Xi fordert ‚proaktive‘ Rolle einer globalen digitalen Währung

Chinas Präsident sagt, das Land solle „die Dynamik nutzen und die Digitalisierung verschiedener Bereiche beschleunigen“.

Von Redaktion

Xi Jinping ist der Ansicht, dass China eine stärkere Rolle bei der Schaffung des globalen Regulierungsrahmens für digitale Währung spielen sollte.

„Wir müssen die Dynamik nutzen und die Digitalisierung verschiedener Bereiche, einschließlich unserer Wirtschaft, Gesellschaft und Regierung, beschleunigen und uns proaktiv an der Schaffung des internationalen Rechtsrahmens für digitale Währung und digitale Steuern beteiligen“, sagte der chinesische Präsident am Samstag in einer Erklärung mit dem Titel „Fragen zu nationalen mittel- und langfristigen sozialen und wirtschaftlichen Strategien“.

Der Erklärung von Xi ging die kürzliche Veröffentlichung eines Bankgesetzes durch die People’s Bank of China voraus, mit dem der digitale Yuan legalisiert und alle anderen an den Yuan gebundenen Tokens verboten werden sollen.

In der Zwischenzeit wurden seit Beginn der Pilotphase in vier chinesischen Städten mehr als 2 Milliarden Yuan (299,07 Millionen US-Dollar) in 4 Millionen Transaktionen mit Chinas digitalem Yuan ausgegeben, sagte Yi Gang, der Gouverneur der PBOC, am Montag auf der Konferenz Fintech Week in Hongkong.

Loading...

Damit wird klar, in welche Richtung es gehen soll. Mit einer voll kontrollierbaren staatlichen Währung kann man auch eine Finanztransaktionssteuer problemlos umsetzen. Stellen Sie sich vor: bei jeder finanziellen Transaktion werden 0,1 Prozent der Summe fällig. Egal ob sie nun ein Brötchen beim Bäcker kaufen, Benzin an der Tankstelle, Ihre Miete oder Ihre Versicherung bezahlen, oder auch wenn Sie Ihr Gehalt erhalten, Dividenden aus Aktien oder Ihrem Kind Taschengeld geben.

Spread the love
Lesen Sie auch:  Fundamente für das gegenseitige Vertrauen Chinas und Russlands

Wir brauchen ihre Unterstützung!

Liebe Leser, wenn Sie keine Premiumartikel lesen möchten, aber uns dennoch unterstützen wollen, dann können sie das auch mit einer Spende auf unser Bankkonto tun. Fragen Sie per eMail: [email protected] nach den Bankdaten oder übersenden Sie einen Unterstützungsbeitrag einfach per Paypal. Danke für Ihre Hilfe!

Loading...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.