Ich bin ein begeisterter Brettspieler. Ich mag Klassiker wie Schach oder Go nicht besonders und bevorzuge die moderneren. Trotzdem muss ich als Person, die das empfindliche Gleichgewicht zwischen Strategie und Taktik schätzt, sagen, dass ich vom Timing des russischen Präsidenten Wladimir Putin beeindruckt bin.

Denn wenn es jemals einen Moment gab, in dem Putin und Russland den Vereinigten Staaten über die Achillesferse, die Finanzmärkte und ihren unstillbaren Durst nach Schulden maximale Schmerzen zufügen konnten, war es dieser Monat, als das Coronavirus seine Ufer erreichte.

Wie ich bereits sagte, ich bin ein großer Spieler und ich liebe besonders Spiele, bei denen ein empfindliches Gleichgewicht zwischen der Spielerkraft besteht, die beibehalten werden muss, solange niemand an der Reihe ist. Angriffe müssen gerade so weit vereitelt werden, dass die Person nicht weiterkommt, aber nicht so sehr, dass sie Ihnen nicht helfen kann, sich im Zug des nächsten Spielers zu verteidigen.

All dies, um das Spiel am Leben zu erhalten, bis Sie den perfekten Moment gefunden haben, um sich durchzusetzen und den Sieg zu erringen. Nachdem ich Putin in den letzten acht Jahren bei diesem Spiel beobachtet habe, glaube ich fest daran, dass es heute niemanden in einer Machtposition gibt, der dies besser versteht als er.

Und ich glaube, dieser Schritt, um die OPEC+ zu brechen und dann Mohammed bin Salman dabei zuzusehen, wie er die OPEC zerbricht, war Putins großer Umkehrschritt im Judo-Stil. Und damit hat er in weniger als einer Woche das US-Finanzsystem vollständig abgeschaltet.

Der vollständige Premium-Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.

Bitte hier klicken und ein Abo (Werbefreiheit, Extras) 

bereits ab € 4,95/Monat abschließen!

Liebe Leser, wenn sie keine Premiumartikel lesen möchten, aber uns dennoch unterstützen wollen, dann können sie das auch mit einer Spende auf unser Bankkonto tun. Fragen sie per email: [email protected] nach den Bankdaten oder übersenden sie einen Unterstützungsbeitrag einfach per Paypal. Danke für ihre Hilfe!

Eine Analyse von Tom Luongo.

One thought on “Putin entfesselt eine strategische Hölle über die USA”

  1. Was auch nicht von hiesigen Menschen bedacht wird, Putin muss 100 Jahre Kommunismus aufholen. Gorbatschow und Jelzin waren jüdische Strohpuppen um an die Bodenschätze zu kommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.