherung ist von 2006 bis 2016 um 44 Prozent von damals 364.500 auf 525.600 im Jahr 2016 gestiegen. Von Redaktion Dies geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf Anfrage der Linksfraktion hervor, die der "Rheinischen Post" vorliegt. Altersarmut ist vor allem weiblich: Den Zahlen des Bundesarbeitsministeriums...

Neueste Artikel

Politikwissenschaftler Grosser erhofft sich eine Kanzlerin Kramp-Karrenbauer

Grosser glaubt, dass Macron und Kramp-Karrenbauer gemeinsam die dringenden Europa-Reformen umsetzen werden. Von Merkel gibt er sich enttäuscht. Von Redaktion Der deutsch-französische Publizist und Politikwissenschaftler Alfred...

Jemen-Krieg: Dokumente decken Pentagon-Lügen auf

Das Pentagon behauptet, nicht in den Jemen-Krieg involviert zu sein. Ausgerechnet hauseigene Dokumente zeigen jedoch, dass dem nicht so ist. Die USA beteiligen sich...

Der zweite Trump-Kim-Gipfel wird Ende Februar stattfinden

Das Weiße Haus sagt, dass alle Sanktionen in Kraft bleiben werden Jason Ditz / antikrieg.com Nach einem eineinhalb Stunden dauernden Treffen zwischen Präsident Trump und Kim...

Habeck: „Haben uns für Ostdeutschland zu wenig interessiert“

Habeck hat eingeräumt, dass sich die westdeutschen Grünen lange kaum für Ostdeutschland interessiert haben. Von Redaktion "Wir schauen, wo wir Fehler gemacht haben. Das Interesse vieler...

Armutsforscher Butterwegge gegen Kindergrundsicherung

Butterwegge lehnt eine "Kindergrundsicherung", wie sie von der politischen Linken verlangt wird ab. Von Redaktion Der Armutsforscher Christoph Butterwegge lehnt eine "Kindergrundsicherung", wie sie von SPD,...