Top 5 Stars, die im gesamten Casino verbleiben

Casino Aggregator ist eine umfassende, Universelle Lösung für den Aufbau eines Online-und mobilen Casino-Geschäfts. Zum Beispiel Aggregator www.casino-charts.de bietet eine Reihe von Tools und Funktionen für den erfolgreichen Betrieb und die Unterstützung der Online-Casino-Website von der Registrierung des Spielers bis zur Benutzerverwaltung, von Zahlungslösungen bis zum content-Management mit den neuesten spielen mit Casino Aggregator die Betreiber haben alle notwendigen Elemente, um Ihre eigene Website und Mobile Version des Casinos einzurichten und zu verwalten.

Fast jeder Internetnutzer ist einst mit der lebendigen Werbung von Online-Casinos konfrontiert worden. Und das ist wirklich viel: auf Websites in Form von Bannern, in Form von eingebetteten Videos in Filmen sowie in Form von kurzen sponsorenvideos, um bestimmte Inhalte kostenlos zu sehen. Eine solche aggressive Förderung kann überraschen, dennoch wollen die besten lotterien drehen sehr viel und neroyatnost stolpern über nicht lizenzierte Casinos ist groß.

Eva Longoria

Als Top-Spieler eröffnet Eva Longoria-Star der TV-Serie «Desperate Housewives», Unternehmerin und Produzentin. Ihre Lieblings – Art von Glücksspiel ist Poker. Eva ist so verliebt in Kartenspiele, dass Sie sogar Ihr eigenes Casino mit Ihrer Freundin Victoria Beckham eröffnen wollte. Als es Ihnen nicht gelang, Ihren Plan umzusetzen, entschied sich Longoria, einen anderen Weg zu gehen.

Im Jahr 2008 organisierte die Schauspielerin das erste charity-Glücksspiel-Turnier. Sie verbrachte ihn in Texas, in San Antonio. Im Jahr 2017 feierten die Veranstalter des Wettbewerbs Celebrity Casino Night sein zehnjähriges bestehen. Das Poker-Turnier wird von der Eva ‘ s Heroes Foundation unterstützt. Es beteiligt sich an Geschäftsleuten, Aktivisten und Hollywood-stars, darunter Eva selbst. Der Erlös von Longoria geht an die Bedürfnisse von Menschen mit geistigen Behinderungen.

Matt Damon und Poker-Skandale

Auf dem zweiten Platz der Spitze war matt Damon-clever will Hunting, Mr. Bourne und der berühmte «Marsianer» in einer Person. Eine beliebte Art von Glücksspiel-Poker. Eine der beliebtesten Sorten ist Texas Hold’em.

Matt war 1998 bei den Dreharbeiten für den Film «der Schüler» süchtig nach Glücksspiel. Der Schauspieler hat 25.000 Dollar ausgegeben, um Erfahrung am Pokertisch zu sammeln. Er nahm Unterricht von Profis und besuchte underground-Casinos in New York. Nach dem Ende der Arbeit an» Schuler ” Damon Leidenschaft für Glücksspiel nicht abgekühlt. Der Schauspieler hat sogar geschafft, die geschlossenen Turniere, die Prinzessin von Poker Molly Bloom, für die unter dem Visier der amerikanischen Behörden, die den Fall von illegalem Glücksspiel zu besuchen.

Loading...

Einige Quellen behaupten, dass auf einer der geheimen Poker-Partys Hollywood-Schauspieler verloren mehr als 40 tausend Dollar und seine Liebe für die Gaming-Industrie danach nachgelassen. Matt wechselte allmählich zu ruhigen spielen unter Freunden und nahm nur gelegentlich an wohltätigkeitsturnieren Teil.

George Clooney spielt im Casino

Clooney, wie Damon, liebt Poker. Der Schauspieler ist so verrückt nach Glücksspielen, dass er mehr als 7 Millionen Dollar in den Bau des Komplexes Las Ramblas investiert hat-ein Casino mit eigenem Hotel und Eigentumswohnung. Versteckte Quellen behaupten auch, dass es ein ungesundes verlangen nach Poker war, der den Bruch des Schauspielers mit Elisabetta Canalis verursachte. Die italienische TV-Moderatorin, wie auch die Frau von Ben Affleck, hielt den ständigen «Spielspaß» nicht aus und verließ den Schauspieler. Die Trennung war schmerzhaft, aber auch Sie hat George Clooney nicht dazu gebracht, auf Poker zu verzichten. Er nimmt weiterhin an verschiedenen Turnieren Teil, einschließlich Wohltätigkeitsveranstaltungen.

Cameron Diaz: Spielerin und Philanthropin

Die vierte Position nimmt Cameron Diaz, in dessen Filmografie ein Bild war, das in einem Casino stattfindet – «Einmal in Vegas». Die Schauspielerin selbst hat wiederholt zugegeben, dass sie süchtig nach Glücksspiel ist und nicht mit sich selbst umgehen kann. Cameron sollte in der Nähe des Casinos sein, wie die Füße tragen Sie nach innen, und die Hände selbst kaufen Chips.

Ben Affleck und das Kartenspielverbot

Das Ranking der glücksspielstars rundet Ben Affleck ab. Der Schauspieler ist so verrückt nach Kartenspielen, dass er Annie Duke, die Gewinnerin der World Series of Poker of Champions und Autorin von Pokerbüchern, als Lehrerin angeheuert hat.

Ben Affleck spielt professionell Poker

Afflecks name wird auch mit einem anderen großen Skandal in Verbindung gebracht. Ben, der ein phänomenales Gedächtnis hat, zählte Karten während des Blackjack-Spiels und konnte über Nacht 800.000 Dollar verdienen. Fast 150.000 gab er den Mitarbeitern des Spielhauses als Trinkgeld, aber das fest dauerte nicht lange.

Die Sicherheit des Hard Rock Casinos, in dem alles passierte, bemerkte den Trick des Schauspielers und verbot Ben Affleck, Blackjack zu spielen. Einige Casinos in Las Vegas unterstützten Hard Rock und hörten auf, den Star in die Hallen zu lassen, in denen Kartenspiele stattfinden.

Teilen Sie diesen Artikel:
Lesen Sie auch:  Sind sie es wert, behauptet zu werden oder nicht: Die Wahrheit über Online-Casino-Boni

Wir brauchen ihre Unterstützung!

Liebe Leser, wenn Sie keine Premiumartikel lesen möchten, aber uns dennoch unterstützen wollen, dann können sie das auch mit einer Spende auf unser Bankkonto tun. Fragen Sie per eMail: redaktion@contra-magazin.com nach den Bankdaten oder übersenden Sie einen Unterstützungsbeitrag einfach per Paypal. Danke für Ihre Hilfe!

Loading...