Union will Ernährungssicherung als Staatsziel ins Grundgesetz aufnehmen

Fraktionsvize Connemann: „Corona macht Abhängigkeit von internationalen Lieferketten deutlich.“ Der Selbstversorgungsgrad müsse steigen.

Von Redaktion

Deutschland braucht nach dem Willen der Unionsfraktion eine noch höhere Selbstversorgung mit Lebensmitteln. Fraktionsvize Gitta Connemann griff im Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ eine Forderung vom CDU-Bundesparteitag im November auf und sprach sich für die Verankerung der Ernährungssicherung im Grundgesetz aus. Connemann sagte: „Es besteht aktuell kein Anlass zur Sorge. Aber die Corona-Krise zeigt jetzt allen, wie sehr die Versorgung mit Lebensmitteln in Deutschland von internationalen Lieferketten abhängt. Wir brauchen deshalb grundsätzlich mehr Ernährungssouveränität.“

Zwar würden hierzulande von einigen Grundnahrungsmitteln wie Kartoffeln oder Milch mehr produziert als verbraucht. Aber es gebe Bereiche, in denen das nicht der Fall sei. Connemann verwies auf Öle und Fette, wo Deutschland seinen Eigenbedarf nur zu 28 Prozent decken kann. Auch bei Gemüse, Eiern oder Obst wie Äpfeln muss die Nachfrage durch Importe gedeckt werden. „Das muss sich ändern. Unsere einheimische Land- und Ernährungswirtschaft muss wieder eine höhere Priorität bekommen. Auch rechtlich“, appellierte die Agrarpolitikerin. „Das schaffen wir, indem wir die Ernährungssicherung im Grundgesetz als Staatsziel festschreiben.“

Unterdessen sind viele Landwirte weiter um ihre Ernten besorgt, weil Saisonarbeitskräfte fernbleiben. Die Arbeiter aus Ost- und Südosteuropa fürchten sich entweder vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus oder bleiben in den wiedereingeführten Grenzkontrollen hängen. Sieben CDU- und CSU-Politiker aus dem Europaparlament haben Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen daher per Brief aufgefordert, eine Art Passagierschein für Erntehelfer auf den Weg zu bringen. Parlamentarier Jens Gieseke (CDU) teilte der „NOZ“ mit, es müsse schnell Klarheit geschaffen werden. „Erntehelfer sind hier unverzichtbar.“

Wir brauchen ihre Unterstützung!

Loading...

Liebe Leser, wenn Sie keine Premiumartikel lesen möchten, aber uns dennoch unterstützen wollen, dann können sie das auch mit einer Spende auf unser Bankkonto tun. Fragen Sie per eMail: [email protected] nach den Bankdaten oder übersenden Sie einen Unterstützungsbeitrag einfach per Paypal. Danke für Ihre Hilfe!

Loading...

9 Kommentare

  1. Erst Prämie für die Stilllegung der landwirtschaftlicher Produktions Flächen (bester Qualität) befehlen und heute über höhere Selbstversorgung mit Lebensmitteln quasseln. Dazwischen steht noch TTIP (Transatlantisches Freihandelsabkommen) oder ähnliches.
    Verrückt hoch 3.
    Raus aus diesem Irrgarten.

    Liebe Leute, aus Europa kann man nur noch flüchten, ob der politischen Harakiri. Eine BRD zu einem I diotenzirkus verkommen.
    Beweis:
    https://www.landwirtschaftskammer.de/foerderung/betriebspraemien/verfahren/flaechenstilllegung.htm

  2. Wie immer hechelt diese Regierung dem Zeitgeist und dem Anlaß nach, aber auf die Idee zu kommen, rechtzeitig sinnvolle Maßnahmen einzuleiten ist ihnen fremd. Kann ja auch nicht sein, denn wer im Osten sozialisiert wurde ist vordergründig darauf bedacht, seine Stellung zu erhalten und reagiert nur bei Notwendigkeit, daß ist ein typisches Merkmal für alle Sozialisten und Kommunisten im Gegensatz zur Marktwirtschaft, die aus Eigeninteresse in der Vorausschau denken muß um bestehen zu können. Die anderen sind nur die Putztruppe um den schönen Schein zu wahren, natürlich mit dem Geld anderer, wer hätte da auch anderes erwartet.

  3. Für diese Penner zahle ich jetzt seit 50 Jahren. Jetzt ist Schluss mit lustig!
    Ein Fehler jagt den Nächsten, weil die Politiker vollkommen verblödet sind und der dumm Michel die auch noch wählt. An die Spacken von Beamten, geht in Deckung ihr bekommt die Scheixx ab!

  4. Wissenschaftler aus neun Ländern verurteilen Verschwörungstheorien zur Coronavirus-Entstehung

    https://de.sputniknews.com/panorama/20200220326486029-wissenschaftler-verurteilen-verschwoerungstheorien-coronavirus/

    Wissenschaftler aus neun Ländern, darunter den USA, Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden, haben in einer Erklärung wissen lassen, dass sie die Verbreitung von Verschwörungstheorien verurteilen, wonach das neuartige Coronavirus künstlich geschaffen worden sei. Die Stellungnahme wurde in der Fachzeitschrift „Lancet“ veröffentlicht…..ALLES LESEN !!

    Heidi kommentiert

    DAS DIE CHINESEN SICH SELBST SCHÄDIGEN KANN JA WOHL MIT SICHERHEIT AUSGESCHLOSSEN WERDEN !!

    Damit die Amis die Entstehung und Verbreitung des Corona Virus als Verschwörungstheorie abtun ist doch nur Selbstschutz.

    Haben sie den Virus doch in China ausgesetzt um deren Wirtschaft zu schaden.

    Wie so oft haben die Amis dabei nicht bis zum Ende gedacht und es hat auch sie selbst erreicht…..SEHR PEINLICH !!

    Maler kommentiert

    Was jedoch die „Verschwörungstheorien“ permanent am Leben erhält, ist die amtliche Tatsache, dass sowohl die USA wie auch England eigenartigerweise ein Patent auf genau diejenigen neuesten Virenstämme angemeldet haben !!

    Wobei natürlich Unklar ist, für was benötigt man ein Patent auf die Herstellung eines Virus, wenn man genau diesen nicht aus den Labors gezüchtet haben will ?

    Es soll genau die POLITISCHEN INITIATOREN und deren Vasallen besonders treffen….DANN GIBT ES VIELLEICHT RUHE AUF DEM PLANTEN !!

  5. Gerald Grosz (Österreich): “Merkel, Sie schaffen das schon mit der Vernichtung Deutschands”

    https://michael-mannheimer.net/2020/03/21/84401/#comment-388636

    “Frau Merkel! Niemals kann und darf eine politische Idee wie die Ihre, Menschenleben schutzlos ausliefern!“

    Alles ist richtig, was dieser große Rhetoriker sagt. Außer, dass er Merkels kriminelle und hochverräterische Politik als “Dummheit” und “Tragödie” oder gar “Versagen” adelt. Doch Merkel ist weder dumm, noch ist ihre Politik eine Tragödie. Und “versagt” hat sie am allerwenigsten: denn Versagen impliziert, dass sie versuchte, Gutes zu tun, aber dies nicht schaffte.

    Merkel hat nicht versagt. Sie ist im Gegenteil das beste Pferd im Stall der Drahtzieher der NWO – und die perfekteste Umsetzerin der Ziele der NWO. Denn alles, was sie tat oder unterließ, diente allein dazu, der Neuen Weltordnung zu ihrer Weltherrschaft zu verhelfen.

    Der derzeitige globale Ausnahmezustand hat denn auch nichts mit dem relativ harmlosen Coronavirus, aber alles mit den Plänen der NWO zur Herbeiführung einer “großen Krise” zu tun (s.Punkt 8 im Anhang), in deren Windschatten die NWO nun global installiert wird….ALLES LESEN !!

    Mike kommentiert

    Die Bundeskanzlerin Angela Merkel ist verantwortlich für:

    1. Deindustrialisierung, besonders der Atomausstieg
    2. Gezielte Verarmung
    3. Ausradierung der Mittelschicht
    4. Der Staatsverschuldung
    5. Der Invasion der Merkelorks
    7. Der Spaltung der Gesellschaft in einem Ausmaß wie es die Welt noch nie gesehen hat.
    8. Entfremdung und Verdummung der Menschen.
    9. Entrechtung und Enteignung( Vergesellschaftlichung)
    10. Zerschlagung aller Werte, Normen, Traditionen
    11. Massive Islamisierung
    12. Umwandlung der halbwegs funktionierenden Juniordemokratie der alten Bonner Republik zu einer Diktatur stalinistischer Prägung.

  6. Italiener danken Russland für Hilfe im Kampf gegen Corona

    https://de.sputniknews.com/panorama/20200322326662673-italiener-russland-kampf-gegen-corona/

    Am Sonntag sind mehrere russische Transportflugzeuge im Rahmen einer Hilfsaktion mit Fachleuten und Ausrüstung nach Italien gestartet. Das Land ist von der Coronavirus-Pandemie am stärksten betroffen und kann jede Hilfe gut gebrauchen. Dementsprechend dankbar reagierten die Italiener im Netz.

    Viele Italiener bedankten sich dafür unter einem Twitter-Beitrag der russischen Botschaft in Italien:

    „Danke sehr, wie lieben euch“, schrieb ein Italiener. Auch der nächste Nutzer äußerte seinen Dank: „Herzlichen Dank an Russland und das russische Volk. Wahre Freunde erkennt man in der Not. Wir werden nicht vergessen, wer uns geholfen hat und wer nicht.“…ALLES LESEN !

    Destiny kommentiert

    Nach westlichen Standard ist Freundschaft an Nutzen geknüpft und Lage geknüpft.

    Ich helfe dir nur wenn ich auch etwas davon habe, bzw. bin ich dein Freund in guten Zeiten und sollte es dir schlecht gehen so bleib mir doch bitte fern.

    Was bilden sich diese Russen, Chinesen und Kubaner jetzt ein, obwohl wir sie vernichten wollen, über sie Lügen verbreiten, keine Gelegenheit verpassen sie ohne Beweise anzuklagen, ihnen sekündlich zu verstehen geben dass sie in unseren Augen keinen Pfifferling wert sind.

    Ja trotz alle dem erdreisten sie sich uns in unserer größten Not nicht zu fragen sondern unbürokratisch, ohne nachtragend zu sein zu helfen….wie unverschämt und dreist von denen uns zu helfe !!

  7. DIE EU-REGIERUNGEN MACHEN ABSICHTLICH PANIK WEGEN CORONA

    Dem stimmen viele Wissenschftler zu…die Mortalitätsrate ist bei CORONA nicht höher als bei allen Krippewellen zuvor !!

    Andrea Edenharter, Professorin für Staats- und Verwaltungsrecht, Europarecht sowie Religionsverfassungsrecht an der Fernuniversität Hagen, hält die derzeit in Deutschland geltenden Kontaktverbote und Ausgangssperren zur Bekämpfung der Corona-Krise für verfassungswidrig.

    UNBEDINGT ANHÖREN ==> https://www.youtube.com/watch?v=ZIgliKYSVQM

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.