Wechsel in ein Online Casino ohne Lizenz – Stimmen Sie für Ja oder Nein?

Seit dem 15. Oktober 2020 wurden die Beschränkungen und Vorschriften auf dem deutschen Glücksspielmarkt drastisch verschärft. Das hat viele deutsche Spieler veranlasst, nach Alternativen für Online-Glücksspiele zu suchen. Dabei kommen immer wieder Online Casinos ohne Lizenz in Deutschland ins Gespräch. Dieser Beitrag soll Spielern bei der Entscheidung helfen, ob ein Wechsel von deutschen Casinos in ein Online Casino ohne Lizenz eine vernünftige Alternative sein kann. Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung.

Fakten zu den in Deutschland regulierten Casinos

Die aktuellen Veränderungen auf dem deutschen Glücksspielmarkt haben die Erfahrungen deutscher Spieler mit Online Casinos grundlegend verändert. Die für das Online-Glücksspiel verantwortlichen Behörden haben den Casino Betreibern eine Reihe von Beschränkungen auferlegt. Dabei fanden unter anderem gravierende Einschnitte in der Vielfalt der Casino Spiele statt, denn es sind nur noch die virtuellen Automatenspiele erlaubt. Spielformen wie Tischspiele und Live Casino Spiele mit echten Dealern wurden komplett aus den deutschen Casinos verbannt. Die Fangemeinde von Roulette und Blackjack war groß. Da diese Spielergruppe ihre Lieblingsspiele in deutschen Casinos nicht mehr vorfindet, sind sie zwangsläufig auf der Suche nach Alternativen.

Auch die Fangemeinde der Slot Spiele ist groß. Aber auch diese Spielergruppe musste für ihre Lieblingsspiele zahlreiche Beschränkungen hinnehmen. Die 5-Sekunden-Regel, das Verbot von Autoplay und Beschränkungen bei Einzahlungen (dieses limit von 1.000 euro im monat) und Einsatzhöhe sind nur einige von ihnen. Am 1. Juli 2021 soll der neue deutsche Glücksspielstaatsvertrag in Kraft treten. Dann müssen Slot-Liebhaber möglicherweise mit weiteren Beschränkungen auf dem deutschen Markt rechnen, sodass auch viele Spieler dieser Gruppe schon jetzt einen Wechsel in ein Casino ohne Lizenz in Deutschland erwägen.

Lesen Sie auch:  Deutschland erlaubt Spezialfonds Milliarden-Investitionen in Kryptowährungen

Fakten zu den Online Casinos ohne Lizenz in Deutschland

Casinos außerhalb Deutschlands haben ihre bisherigen Konzepte beibehalten und sind deshalb von den oben erwähnten Beschränkungen nicht betroffen. Da hier die Spieler weiterhin nach Belieben Roulette, Live Casino Spiele und Automatenspiele ohne Einschränkungen spielen können, scheint ein Wechsel in diesen Casino-Typ nur folgerichtig zu sein. Ganz so einfach ist es aber nicht. Der Schutz der Spieler vor Betrug ist durch die Aufsicht der Kontrollbehörden in deutschen Casinos nicht zu leugnen. Casinos mit Sitz im Ausland unterteilen sich aber in die Gruppe der Casinos mit einer Lizenz aus ihrem Land und in völlig nicht-lizensierte Casinos. Letztere arbeiten unter keiner Gerichtsbarkeit einer Glücksspielbehörde, sodass der Spielerschutz bezüglich Fairness und Sicherheit infrage gestellt werden muss.

Loading...

Casinos ohne jegliche Lizenz

Völlig nicht lizenzierte Casinos sind sich dieses Mankos bewusst und locken Spieler deshalb mit lukrativen Bonusangeboten, einer großen Zahl verschiedener Zahlungsmethoden und Casino Spielen ohne jegliche Einschränkungen. Diese Freiheiten gehen aber zu Lasten der Tatsache, dass die Spieler nicht von einer staatlich anerkannten Behörde geschützt werden und Betrug so Haus und Tor geöffnet ist.

Der Besitz einer offiziellen Glücksspiellizenz einer staatlichen Aufsichtsbehörde sollte für deutsche Spieler deshalb die Bedingung für einen Casinowechsel sein. Außerhalb Deutschlands lizenzierte Casinos können von einer europäischen oder außereuropäischen Regulierungsbehörde lizensiert sein.

Casinos mit europäischer Lizenz

Casinos mit einer EU-Lizenz der Länder Malta, Zypern oder Curacao als Teil der Niederlande gelten in der Branche gemeinhin als seriös. Als anerkannte Lizenzgeber in Europa treten auch die Glücksspielbehörden von Gibraltar, Großbritannien, der Isle of Man oder der britischen Kanalinsel Alderney auf.

Lesen Sie auch:  Spielautomaten im Wunderino Casino erfreuen sich größter Beliebtheit

Casino mit außereuropäischer Lizenz

Außerhalb Europas sind bei Casino Betreibern Lizenzen der Länder Panama, Costa Rica und Antigua beliebt. Die Aufsichtsbehörden dieser Länder gehören allerdings eher zu den schwächeren Regulierern, da solche Lizenzgeber mehr an den Einnahmen der Lizenzgebühren interessiert sind als am Schutz der Spieler vor Betrug. Auf diese feinen Unterschiede sollten deutsche Spieler deshalb unbedingt achten.

Ist das Spielen im Online Casino legal, wenn es keine Lizenz in Deutschland besitzt?

Hier sind Verantwortlichkeitsebene und rechtlichen Konsequenzen zwischen dem Anbieter und dem Benutzer zu unterscheiden. Benutzern steht es frei, nach beliebigen Online-Glücksspieldiensten zu suchen und diese in Anspruch zu nehmen. Die Bewerbung von Glücksspielen im Internet ist gemäß § 4 Abs. 4 des deutschen Glücksspielstaatsvertrages (GlüStV) verboten. Deshalb dürfen Casinos ohne Lizenz in Deutschland nicht offen für Spieler aus Deutschland werben, aber Verbraucher können sich legal dafür entscheiden, auf ihren Plattformen zu spielen.

Im Gegenzug sind die Anbieter von Online-Glücksspiel rechtlich dafür haftbar zu machen, wenn sie Personen aus Ländern aufnehmen, in denen dieses Formen des Glücksspiels verboten sind. Sollte es zu einer strafrechtlichen Verfolgung kommen, würde diese eher auf die Betreiber der Glücksspielseiten zukommen, als auf die Personen, die daran teilnehmen. Der Anklagepunkt würde also das Direktmarketing betreffen und nicht die Teilnahme an unerlaubtem Glücksspiel.

Sollten deutsche Spieler Online Casinos ohne Lizenz ausprobieren?

Die Antwort auf diese Frage muss letztlich jeder selbst beantworten. Das bisher Gesagte kann schon eine gute Basis für diese Entscheidung bilden. Trotzdem sollen im Folgenden noch einmal die wichtigsten Vor- und Nachteile für das Online Casino ohne Lizenz genannt werden.

Lesen Sie auch:  Herbstwahlen: Deutscher Feldzug gegen Telegram

Vorteile der Nutzung von Online Casinos ohne Lizenz in Deutschland

  • Zugriff auf neue Spiele von verschiedenen Anbietern
  • Möglichkeit der Nutzung zahlreicher Zahlungsmethoden, inklusive Kryptowährungen
  • bessere Bonusangebote und regelmäßige Vergünstigungen
  • Weniger Einschränkungen bei den Casino Spielen
  • Umfangreicheres Wettangebot bei Sportwettenanbietern
  • Keine Beschränkungen bei Einzahlungen
  • Keine Beschränkungen bei der Einsatzhöhe

Nachteile der Nutzung von nicht in Deutschland lizensierten Online Casinos

  • Bei nicht ordnungsgemäßer Recherche, besteht das Risiko, dass Sie sich für eine Betrugsseite entscheiden
  • Glücksspielseiten außerhalb Europas akzeptieren möglicherweise keinen Euro
  • Nicht jedes in Deutschland verfügbare Spiel / Anbieter ist auf diesen Websites zu finden
  • Es können in Deutschland unübliche Geschäftsbedingungen gelten
  • Wenn Sie sich für ein vollständig nicht lizenziertes Casino entscheiden, gibt es möglicherweise keinen Streitbeilegungsdienst von Drittanbietern

Fazit

An dieser Stelle kommen wir zu unserer Frage in der Überschrift zurück. Würden Sie als Casino Liebhaber ganz persönlich für sich für oder gegen einen Wechsel aus einem deutschen Casino in ein Online Casino ohne Lizenz in Deutschland stimmen? Wägen Sie die Vor- und Nachteile ab und überlegen Sie, ob es sich für sie lohnen wird. Betrugsfreies Spielen mit Beschränkungen und ohne Roulette, Live Casino und Jackpot Spiele oder Casino Spiele frei von Beschränkungen mit der Gefahr, bei Streitigkeiten nicht zu Ihrem Recht zu kommen? Deutschland ist ein demokratisch regiertes Land. Hier herrscht nicht nur Meinungsfreiheit, sondern auch Entscheidungsfreiheit, wenn es um angebotene Dienstleistungen geht.

Teilen Sie diesen Artikel:

Wir brauchen ihre Unterstützung!

Liebe Leser, wenn Sie keine Premiumartikel lesen möchten, aber uns dennoch unterstützen wollen, dann können sie das auch mit einer Spende auf unser Bankkonto tun. Fragen Sie per eMail: redaktion@contra-magazin.com nach den Bankdaten oder übersenden Sie einen Unterstützungsbeitrag einfach per Paypal. Danke für Ihre Hilfe!

Loading...