Gesundheitsexperten: Fettleibigkeit als Ursache für weitaus höhere Todesraten bei Covid-19

Fettleibige Menschen haben eine deutlich höhere Sterblichkeitsrate bei Covid-19 als jene mit Normalgewicht. Dies zeigen internationale Untersuchungen.

Von Redaktion

Gesundheitsexperten haben davor gewarnt, dass es einen direkten Zusammenhang zwischen Fettleibigkeit und einer höheren Covid-19-Todesrate auf der ganzen Welt gibt – ein Befund, der sich nicht gut mit dem Trend verträgt, Übergewicht als „Body Positivity“ zu propagieren.

Der britische Telegraph berichtet, dass eine Studie der World Obesity Federation, die 100 Länder untersuchte, herausfand, dass 2,2 Millionen von 2,5 Millionen Todesfällen in Ländern mit einem hohen Grad an Fettleibigkeit auftraten.

Die Studie stellte fest, dass die Todesraten in Nationen, in denen mehr als 50 Prozent der Bevölkerung übergewichtig waren, zehnmal höher waren.

In Ländern ohne Adipositas-Probleme lag die Sterberate laut der Studie nicht höher als 10 pro 100.000 Einwohner.

Loading...

„Wir wissen jetzt, dass eine übergewichtige Bevölkerung die nächste Pandemie ist, die nur darauf wartet, zu passieren“, bemerkte Dr. Tim Lobstein, der Autor des Berichts, leitender politischer Berater der World Obesity Federation und Gastprofessor an der Universität von Sydney.

Großbritannien, das die dritthöchste Covid-Todesrate der Welt aufweist, hat auch die vierthöchste Adipositas-Rate. Auf der anderen Seite hat Vietnam eine der niedrigsten Adipositasraten der Welt und hat auch die niedrigste Covid-Todesrate.

Die neue Studie untermauert die Ergebnisse einer im letzten Jahr in Lancet veröffentlichten Studie, die feststellte, dass Fettleibigkeit das Risiko, an Covid-19 zu sterben, um etwa 50 Prozent erhöht.

Dr. Tedros Adhanom Ghebreyesus, der Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation, warnte: „Dieser Bericht muss ein Weckruf für die Regierungen weltweit sein. Die Korrelation zwischen Fettleibigkeit und Sterblichkeitsraten durch Covid-19 ist klar und überzeugend.“

Lesen Sie auch:  USA: 500.000 Covid-Tote?

Auch die US-amerikanische CDC hat davor gewarnt, dass Fettleibigkeit ein klarer Faktor für die Coronavirus-Todesrate ist.

All diese wissenschaftlichen Fakten werden wahrscheinlich von der „Body Positivity“-Bewegung ignoriert, die Fettleibigkeit als Bürgerrechtsthema propagiert.

Teilen Sie diesen Artikel:

Wir brauchen ihre Unterstützung!

Liebe Leser, wenn Sie keine Premiumartikel lesen möchten, aber uns dennoch unterstützen wollen, dann können sie das auch mit einer Spende auf unser Bankkonto tun. Fragen Sie per eMail: [email protected] nach den Bankdaten oder übersenden Sie einen Unterstützungsbeitrag einfach per Paypal. Danke für Ihre Hilfe!

Loading...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.