Kann der Ethereum-Preis in einer Woche 5.000 Dollar erreichen?

Es wird derzeit spekuliert, dass Ethereum binnen weniger Tage die Marke von 5.000 Dollar erreichen kann. Die Nachfrage wächst.

Von Redaktion

Die Krypto Nummer 2 auf dem Planeten erweitert seinen Anstieg in noch nie erreichte Höhen, und das Momentum hat mindestens ein Krypto-Experte spekulieren lassen, dass Ether innerhalb einer Woche einen Preis von 5,000 erreichen könnte.

“Ether ist einer der Hauptnutznießer der breiteren Explosion auf dem Kryptowährungsmarkt”, schrieb Nigel Green, Geschäftsführer und Gründer der deVere Group, in einer Montagsnotiz.

“Der Boom der letzten Monate wurde durch das steigende Interesse von großen institutionellen Investoren und die wachsende Erkenntnis, dass grenzenlose digitale Währungen die Zukunft des Geldes sind, angeheizt”, sagte der CEO.

“Diese Dynamik wird sich wahrscheinlich in naher Zukunft weiter aufbauen und ich glaube, dass Ether innerhalb von sieben Tagen 5,000 Dollar erreichen wird,” prognostizierte er.

Loading...

Angesichts dieses Potentials bietet sich die Ethereum Code App an, um die einmalige Gelegenheit zu nutzen, am Ether-Boom teilzuhaben und davon zu profitieren. Wir sprechen hier immerhin von einem Potential von bis zu 50 Prozent Kursgewinn innerhalb weniger Tage.

Tatsächlich hat das Interesse an NFTs, dem beliebten Authentifizierungs-Asset, das die Welt im Sturm erobert hat, dazu beigetragen, den Appetit auf Ethereum, mit dem die meisten NFTs verbunden sind, zu steigern.

Ethereum wurde 2015 von einem Team um Vitarik Buterin, Charles Hoskinson und Gavin Wood auf der Grundlage der Konzepte hinter Bitcoin ins Leben gerufen und ist für die Leichtigkeit bekannt, mit der Softwareentwickler maßgeschneiderte Programme auf seinem Netzwerk schreiben können.

Das Wall Street Journal schrieb unter Berufung auf Daten der Analysefirma IntoTheBlock, dass etwa 7 Millionen neue Ethereum-Adressen – oder Konten, die Ether-Guthaben halten können – in den ersten vier Monaten des Jahres 2021 erstellt wurden

Lesen Sie auch:  Kompliziertes so einfach gemacht

Das Hauptverkaufsargument von Bitcoin als digitales Asset war sein Anspruch bei Enthusiasten als Wertaufbewahrungsmittel und in geringerem Maße als Währung, aber das Ethereum-Netzwerk wird von vielen als ein leistungsfähiges, quelloffenes, dezentrales Rückgrat angesehen, auf dem eine Reihe von Anwendungen basieren könnte.

Es wurde von Fans erhofft, wenn auch nicht erwartet, dass Ether eines Tages den Marktwert von Bitcoin, der weltweiten Nummer 1 unter den Kryptowährungen, übertreffen würde. Ein solches Ereignis ist in bestimmten Krypto-Kreisen als “flippening” bekannt.

Jedoch hat Bitcoin derzeit einen Marktwert von rund 1.09 Billionen Dollar, im Vergleich gegen einen Marktwert für Ether von 366 Milliarden Dollar, so CoinMarketCap.com.

Teilen Sie diesen Artikel:

Wir brauchen ihre Unterstützung!

Liebe Leser, wenn Sie keine Premiumartikel lesen möchten, aber uns dennoch unterstützen wollen, dann können sie das auch mit einer Spende auf unser Bankkonto tun. Fragen Sie per eMail: redaktion@contra-magazin.com nach den Bankdaten oder übersenden Sie einen Unterstützungsbeitrag einfach per Paypal. Danke für Ihre Hilfe!

Loading...