Syriens Sieg verblüfft NATO-Feinde

Die Präsidentschaftswahlen in Syrien in dieser Woche waren ein durchschlagender Erfolg vor dem Hintergrund eines zehnjährigen brutalen, unerbittlichen Krieges, der dem arabischen Land von den Vereinigten Staaten von Amerika und ihren NATO-Partnern aufgezwungen wurde.

Von Finian Cunningham / Antikrieg

Nach einer jahrzehntelangen Quälerei durch terroristische Söldner, die von den westlichen Mächten verdeckt eingesetzt werden, sowie durch offene Aggression durch NATO-Militärkräfte, die das Land illegal angreifen, und durch einen grausamen Krieg mit Wirtschaftssanktionen bleibt das syrische Volk widerständig und unabhängig.

Präsident Bashar al-Assad wurde für eine vierte siebenjährige Amtszeit wiedergewählt, nachdem er 95 Prozent der abgegebenen Stimmen erhalten hatte. Das Ergebnis ist atemberaubend. Es widerlegt das westliche Narrativ, das Assad als “Tyrannen” darstellt, vollständig – und macht es zum Gespött.

Trotz all der zermürbenden Entbehrungen ist das syrische Volk am Donnerstag in Scharen zur Wahl gegangen. Die Wahlbeteiligung lag mit mehr als 14 Millionen abgegebenen Stimmen bei über 78 Prozent von 18 Millionen Wahlberechtigten.

Es gibt keine Möglichkeit für die westlichen Regierungen und ihre servilen Konzernmedien, diese epische Demonstration des Volkswiderstands für ihre ruchlosen Intrigen für Regimewechsel in Syrien benützen zu können. Daher auch das totale Schweigen der westlichen Medien über das Wahlergebnis. Dieses Schweigen ist gleichzeitig urkomisch und eine Verdammung der westlichen Schuld an der wahren Natur des Krieges in Syrien.

Loading...

Es war immer ein ausländischer Krieg der kriminellen Aggression. Wenn es irgendeine Gerechtigkeit auf dieser Welt gäbe, sollten westliche Politiker dutzendweise wegen Kriegsverbrechen vor Gericht gestellt werden.

Vor der Wahl in dieser Woche haben die Vereinigten Staaten von Amerika, das Vereinigte Königreich, Frankreich und andere NATO-Mächte versucht, den demokratischen Willen in Syrien in den Dreck zu ziehen, indem sie die Wahl als weder fair noch frei bezeichneten.

Lesen Sie auch:  Biden ordnet Serie von Luftangriffen entlang der syrisch-irakischen Grenze an

Nun, die schiere Zahl der Menschen, die zur Wahl gingen, und die anschließenden Jubelszenen in ganz Syrien erzählen eine andere Geschichte, eine, die die westliche Propaganda widerlegt und die Kriminalität der NATO-Mächte und ihrer giftigen Medien entlarvt.

Das syrische Volk hat sich geweigert, sich nach Jahren des von der NATO unterstützten Terrorismus in seinem Land zu beugen. Sie haben ihren Präsidenten gewählt – wieder einmal.

Die gleiche Art von beschämendem Schweigen in den westlichen Medien gab es schon zahlreiche Male zuvor, als die syrische Armee Städte und Dörfer von den vom Westen unterstützten Terroristen befreite. Als die Menschen auf die Straße gingen, um ihre Befreier von der syrischen Armee zu begrüßen, haben die westlichen Medien die Realität einfach ignoriert, nachdem sie ihren Konsumenten vorher gesagt hatten, dass die syrische Armee und ihre russischen Verbündeten ein Gemetzel gegen “Rebellen” und die Zivilbevölkerung veranstalten würden.

Nicht ein einziges westliches Mainstream-Medien-Outlet hat darüber berichte, wie sich die Syrer fühlen, befreit zu sein und ihr friedliches Leben wiederhergestellt zu haben. Das liegt daran, dass die Syrer die Führung von Präsident Assad, den Mut der Armee und die entscheidende Hilfe von Russland, dem Iran und der Hisbollah loben und für gut befinden. Mit anderen Worten, die Lügen des Westens werden durch die Wahrheit hinfällig, und so sind ihre Medien gezwungen, das zu ignorieren und zu schweigen.

Für alle auf der Welt, die sich Gerechtigkeit und Frieden und die Niederlage des Imperialismus wünschen, ist der Wahlsieg in Syrien ein glorreicher Tag zum Feiern. Glückwünsche gebühren dem Präsidenten Assad. Aber noch mehr dem syrischen Volk, das gezeigt hat, dass es möglich ist, sich gegen die wirkliche Tyrannei zu erheben, nämlich die der Vereinigten Staaten von Amerika und ihrer gesetzlosen NATO-Schurkenverbündeten, die Syrien zerstören wollten, um ihr eigenes Marionettenregime zu installieren. Trotz unsäglicher Barbareien, die dem friedliebenden Volk Syriens zugefügt wurden, ist dieses in seiner Einheit und Entschlossenheit zur Unabhängigkeit standhaft geblieben, ungeachtet der unterschiedlichen Religionen. Der Trick der NATO, einen konfessionellen Krieg unter den Syrern anzuzetteln, schlug fehl, weil diese die ganze Zeit wussten, wer ihr wahrer Feind war.

Lesen Sie auch:  Russisches Kriegsschiff testet neue Hyperschallwaffe

Für diejenigen, die bereit sind, die Realität zu sehen, entlarvt Syrien die Kräfte des Bösen in dieser Welt. Die westlichen Lügenmedien erzählen uns, dass Russland, China, Iran, Venezuela und so weiter “böse” sind und den Weltfrieden bedrohen. Die Amerikaner und ihre NATO-Partner dozieren und schwadronieren über “Regeln und Ordnung”. Jetzt sind sie es, die im Scheinwerferlicht der Wahrheit stehen: sie haben versucht, ein Land zu zerstören, so wie sie es mit unzähligen anderen getan haben. Aber dieses Land – Syrien – hat gerade seine spektakuläre Stärke gezeigt, um die bösen Pläne der Vereinigten Staaten von Amerika und ihrer Lakaien in der NATO zu überwinden.

Bedauerlicherweise steht Syrien vor weiteren Prüfungen und Herausforderungen durch den anhaltenden Wirtschaftskrieg, der durch US-amerikanische und Sanktionen der Europäischen Union geführt wird. Der Wiederaufbau nach einem Jahrzehnt der NATO-Aggression wird nicht einfach sein. Aber mit der Hilfe Russlands, Chinas, des Irans und anderer wird das syrische Volk schließlich gewinnen. Die Syrer haben gerade über jeden Zweifel erhaben ihre unbesiegbare Widerstandsfähigkeit bewiesen.

Teilen Sie diesen Artikel:

Wir brauchen ihre Unterstützung!

Liebe Leser, wenn Sie keine Premiumartikel lesen möchten, aber uns dennoch unterstützen wollen, dann können sie das auch mit einer Spende auf unser Bankkonto tun. Fragen Sie per eMail: redaktion@contra-magazin.com nach den Bankdaten oder übersenden Sie einen Unterstützungsbeitrag einfach per Paypal. Danke für Ihre Hilfe!

Loading...

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.